Kategorie: Alle News

Praxisprojekt: Wie der Tennisklub Gün-Weiss 45 % Energie einspart

Der Tennisklub senkt seinen Energieverbrauch um 45 % durch das Heizsystem H.Y.B.R.I.D. von KÜBLER. Das nachhaltig energiesparende Wärmekonzept kombiniert die Energieeffizienz moderner Infrarotheizungstechnologie mit der Brennwerttechnik. Durch diese Restwärmenutzung wird die Abluft der Infrarotheizungen zur hydraulischen Wärmeerzeugung genutzt. Beim Klub wird damit der Hallenvorraum beheizt und die Warmwasserversorgung unterstützt. Dadurch profitiert der Klub von Einsparpotentiale von mind. 45 %

auf linkedin.com weiterlesen

Mitglieder und Partner des Aerogel-Clusters treffen sich am CAE zum Thema: „Aerogele zur Energieeffizienz-Erhöhung in der Industrie“.

Dr. Frank Lotter, CAE-Gruppenleiter der Arbeitsgruppe Smarte Funktionale Materialien begrüßte zum ersten Halbjahresmeeting 2024 die Mitglieder und Partner des Clusters „Beitrag der Aerogele zur Energieeffizienz-Erhöhung in der Industrie“. Der Cluster wird unterstützt durch das BMWK u. beschäftigt sich in mehreren Einzelprojekten mit der Herstellung von Aerogelen und deren Anwendungen in industriellen Prozessen. Dadurch lassen sich starke Synergien zwischen den Partnern der Einzelprojekte nutzen.

auf linkedin.com weiterlesen

Wie die Heizungswartung die Betriebssicherheit und Zuverlässigkeit der Hallenheizung sichert.

Optimieren Sie mit jährlicher Hallenheizungswartung Zuverlässigkeit und Effizienz. Kleine Probleme früh erkennen, Ausfälle verhindern. Sichern Sie reibungslosen Betrieb und maximale Produktivität im Winter. Wartung bewahrt Energieeffizienz und senkt Kosten: Schon 1 °C Abweichung bedeutet 6 % mehr Verbrauch! Entfernen von Verschmutzungen steigert Effektivität, spart bis zu 10 % Energie. Jetzt die Wartung planen. Termin unter: service@kuebler-hallenheizungen.de.

auf instagram.com weiterlesen

Logo der Firma priomold GmbH
priomold GmbH

Energiemanagementsystem mit Profis vom Fraunhofer IPA erarbeiten

Mit hochmodernen Sensoren ausgestattet, sammeln Experten des Instituts für Produktionstechnik und Automatisierung (IPA) wertvolle Daten über Lastenspitzen. Das Ziel ist eine präzise Auswertung für die Optimierung des Energiemanagementsystems. Geschulte Kollegen sind bereit, die Zukunft der Energieeffizienz zu gestalten. Ein wegweisender Schritt in Richtung nachhaltiger Produktion und innovativer Technologien.

auf priomold.de weiterlesen

TRIBICON-Webinar zum neuen Energieeffizienzgesetz

Die Online-Informationsveranstaltung des ZVO-Fördermitglieds TRIBICON am 30. Januar 2024 gibt einen Überblick über die neuen Anforderungen des Energieeffizienzgesetzes (EnEfG) für Unternehmen, das seit November 2023 in Kraft ist. Unternehmen müssen nun Energie- oder Umweltmanagementsysteme einführen und Umsetzungspläne für Effizienzmaßnahmen veröffentlichen.

auf zvo.org weiterlesen

Logo der Firma ApoRisk GmbH
ApoRisk GmbH

Grüner Auto-Kauf: Deutschland revolutioniert Energieeffizienzlabel

Beim Kauf eines Neuwagens sollen sich Verbraucher künftig besser über die Energieeffizienz von Fahrzeugmodellen informieren können. Deshalb hat das Kabinett den Entwurf für die geänderte Energieverbrauchskennzeichnungs-Verordnung auf den Weg gebracht. Auf dem neuen Pkw-Label sollen Neuwagen in sieben CO2-Effizienzklassen eingeteilt werden: Von „A“ (grün, beste) bis „G“ (rot, schlechteste).

auf aporisk.de weiterlesen

Logo der Firma ApoRisk GmbH
ApoRisk GmbH

Energieeffizienz von Gebäuden: Rat und Parlament einigen sich auf neue Vorgaben

Heute haben das Europäische Parlament und der Rat eine bahnbrechende vorläufige Einigung zur Überarbeitung der Richtlinie über die Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden (EPBD) erzielt. Die neue Vereinbarung zielt darauf ab, die Emissionen und den Energieverbrauch von Gebäuden in der gesamten EU zu senken und den Gebäudebestand bis 2035 zu dekarbonisieren.

auf aporisk.de weiterlesen

Gebäudeenergiegesetz: Diese Vorgaben gelten ab 2024

Schon lange hat kein Gesetz mehr für so viel Aufregung gesorgt wie die jüngste Novelle des Gebäudeenergiegesetzes. Erst nach langen und hitzigen Debatten wurde das „Heizungsgesetz“ im Sommer 2023 verabschiedet. Die endgültige Fassung unterscheidet sich deutlich vom ersten Entwurf. Wir haben uns mit Dr. Henning Hahn darüber unterhalten, warum Unternehmen am besten früh handeln und langfristig denken sollten. Lesen Sie hier mehr.

auf tuev-nord.de weiterlesen

Logo der Firma BCT Technology AG
BCT Technology AG

Nachhaltiger entwickeln und fertigen mit Simulation

Die profine GmbH stellt nachhaltige Kunststoffprofile für Fenster und Türen her. Mithilfe der Simulationssoftware Simcenter von Siemens und den Experten von BCT Technology AG und LeoSim Technology GmbH verbessern sie ihre Entwicklung und Produktion. Durch nachhaltiges Design und umweltfreundliche Materialauswahl optimieren sie die Energieeffizienz und minimieren den ökologischen Fußabdruck. Erfahren Sie mehr in der Case Study.

auf bct-technology.com weiterlesen

NVIDIA Jetson Orin — neu in ProMiks Device Support

Die NVIDIA Jetson Orin Module zeichnen sich durch ihre Energieeffizienz bei gleichzeitig vebesserter Leistung aus. Die KI-Computer führen bis zu 275 Billionen Operationen pro Sekunde (TOPS) aus und sind somit um das 8-fache leistungsfähiger wie die Vorgängerversionen. Mit ProMiks Flash- und Testlösungen für die Produktion stellen sie die ideale Lösung für Unternehmen dar, um autonome Maschinen in der Peripherie zu entwickeln.

auf promik.com weiterlesen

Sparen Sie mit dem fortschrittlichsten Wärmemanagementsystem E.M.M.A

Der Name E.M.M.A. steht für Energy Monitoring & Management Application. Es handelt sich hierbei um ein fortschrittliches Wärmemanagementsystem, das in verschiedenen Industriezweigen eingesetzt wird. E.M.M.A. hilft dem Unternehmen dabei, Energieeffizienz zu verbessern, Betriebskosten zu senken und eine optimale Temperaturregelung zu erreichen. Falls Sie Fragen zu diesem oder einem anderen System aus unserem Haus MADE-IN-GERMANY haben, zögern Sie bitte nicht, uns zu kontaktieren.

auf kuebler-hallenheizungen.de weiterlesen

Energieeffizient werden mit der TÜV NORD Akademie

In unseren Schulungen lernen Sie wie Sie Potenziale im Unternehmen identifizieren, um Energie einzusparen, Maßnahmen umsetzt und rechtliche Anforderungen erfüllen. Unsere Weiterbildungen sind ✔ praxisnah, ✔ auf die Bedürfnisse und Ziele des Unternehmens abgestimmt und ✔ zeichnen sich durch hohe Flexibilität aus. Sind Sie interessiert? Dann schauen Sie auf unserem "Blog für berufliche Weiterbildung": www.tuev-nord.de/wissen vorbei oder finden Sie gleich das richtige Seminar in unserem Shop!

auf tuev-nord.de weiterlesen

Energieeffizient werden mit der TÜV NORD Akademie

Laut der repräsentativen Bevölkerungsumfrage (bmuv.de) zum Umweltbewusstsein in Deutschland 2022 wollen sich über 50% beruflich weiterbilden und den Umbau zu einer umwelt- und klimafreundlichen Wirtschaft unterstützen. Passende Fortbildungen zu Ihren Zielen: Förderungen nutzen – Steuern sparen – wirtschaftlich sinnvolle Projekte identifizieren finden Sie hier

auf tuev-nord.de weiterlesen

Logo der Firma MONTECH AG
MONTECH AG

LTE und LT40: effiziente Transfersysteme für präzisen Materialtransport

Sowohl das Transfersystem LTE als auch das Transfersystem LT40 bieten innovative Lösungen für den präzisen und nahtlosen Materialtransport in verschiedenen Industrien. Ihre hohe Effizienz, Flexibilität und Energieeffizienz optimieren Fertigungsprozesse und steigern die Produktivität. Als zuverlässige Grundlage ermöglichen sie Unternehmen, Automatisierungsprozesse zu verbessern und den Ansprüchen einer modernen Industrie gerecht zu werden.

auf montech.com weiterlesen

Die Rolle der Künstlichen Intelligenz bei der Verbesserung der Energieeffizienz in Gebäuden

Künstliche Intelligenz ist mittlerweile weitaus mehr als nur ein Trendbegriff. In der Tat werden viele Geschäftsprozesse in jeglicher Richtung auf Basis maschinellen Lernens und künstlicher Intelligenz getroffen. In diesem Artikel gehen wir darauf ein, welche Rolle KI bei der aktuell so wichtigen Energieeffizienz spielt, besonders bei Gebäuden.

auf kenexos.com weiterlesen

SPOTLiGHT # wissentraeger | Klimaneutrales Unternehmen | Tipps für die Transformation

Jeder Beitrag zur Energieeffizienz ist ein wichtiger Teil davon, unseren Energiebedarf aus erneuerbaren Energien zu decken. Zentrale Fragen sind, wie wir Energie wirksam und schnell einsparen oder nachhaltig produzieren können. Viele Unternehmen stellen sich den Herausforderungen der Energiewende. Deshalb widmen wir uns in der aktuellen #SPOTLiGHT den unterschiedlichsten Aspekten, die Energieeffizienz fördern und ermöglichen.

auf spotlight.tuev-nord.de weiterlesen

Energie sparen mit dem Bachmann Energy Monitor

Ein Energiemessgerät identifiziert Elektrogeräte mit hohem Verbrauch. Sind die Stromfresser ermittelt, können die Informationen genutzt werden, um Kosten zu senken. Der im Webshop bachmann24.com verfügbare Bachmann Energy Monitor wurde kürzlich von Stiftung Warentest mit der Note „Gut“ (2,2) ausgezeichnet. Durch seine Kontrollfunktion sorgt das Strommessgerät für mehr Energieeffizienz im Haushalt. Am Black Friday (25.11.) ist der Artikel mit 10% Rabatt erhältlich (Code "EnergyMonitor" eingeben).

auf bachmann24.com weiterlesen

Für die oben stehenden Stories, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Titel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Texte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2024, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Stories, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Titel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Texte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.