Focus on Solutions: „Intelligentes Dosieren“ - energiesparend sowie ressourcen- und umweltschonend

Prozesspumpe Zentriplex: hohe Leistung und hoher Wirkungsgrad bei minimaler Standfläche und geringem Gewicht. (PresseBox) ( Heidelberg, )
ProMinent präsentiert auf dem dritten internationalen Pumpenplatz in Halle 14 Stand L09 innovative Pumpen und ganzheitliche Dosierlösungen. Highlights sind die neue Prozesspumpe Zentriplex und ein Regelkreis aus Motordosierpumpe Sigma in Kombination mit Mess- und Regelgerät DULCOMETER® diaLog DAC

Effizient und platzsparend: Prozesspumpe Zentriplex
Das Revolutionäre an der innovativen Prozesspumpe Zentriplex ist ihr vollkommen neuer Aufbau. Membrandosierköpfe und Hydraulikeinheiten sind sternförmig um ein Triebwerk angeordnet. So werden Belastungen minimiert. Mit wesentlich geringerem Materialaufwand und Antriebsleistungen lassen sich hohe Drücke und Dosierleistungen realisieren. Aufgrund ihrer minimalen Aufstellfläche kann die Zentriplex problemlos bei beengten Platzverhältnissen in unterschiedlichen Applikationen oder als direkter Ersatz für bestehende Pumpen installiert werden.

Intelligentes Dosieren
Als Beispiel für eine genaue, messwertabhängige Dosierung zeigt ProMinent ihre neue Motordosierpumpe Sigma in Kombination mit dem Multiparameter Mess- und Regelgerät DULCOMETER® diaLog DAC und DULCOTEST® Sensoren. Diese Kombination bildet einen perfekten Regelkreis, der zu einer bedarfsgerechten Zugabe führt – die Chemikalie wird immer in der Menge dem Prozess zu dosiert, die benötigt wird. Nicht mehr und nicht weniger. Das Resultat: „Intelligentes Dosieren“ – energiesparend sowie ressourcen- und umweltschonend.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.