Valentinsgrüße per Post: Alles andere als altmodisch!

bebf82d89f8553ff1073e9592158f96c.jpg (PresseBox) ( Würzburg, )
Am 14. Februar ist wieder Valentinstag. Am Tag der Liebenden gilt es für viele Frauen und Männer als Ehrensache, dem Lebenspartner oder der Lebenspartnerin ein kleines Geschenk zu machen. Ob nun gleich ein Liebesbeweis oder einfach nur ein Zeichen, dass man an den anderen gedacht hat: Über eine Aufmerksamkeit an diesem Tag dürfte sich jeder freuen.

Neben Blumen oder Schokolade ist das vielleicht klassischste aller Geschenke die Valentinskarte. "Liebesgrüße per Post kommen nicht nur überraschend, sie sind vor allem auch charmant und individuell. Was wäre da persönlicher und emotionaler als ein gemeinsames Erinnerungsfoto als Zeichen der Liebe auf ein Kartencover zu verbringen, mit lieben Worten zu versehen und als echte Postkarte zu versenden?", so Axel Will, Geschäftsführer von PokaMax. Auf seiner Online-Postkartenversandplattform unter www.pokamax.de lassen sich mit nur wenigen Klicks echte Grußkarten gestalten, mit eigenen Fotos versehen, beschriften und termingerecht versenden. Ganz Eilige oder Spätentschlossene können die Dienste von PokaMax inzwischen nicht mehr nur online vom heimischen PC, sondern auch von unterwegs aus via Smartphone oder Tablet nutzen. Den Druck der Karten, ihre Frankierung sowie die fristgerechte Übergabe an die Zustelldienste übernimmt PokaMax.

Wer ein passendes, persönliches Foto bei der Gestaltung seiner Valentinskarte nicht parat hat, muss nicht verzagen. Er kann aus fast 100 ansprechenden, vorgefertigten Valentinsmotiven wählen, die PokaMax für solche Fälle in seiner Galerie bereit hält. Neben jeder Menge klassischer Blumen- und romantischer Herzmotive stehen mit "1.000 Küsse", "Ich bin so unverschämt verliebt in DICH!" und "Mein Herz bumpert!" auch sehr kreative Karten-Cover zur Auswahl.

Den Valentinsboten spielt PokaMax übrigens weltweit: Ganz gleich, wo sich die Partnerin oder der Partner am 14. Februar gerade aufhält, die Online-Postkartenversandplattform stellt die postalischen Liebesgrüße weltweit zu - und zwar zu attraktiven Konditionen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.