Kategorie: Alle News

Logo der Firma tecRacer Group
tecRacer Group

tecRacer und entplexit: Eine Starke Partnerschaft für SAP-Migration auf AWS

tecRacer und entplexit, zwei Unternehmen mit einer starken Partnerschaft, haben sich zusammengeschlossen, um WEKA, führender Anbieter von multimedialen professionellen Informationslösungen, bei der Migration ihres SAP-Altsystems zu AWS zu unterstützen. WEKA suchte im Rahmen einer Ausgründung nach einer kostengünstigen und zuverlässigen Lösung für die Instandhaltung des Altsystems. Dies war aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungsfristen erforderlich, um den Lesezugriff aufrecht zu erhalten.

auf tecracer.com weiterlesen

Logo der Firma ApoRisk GmbH
ApoRisk GmbH

Ethik und Moral im Schatten der AfD

Die Alternative für Deutschland (AfD) ist seit ihrer Gründung im Jahr 2013 zu einem prominenten Akteur in der deutschen Politik geworden. Ihre politische Agenda, insbesondere in Bezug auf Themen wie Migration, EU-Skepsis und innere Sicherheit, hat sowohl Anhänger als auch Kritiker angezogen. Eine Frage, die immer wieder aufkommt, betrifft die Vereinbarkeit der AfD mit ethischen und moralischen Werten. In diesem Bericht werden wir eine umfassende Analyse durchführen, um festzustellen, warum einig

auf aporisk.de weiterlesen

Logo der Firma parsionate GmbH
parsionate GmbH

Abschaffung des Supports für SAP ECC: Warum strategisches Datenmanagement jetzt entscheidend ist

Die Ankündigung, den Support für SAP ECC einzustellen, hat Unternehmen wachgerüttelt. Wer SAP ECC 6.0 im Einsatz hat, steht vor einer zukunftsweisenden Entscheidung. Es ist jetzt an der Zeit, über einen Umstieg auf die neueste Version S/4HANA oder eine alternative Lösung nachzudenken. Denn auch wenn 2027 (bzw. 2030 mit dem erweiterten gebührenpflichtigen Support) noch einige Jahre entfernt ist, sollte der Aufwand, der mit der Migration der Daten und Transformation der Unternehmensprozesse verbun

auf parsionate.com weiterlesen

Logo der Firma Comma Soft AG
Comma Soft AG

6 Tipps für eine reibungslose Microsoft-Tenant-Migration

Wenn sich die Unternehmensstruktur verändert – sei es durch M&A, durch Fusionen oder durch Carve-outs –, wirkt sich das auch auf die Cloud- & IT-Infrastruktur aus. Systeme und Daten müssen konsolidiert oder getrennt werden, neue Anwendungen werden eingeführt, Legacy-Systeme abgeschaltet. Für den Fall, dass Sie die Cloud-Plattform von Microsoft nutzen und Azure Tenants migrieren müssen, finden Sie hier sechs Tipps, wie Sie dies erfolgreich angehen können.

auf comma-soft.com weiterlesen

Logo der Firma tecRacer Group
tecRacer Group

Whitepaper: AWS Migration Best Practices & Tools – Sicher und preiswert in die Cloud migrieren!

Lesen Sie in unserem Whitepaper, wie Sie durch eine Verlagerung Ihrer Workloads in die AWS Cloud Ihre IT-Infrastruktur modernisieren, wie Sie mit Hilfe von Ecosystem-Partnern wie zum Beispiel NetApp schnell und kostengünstig in die AWS-Cloud migrieren und Ihre IT kosteneffizient, sicher, compliant und nachhaltig betreiben können.

auf sites.tecracer.com weiterlesen

End-of-Life für Sophos Endpoint und Server Protection

Bereits im Juni 2020 kündigte Sophos den End-of-Sale und das End-of-Life für alle älteren Endpoint- und Server Protection-Produkte an, die on-premise und standalone betrieben werden. Sophos Kunden können die Produkte nur noch bis zum End-of-Life-Datum am 20. Juli 2023 nutzen. Als Empfehlung gilt, auf Sophos Central Intercept X Advanced (CIXA) zu migrieren. Wir helfen Ihnen beim Thema Migration gerne weiter. Wir helfen Ihnen beim Thema Migration als Sophos Platinum Partner gerne weiter.

auf firewalls24.de weiterlesen

Logo der Firma tecRacer Group
tecRacer Group

tecRacer ist Amazon OpenSearch Service Delivery Partner!

Amazon OpenSearch ist ein Managed Service, der die Bereitstellung, den Betrieb und die Skalierung von OpenSearch, einer beliebten Open-Source-Such- und Analysemaschine, vereinfacht. Unsere Experten unterstützen Sie auf Basis von AWS Best Practices bei der Migration zu Amazon OpenSearch Service. Durch unseren Amazon OpenSearch Service Delivery Partner Status bescheinigt AWS unseren Cloud Consultants eine umfangreiche technische Expertise im Umgang mit Amazon OpenSearch Service.

auf tecracer.com weiterlesen

Logo der Firma Cronon GmbH
Cronon GmbH

Die 5 Strategien der Cloud Migration

Damit die Cloud halten kann, was sich Unternehmen von ihr versprechen, muss auch die Software mitspielen. Deshalb sind die meisten neuen Anwendungen heute Cloud-native. Sie werden von Anfang an für den Betrieb in einer bestimmten Cloud-Architektur oder für Container und Micro-Services geschrieben. Doch wie kommen bestehende Anwendungen in die Cloud? Wir erläutern die Vor- und Nachteile der wichtigsten Migrationsstrategien.

auf cronon.net weiterlesen

Logo der Firma Virtimo AG
Virtimo AG

Virtimos Digitalization Suite ist mit INUBIT 8 cloud-ready

Im Major Release INUBIT 8 steckt für Sie so einiges drin: Verbesserte Sicherheitsaspekte, eine externe Benutzerverwaltung und neues Workbench-Design sind da nur ein kleiner Teil dessen, was Ihre digitale Transformation auf das nächste Level bringt. INUBIT 8 ist cloud-ready, wenn Sie es sind! Besonders praktisch: Kombinieren Sie die Migration mit dem Cloud-Move, können Sie Aufwände und Kosten reduzieren, da viele Projektschritte nur einmal vollzogen werden müssen.

auf virtimo.de weiterlesen

Logo der Firma Cronon GmbH
Cronon GmbH

Cronon ist VMware Cloud Verified Partner

Als VMware Cloud Verified Partner ist Cronon Mitglied im weltweit größten Netzwerk validierter Cloud-Services auf Basis von VMware-Technologie. Damit erfüllen wir nachweislich alle Voraussetzungen, um Infrastruktur- und Plattform-Services basierend auf aktueller VMware-Technologie anbieten und Unternehmen bei ihrer Migration in die Cloud kompetent unterstützen zu können. Unsere Managed Cloud Services sind DSGVO-konform, nach ISO 27001 zertifiziert und werden mit grünem Strom versorgt.

auf cronon.net weiterlesen

Risiken und Kosten für Modernisierung und Migration senken mit AMELIO Modernization Platform

Änderungen quer durch alle Anwendungen gehören zu den permanenten Aufgaben der IT-Abteilungen in Unternehmen. Wenn tausende Module der produktiven Bestandssysteme geändert werden müssen, sind die Antworten auf viele Fragen von essentieller Bedeutung. Für die Modernisierung Ihrer Legacy-Anwendungen sollten Sie die Möglichkeiten von AMELIO Modernization Platform kennen ...

auf delta-software.com weiterlesen

Logo der Firma tecRacer Group
tecRacer Group

Success Story: tecRacer unterstützt bei Migration zu Amazon EKS

Das Insurtech- Unternehmen bsurance, ist auf B2B2C-Projekte spezialisiert und in mehr als 30 Ländern zugelassen. In einem ersten Projekt hatten wir für bsurance eine Landing Zone in Amazon Web Services (AWS) erstellt und bsurance befähigt, diese selbst zu verwalten und zu erweitern. Im zweiten Schritt wurde ein Architecture Review im Hinblick auf die Migration von Microservices zu Amazon Elastic Kubernetes Service (EKS) durchgeführt.

auf tecracer.com weiterlesen

Damit Ihre Maschinen & Anlagen auch morgen noch intakt bleiben

Zum 30.09.2020 endet offiziell der Produktlebenszyklus der Baureihe Siemens SIMATIC S5. Das bedeutet für Sie, dass Sie über den Hersteller Siemens ab 01.10.2020 keine Ersatzteilverfügbarkeit oder Reparaturen mehr für diese Systeme erhalten. Eine Migration oder gar ein kompletter Retrofit auf das aktuelle Siemens SIMATIC S7-System ist mit hohen Kosten und einem enormen Zeitaufwand verbunden, welcher eventuell nicht immer zwingend notwendig ist.

auf bvs-cnc.de weiterlesen

Logo der Firma BROCKHAUS AG
BROCKHAUS AG

Fachposter veröffentlicht: Die sechs Vorgehensmodelle der Cloud-Migration

Die passende Strategie für eine erfolgreiche Cloud-Migration zu finden, kann herausfordernd sein. Verschiedene Ansätze sind erfolgsversprechend. Doch welcher Weg ist der Richtige? Sechs Migrationsszenarien haben sich etabliert, die mit Konsequenz verfolgt werden müssen, um zu fruchten. Das kostenfreie Fachposter der BROCKHAUS AG bietet eine übersichtliche Darstellung der Vorgehensmodelle sowie eine kurze Übersicht der Vor- und Nachteile.

auf brockhaus-ag.de weiterlesen

consenso führt SAP Transportation Management (SAP TM) bei AGRAVIS ein

Die Einführung von SAP TM zur Steuerung der Transportplanung bei AGRAVIS steht im Kontext des konzernweiten SAP S/4HANA-Programms zur Unterstützung der warenwirtschaftlichen Kernprozesse des Unternehmens. SAP TM löst perspektivisch die bisherige Lösung in der Logistik, eine Eigenentwicklung, komplett ab. Nach der SAP HANA-Migration und der Einführung von SAP Customer Checkout (CCO) ging mit SAP TM im April 2021 unter der Federführung der consenso Consulting das dritte Teilprojekt live.

auf consenso.de weiterlesen

Für die oben stehenden Stories, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Titel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Texte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2024, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Stories, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Titel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Texte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.