Neue Controller Plattform – Ready for Worldwide Use

Heidelberg, (PresseBox) - Der diaLog DACa wurde speziell für die kontinuierliche Messung und Regelung der notwendigen Parameter zur Wasseraufbereitung entwickelt.
Mit der neuen Controller Plattform löst der Heidelberger Hersteller seine D1Ca/D2Ca Regler ab.

Der Multiparameter Controller ist in Varianten mit einem oder zwei Kanälen erhältlich. Je Kanal können über einen mV- oder mA-Eingang die entsprechenden Sensoren angeschlossen werden. Hier besteht die Wahl aus bis zu 14 unterschiedlichen Messgrößen. Der pH Einfluss auf den Desinfektionsparameter Chlor wird durch Kompensationsverfahren ausgeglichen. Das Mess- und Regelgerät kann mit analogen, oder, verbunden via CANopen Sensor/Aktor Bus, mit digitalen Sensoren und Aktoren kommunizieren.
Der diaLog DACa Controller schließt auf intelligente Weise den Regelkreis zwischen ProMinent DULCOTEST® Sensoren und ProMinent Dosierpumpen.
Es stehen zwei unabhängige 2-seitige Regler zur Verfügung. Die Regelparameter lassen sich über eine Zeitschaltuhr oder über Steuereingänge umschalten. Der Sollwert kann auch über einen Analogeingang fernbedient eingestellt werden. Veränderlicher Prozessdurchfluss wird von beiden Reglern als Störgröße verarbeitet.
Zur Kommunikation mit der Leitebene stehen Profibus-DP V1, Modbus und OPC zur Verfügung. Smart Phones oder Tablet PCs können mit dem Controller über WLAN und dem eingebauten Web Server kommunizieren.
Dank der flexiblen Anwendbarkeit sind die Einsatzbereiche sehr breit gefächert: Beispielsweise in der Trink- und Abwasserbehandlung, der Industrie- und Prozesswasseraufbereitung sowie die Behandlung von Schwimmbadwasser. Mess-, Kalibrierwerte und Geräteparameter werden auf eine SD-Karte ober Micro USB Stick gespeichert. Die Geräteparameter können auf andere Controller übertragen werden. Die SD-Karte ist, ohne Öffnen des ganzen Gehäuses, leicht zugänglich.
Ein Simulations- und Diagnosemenü erleichtert dem Inbetriebnehmer und Servicetechniker die Arbeit.
Neben den geläufigen europäischen Sprachen sind arabisch, thailändisch, koreanisch, russisch, chinesisch, japanisch und hebräisch wählbar. Auch sind dafür die Bedienungsanleitungen verfügbar. Über die SD-/USB Kundenschnittstelle können bei Bedarf weitere Sprachen ergänzt werden.
Zusammen mit verschiedenen Zulassungen wie z.B. UL/CSA ist der diaLog DACa „Ready for Worldwide Use“.
Die Softwarefunktionen des Multiparameter Controllers lassen sich über einen Activation Key oder ein Firmwareupdate nachträglich erweitern.


ACHEMA 2012 - Interaktiver Messestand
Mit „Focus on Solutions“ präsentierte ProMinent dem Fachpublikum Komponenten, Systeme und Technologien zur umweltschonenden und nachhaltigen Dosierung, sowie Wasseraufbereitung.

Sie konnten unseren Stand auf der ACHEMA 2012 nicht besuchen oder möchten sich unsere ausgestellten Produkte noch einmal in Ruhe anschauen?
Kein Problem! Besuchen Sie einfach unseren interaktiven Messestand.

Website Promotion

ProMinent GmbH

Die ProMinent Unternehmensgruppe (www.prominent.com) ist Hersteller von Komponenten und Systemen auf dem Gebiet des Dosierens von Flüssigkeiten sowie zuverlässiger Lösungspartner für die Wasseraufbereitung. Mit unseren innovativen Produkten, Service-Leistungen und branchenspezifischen Lösungen arbeiten wir für mehr Effizienz und Sicherheit bei unseren Kunden – weltweit.
Hauptsitz der Unternehmensgruppe ist Heidelberg. 56 eigene Vertriebs- und Servicegesellschaften sowie Vertretungen in mehr als 100 Ländern garantieren weltweiten Service und Verfügbarkeit. In 2010 feierte ProMinent sein 50 jähriges Bestehen.
ProMinent (www.prominent.de) konzentriert sich auf die Entwicklung, Fertigung und den Vertrieb von Komponenten und Komplettlösungen für Lagerung, Transfer, Dosierung und Neutralisation flüssiger Chemikalien. Zum Einsatz kommen dabei Chemikalienvorratsbehälter, Transferpumpen, Dosierpumpen, Mess-, Regel- und Sensor-Technologie, komplette Dosiersysteme sowie Polymeransetzstationen.
Das Tochterunternehmen ProMaqua (www.promaqua.de) fokussiert als unabhängiger Technologieanbieter für Wasseraufbereitungs-/ und Desinfektionsverfahren auf folgende Branchen und Anwendungen: Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie, Trinkwasserversorgung, Pool- und Wellnessindustrie, Hotels, sowie Kühlwasserdesinfektion und Legionellenbekämpfung. Angeboten werden komplette Systemlösungen, wobei alle gängigen Methoden der Wasserbehandlung zum Einsatz kommen.
Unter Smart Disinfection (www.smart-disinfection.com) (low impact – less cost – high efficiency) bietet ProMaqua je nach Anwendungsfall umweltschonende, wirtschaftliche Wasserdesinfektion mit höchstem Wirkungsgrad. Aus einer Hand – von der Beratung bis zum Betrieb.
Der Produkt- und Leistungsumfang umfasst Chlordioxidanlagen, Elektrolyseanlagen, UV-Anlagen, Ozonanlagen und Membranfiltrationsanlagen sowie Mess-, Regel- und Dosiertechnik.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.