PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 509674 (PAYBACK GmbH)
  • PAYBACK GmbH
  • Theresienhöhe 12
  • 80339 München
  • http://www.payback.net
  • Ansprechpartner
  • Benedict Rehbein
  • +49 (341) 6043-615

PAYBACK mit neuem Chefstrategen

Digitalexperte Tim Seewöster wechselt von zanox zur Multichannel Marketingplattform nach München

(PresseBox) (München, ) Payback baut mit einem zusätzlichen Experten sein Know How im Bereich Digital aus: Dr. Tim Seewöster (37) wird künftig als Leiter der Strategie- und Unternehmensentwicklung vor allem für die digitale Weiterentwicklung der Marketingplattform Payback verantwortlich zeichnen. "DieThemen Internationalisierung und Digitialisierung stehen derzeit absolut im Fokus der gemeinsamen Strategie mit unserem neuen Gesellschafter American Express. Deshalb freuen wir uns ganz besonders, mit Tim Seewöster einen Fachmann aus der 'digitalen Welt' an Bord geholt zu haben", so Bernhard Brugger, Payback Geschäftsführer für Central Europe.

Tim Seewöster leitete vor seiner neuen Position bei Payback den Bereich Corporate Strategy und internationales Business Development bei der zanox AG in Berlin, dem größten europäischen Performance Advertising Netzwerk. Sein Aufgabengebiet umfasste dabei die Planung und Umsetzung der Wachstumsstrategien mit Internationalisierungsprojekten in mehreren Märkten weltweit. Zudem verantwortete er die M&A-Projekte der zanox Gruppe.

Vor seiner Tätigkeit bei zanox war Seewöster als Unternehmensberater in der Online- und Offline-Industrie und u.a. als Projektmanager beim European Research Center for Information Systems (ERCIS) tätig, bei dem er private und öffentliche Förderprojekte mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik begleitete. Dort fungierte der Diplomkaufmann auch als Geschäftsführer des Lehrstuhls für Wirtschaftsinformatik und Controlling. Er ist derzeit Dozent für Unternehmensführung an der VWA Bielefeld und Gastdozent für strategisches und internationales Management an der ESCP Berlin.

PAYBACK GmbH

Payback ist die größte europäische Marketing- und Couponingplattform. In Deutschland können Kunden bei über 500 im Alltag relevanten Unternehmen im Handel, online und mobil Punkte sammeln und diese gegen Gutscheine, Prämien oder Lufthansa-Meilen einlösen bzw. spenden. In den vergangenen Monaten wurde nicht nur die Internationalisierung, sondern auch die Digitalisierung und der Wandel vom klassischen Bonusprogramm zur Multichannel-Marketingplattform vorangetrieben.

Unternehmen lernen mit Payback die tatsächlichen Bedürfnisse und das Kaufverhalten ihrer Kunden kennen. Sie können ihre Marke prominent positionieren, saisonale und auf Kundensegmente zugeschnittene Themen integrieren und wirksames Cross- und Upselling betreiben. Unternehmen werden dadurch bei der Kundenakquise und -rückgewinnung ebenso wie bei der Kundenbindung und -wertsteigerung unterstützt. Payback ermöglicht Partnern und der werbetreibenden Industrie, besonders effiziente und effektive Kommunikation zu realisieren.