Michael Wanner neuer Geschäftsführer der GULP Schweiz AG

(PresseBox) ( Zürich, )
Michael Wanner (32) ist seit dem 1. April 2010 neuer Geschäftsführer der GULP Schweiz AG mit Sitz in Zürich. Der gebürtige Schweizer ist ein "Mann der ersten Stunde" bei GULP in Zürich und profitiert von fundierten Kenntnissen des IT- und Personalagenturbereichs. GULP ist die wichtigste Quelle für die Besetzung von IT-Projekten mit externen Spezialisten im deutschsprachigen Raum.

Michael Wanner blickt auf über 15 Jahre Erfahrung im IT-Bereich, elf Jahre im Vertrieb und sechs Jahre im Personalagentursektor zurück. Dadurch verfügt er über fundierte Kenntnisse des Marktes im Kerngeschäft von GULP, der Bereitstellung von hochqualifizierten IT-Experten für temporäre Projekteinsätze bei seinen Kunden.

"Ich werde die Geschäfte der GULP Schweiz AG weiter festigen und kontinuierlich ausbauen. Erklärtes Ziel ist es, dass die GULP Schweiz AG in den nächsten Jahren in der Schweiz eine ähnliche Marktposition erreicht wie unsere Muttergesellschaft in Deutschland", so Michael Wanner. Seit der Gründung des Unternehmens im Juli 2008 war der gebürtige Schweizer am Standort Zürich im Key Account Management tätig. Wanner tritt die Nachfolge von Florian Lauber an, der die GULP Schweiz AG seit ihrer Gründung leitete und nach Deutschland zurückgekehrt ist. Die GULP Schweiz AG ist eine hundertprozentige Tochter der GULP Information Services GmbH, München.

Bei der Besetzung der IT-Projekte seiner Kunden mit externen Spezialisten greift GULP auf seinen Online-Kandidatenpool mit mehr als 70.000 Experten aller gängigen IT-Bereiche, davon mehr als 6.000 mit Schwerpunkt Engineering, zurück.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.