Kategorie: Mikrotechnik News

Verbessere Deine Dogecoin Informationen, Indizes und Tools

Der Artikel diskutiert verschiedene Dogecoin Informationen, Indizes und Tools, die Dir dabei helfen können, in die Welt des Dogecoin zu starten und dein Mining Abenteuer erfolgreicher zu gestalten. Dazu gehören Cryptocompare, Coinranking, Bitcointalk, der Dogecoin-Indikator (DIG) und der Dogecoin Volatility Index (DVI). Investiere auch in Mining Hardware, um noch mehr Profite zu erzielen.

auf rendite.io weiterlesen

STMicroelectronics Stellar 32-bit MCUs

Die neue Familie der Stellar Microcontroller von STM versprechen maximale Leistung. Zusammen mit ProMik können so Lösungen geschaffen werden, die den heutigen Anforderungen softwarebasierter Applikationen gerecht werden. Die neue MCU-Familie ist fähig, Funktionen in Echtzeit durchzuführen, die Aggregation und Versendung wachsender Datenströme, Energiemanagement sowie Over-The-Air Software-Updates zu unterstützen.

auf promik.com weiterlesen

NXPs neuer S32Z und S32E

Die S32Z und S32E Prozessoren sind Teil der NXP S32 Plattform und stellen Multicore-Arm-Cortex-Anwendungsprozessoren dar. Als Echtzeitprozessoren ist es ihr Ziel, Echtzeitanforderungen zu erfüllen, indem beide MCUs eine Kombination aus Gigahertz-Geschwindigkeit, Isolierung mehrerer Anwendungen und Speichererweiterungsmöglichkeiten bilden. Zusammen mit ProMiks Flash- und Testvorteilen wie eFusing, Secure Boot und mehr, wird eine Balance zwischen Leistung und Stromeffizienz gebildet.

auf promik.com weiterlesen

Vibrationssensor in SMD mit weitem Bereich

muRata stellt einen 6Hz bis 11kHz Sensor für die Zustandsüberwachung vor Die meisten der heutigen Schwingungssensoranwendungen verwenden zwei Sensoren, einen für niedrigere Frequenzen bis zu 500 Hz und einen im höheren Bereich von 2 kHz bis 10 kHz. Der neue Piezo-Technologie-basierte Sensor von muRata ermöglicht es, einen vollen Bereich von unter 10Hz bis 11kHz für Fast-Fourier-Analysen abzudecken.

auf sensorsandpower.angst-pfister.com weiterlesen

APSP H2 Gassensormodul - für die Überwachung von Gasleckagen in Brennstoffzellen und Batterie-Thermal-Runaway-Anwendungen

Das neu entwickelte Gasleckerkennungsmodul von Angst+Pfister Sensors and Power (APSP) kann typische Spurengase für Brennstoffzellenleckagen und thermisches Durchgehen von Batterien erkennen, indem es sowohl analoge als auch digitale Signale liefert, die einen Alarm auslösen, um den Endbenutzer frühzeitig zu warnen.

auf sensorsandpower.angst-pfister.com weiterlesen

Fujikura AT7: neue, ultra kompakte Relativdrucksensoren von Fujikura

Die Welt wird immer vernetzter, die Geräte dazu kleiner, kompakter und leistungsfähiger. Diesem Trend folg Fujikura mit der neuen AT7 Drucksensor Serie. Die AT7 Serie ist noch einmal deutlich kleiner als die weit verbreiteten AG2, AG3 und AG4 Serien. Mit 4x3mm bringt Fujikura eine äusserst kompakte Relativdrucksensor Serie auf den Mark, so klein wie wir sie sonst nur von den Absolutdrucksensoren kennen.

auf sensorsandpower.angst-pfister.com weiterlesen

Logo der Firma seleon GmbH
seleon GmbH

Reinheit von Medizinprodukten

Nicht nur sauber sondern rein – ein risikobasiertes Credo für alle Hersteller von Medizinprodukten. In unserem Beraterleben werden wir oft gefragt: „Wo steht das geschrieben? Wo finde ich die Grenzwerte? Welches Gesetz gilt hierfür?“ Die Hersteller und ihre Mitarbeiter hoffen dabei auf klare Aussagen, wie sie bestimmte Anforderungen erfüllen oder umsetzen müssen.

auf seleon.com weiterlesen

Logo der Firma congatec GmbH
congatec GmbH

Whitepaper: Intel Xeon D Prozessoren auf COM-HPC Server-on-Modules

Intel Xeon D Prozessoren auf COM-HPC Server-on-Modules Mit der Vorstellung von Intel Xeon D Prozessoren auf COM-HPC Server-on-Modules können Edge-Serverinstallationen erstmals aus den Zwängen der engen thermalen Restriktionen von klimatisierten Serverräumen ausbrechen und endlich überall installiert werden, wo massiver Datendurchsatz bei möglichst geringen Latenzen gefordert ist – bis hin zu deterministischer Echtzeit.

auf congatec.com weiterlesen

Logo der Firma congatec GmbH
congatec GmbH

Whitepaper: congatec und Basler Starterset für KI mit NXPs Neural Processing Unit

Die Embedded-Vision-Integration entscheidet über den Erfolg von KI-basierten Systemen – egal, ob bei autonom fahrenden Vehikeln, der Videoüberwachung oder bei kollaborativer Robotik. Damit Entwickler schneller zu ihren individuellen Lösungenkommen, bieten sich vorkonfigurierte Embedded-Vision-Baukästen an. congatec hat eine solche Lösungsplattform zusammen mit Basler auf Basis des NXP i.MX 8 Plus Prozessors entwickelt, der durch seine integrierte Neural Processing Unit (NPU) besticht.

auf congatec.com weiterlesen

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.