Kategorie: Alle News

PROTEMA im Fachmedium materialfluss mit dem Artikel über integrierte Sourcing-Plattform für effiziente Supply Chains

Führende Experten aus der Branche: Christof Bartsch, Mitglied der Geschäftsleitung und Senior Manager bei PROTEMA, Marcus Martenstein, Director of Sales Europe bei Rheinbrücke IT Consulting und Jan Michaelsen, Netzwerkpartner und Gründer Pro4Ex Consulting schreiben im Fachmedium materilafluss, wie Unternehmen ihre Lieferketten durch einen gelungenen Software Einsatz resilienter machen und sprechen über Herausforderungen und Lösungsansätze in der globalen Supply Chain.

auf protema.de weiterlesen

Zukunftsfähige Lieferketten mit integrierten IT-Systemen: Strategische Beschaffung mit Sourcing-Plattformen in volatilen Zeiten

Im Interview geben Herr Christof Bartsch, Mitglied der Geschäftsleitung bei PROTEMA Unternehmensberatung, Herr Marcus Martenstein, Director of Sales Europe bei Rheinbrücke IT Consulting und Dipl.-Ing. Jan Michaelsen, Netzwerkpartner und Gründer Pro4Ex Consulting wichtige Einblicke, wie Unternehmen ihre Supply Chain durch einen gelungenen Software Einsatz zukünftig resilienter machen und sprechen über Herausforderungen und Lösungsansätze in der globalen Supply Chain.

auf protema.de weiterlesen

Neue Strategien für robuste Lieferketten: Strategisches Beschaffungsmanagement - ein Schlüssel zum Erfolg im Supply Chain Management

Lieferketten unterlagen noch nie so zahlreichen Risiken und Störungsfällen wie in jüngster ZeitVergangenheit. Ereignisse von globaler Tragweite treffen Produzenten plötzlich und haben enorme Auswirkungen. Berater von PROTEMA Unternehmensberatung geben hierzu wichtige Einblicke und erläutern, wie strategisches Sourcing als Zukunftsmethode für Lieferketten verwedet wird, um ein System zu schaffen, das robust und flexibel genug ist, um mit verschiedenen Arten von Störungen umzugehen.

auf protema.de weiterlesen

Herausforderungen und Potenziale der Blockchain-Technologie

Blockchain Technologie ist für produzierende Unternehmen entscheidend und bietet vielfältige Anwendungsbereiche. Zum Beispiel kann sie in der Batterieherstellung für Elektrofahrzeuge genutzt werden, um Informationen über Rohstoffe zu speichern und Manipulationen zu verhindern. Zudem ermöglicht eine lückenlose Aufzeichnung der Nutzungshistorie den Abbau von Informationsasymmetrien zwischen Vertragspartnern. Wertvolle Handlungsempfehlungen finden Sie hier.

auf erp-management.de weiterlesen

Die dezentrale Steuerung der digitalen Supply Chain

Die digitale Supply Chain kann dezentral gesteuert werden, um Probleme im Supply Chain Management zu lösen. Durch die Integration von Cyber-Physical Systems (CPS) verbessert sich die interne Prozessorganisation, der Datenaustausch beschleunigt sich und die Transparenz über die Supply Chain wird erhöht. CPS ermöglichen eine schnellere Reaktion auf Kundenaufträge und verbessern die Planungsgenauigkeit. Die Technologien dafür sind bereits auf dem Markt verfügbar.

auf erp-management.de weiterlesen

Interview: Wie Unternehmen Lieferkettenstrategien mit Risikomanagement entwickeln und umsetzen

In Bezug auf Lieferketten hat die Corona-Krise deutliche Schwachstellen ausgemacht: Die nötige Flexibilität, um auf Krisen reagieren zu können, fehlt auf allen Ebenen der Lieferketten, die Beschaffungsstrategien sind häufig unzulänglich. Wie das gelingen kann und welche Bedeutung dabei vor allem der Steuerung und Entwicklung komplexer Liefernetzwerke zukommt, erklären PROTEMA Experten im Interview.

auf protema.de weiterlesen

Logo der Firma Cosys Ident GmbH
Cosys Ident GmbH

EuroShop verpasst? Bei COSYS Retail Management Software finden!

Die wichtigste Messe für Einzelhändler ist vorbei. Wenn Sie die Messe verpasst haben oder dort keine SCM Lösung für Ihren Betrieb gefunden haben, werfen Sie doch einen Blick auf das COSYS Softwareangebot für Einzelhändler! Vom Filialmanagement, Lager- und Verkaufsraumverwaltung bis hin zum Supply-Chain-Management kann COSYS alle wichtigen Grundpfeiler Ihrer internen und externen Logistik abbilden und Ihnen so im Tagesgeschäft Zeit und kosten sparen.

auf cosys.de weiterlesen

„Wir bieten Skills und Stabilität“

Supply Chain Integration vor 10 Jahren und heute – was hat sich verändert? Da gibt es einige Trends. Kundenseitig werden die Prozesse globaler. Für die dazugehörige Software bedeutet dies, dass sie weltweit funktionieren muss. Außerdem ist die Datenmigration von überholten hin zu modernen IT-Architekturen seit zwei bis drei Jahren ein Riesenthema. Dasselbe gilt für die Vereinheitlichung von Daten und die Erneuerung von Software.

auf think-safe-think-ics.de weiterlesen

Logo der Firma SmartMakers GmbH
SmartMakers GmbH

IoT für das Lieferkettenmanagement: Wie das Internet der Dinge die Supply Chain verbessert

Das Internet der Dinge (IoT) wird in der Gesellschaft immer alltäglicher und beginnt, große Auswirkungen auf Unternehmen und die Wirtschaft zu haben. Einer der wichtigsten Bereiche, den das IoT zu verändern beginnt, ist das Lieferkettenmanagement. Gerade auch in der heutigen Zeit sehen wir ganz deutlich, dass ein gutes Lieferkettenmanagementsystem der Schlüssel zum langfristigen Erfolg eines jeden Unternehmens ist.

auf smartmakers.io weiterlesen

Logo der Firma Esker Software GmbH
Esker Software GmbH

Webinar: Effizientes Supply Chain Management mit Vendor Managed Inventory

Mit Vendor Managed Inventory (VMI) und elektronischem Datenaustausch (EDI) stehen etablierte Methoden für die Optimierung der Supply Chain zur Verfügung. Im Webinar erläutert Dennis Baesch, Account Manager bei Esker, die verschiedenen Methoden des VMI und erklärt, wie VMI und EDI zusammenspielen und zu einer nachhaltigen Effizienzsteigerung in der Lieferkette führen. Termin: 24. November 2022 Zeit: 10h30-11h15 Anmeldung kostenfrei unter https://info.esker.com/webinar-supply-chain-vmi

auf info.esker.com weiterlesen

NCP blog article: How secure is your software supply chain?

Software supply chains have become a dangerous vulnerability in organizations and may allow attackers to penetrate internal networks. Although the risk is high, organizations can still take action to protect themselves and prevent attacks through this supply chain vulnerability.The days when small teams or freelancers were able to develop an application and bring it to market are long gone. Instead, programmers today often rely on external frameworks, libraries, and other components...

auf vpnhaus.com weiterlesen

NCP Blogbeitrag: Supply Chain: Wie sicher Ihre Software-Lieferkette ist

Lieferketten für Software haben sich zu einer gefährlichen Schwachstelle in Unternehmen entwickelt, über die Angreifer ins Firmennetz eindringen. Doch es gibt auch in der aktuellen Lage Maßnahmen, die gegen Attacken auf die Supply Chain helfen. Die Zeiten, in denen kleine Teams oder Einzelkämpfer eine Anwendung allein entwickeln und auf den Markt bringen konnten, sind längst vorbei. Stattdessen verlassen sich Programmierer heute oft auf fremde Frameworks, Bibliotheken und andere Komponenten...

auf vpnhaus.com weiterlesen

PROTEMA im Jahrbuch Logistik 2022: Global Footprint in Produktion und Logistik im globalen Wettbewerb

In der aktuellen Ausgabe des Jahrbuch Logistik mit dem Schwerpunkt Supply Chain schreibt PROTEMA über den globalen Wettbewerb in Produktion und Logistik. Warum ist es wichtig, sich nachhaltig und resilient aufzustellen und was bedeutet Global Footprint. Anforderungen an die Wertschöpfung und Veränderungen im Produktions- und Logistiknetzwerk sowie die Notwendigkeit diese zu optimieren.

auf protema.de weiterlesen

Logo der Firma PTC
PTC

PTC erhält Auszeichnung als Finalist für den Microsoft Partner of the Year Award 2022

Die Ergebnisse der Wahl zum Microsoft Partner des Jahres 2022 liegen vor: PTC wurde als Finalist für die Bereiche Manufacturing & Supply Chain, Internet of Things und Mixed Reality mit dem 2022 Microsoft Partner of the Year Award ausgezeichnet. Mit dieser Auszeichnung gehört PTC zu einem weltweiten Netzwerk von Top-Microsoft-Partnern, die sich durch herausragende Innovationen und die Implementierung von Kundenlösungen auf Basis von Microsoft-Technologie auszeichnen.

auf ptc.com weiterlesen

Für die oben stehenden Stories, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Titel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Texte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2024, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Stories, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Titel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Texte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.