PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 691490 (Corel GmbH - Geschäftsbereich Mindjet)
  • Corel GmbH - Geschäftsbereich Mindjet
  • Siemensstraße 30
  • 63755 Alzenau
  • http://www.mindjet.de
  • Ansprechpartner
  • Alexandra Schmidt
  • +49 (89) 606692-22

Mindjet von Aragon Research als Top-Innovator ausgezeichnet

(PresseBox) (Alzenau, ) Mindjet, Anbieter von mapbasierter Produktivitätssoftware und weltweiter Marktführer von SaaS Lösungen für Enterprise Innovation Management, ist heute als Top-Innovator in der „Aragon Research Globe™ for Social Software, 2014: Getting Down to Business“ Studie ausgezeichnet worden.

Mindjet, dessen Plattform den nachhaltigen Aufbau und das Management von Innovations-Prozessen ermöglicht, ist eines von 20 Unternehmen, die Aragon Research in seiner Studie über unterschiedliche soziale Software-Plattformen, die derzeit im Markt erhältlich sind, untersucht hat. Dabei ist Mindjet nicht nur als Top-Innovator ausgezeichnet worden, sondern ist auch als einziger Innovation-Management-Softwareanbieter überhaupt, in der Studie berücksichtigt worden.

In der Studie heißt es: “Mindjets SpigitEngage hat die Grenzen von Social Innovation und Innovation Management deutlich erweitert. Die Lösung zielt darauf ab, Innovation als einen wiederholbaren Prozess im Unternehmen zu etablieren; damit hat Mindjet bereits viele innovative Fortune 100 Unternehmen überzeugen können. Die Software-Lösung ermöglicht Innovationen durch die Erfassung, kollaborative Bearbeitung, Bewertung und Realisierung von Ideen von bzw. durch Mitarbeiter, Kunden, Partner und potenzielle Interessenten.“

“Weltweit müssen Unternehmen ihre Mitarbeiter und ihre “Social Crowd” regelmäßiger nutzen, wenn sie neue Unternehmensprozesse und Initiativen definieren möchten. Das ist der einzige Weg, innerhalb des Wettbewerbs innovativ zu bleiben”, sagt Jim Lundy, CEO und Lead Analyst bei Aragon Research.

“Mindjet ist die einzige Plattform in dieser Studie, die darauf ausgerichtet ist, interne und externe Personengruppen zu einer zielgerichteten Zusammenarbeit und Bewältigung unternehmensrelevanter Herausforderungen zu bewegen und dabei die besten Ideen zu identifizieren”, sagt Scott Raskin, CEO bei Mindjet. “Während wir bei Mindjet davon überzeugt sind, dass es heute unabdingbar ist, die sogenannte Crowd zu involvieren, um Innovationen zu schaffen, bemerkt Globe, dass die meisten Anbieter immer noch Schwierigkeiten damit haben. Wir freuen uns deshalb, dass wir in der Lage sind, Unternehmen dabei zu helfen, ihre Talente in der Weise nutzbar zu machen, dass die Unternehmen noch innovativer werden.“

Aragon Research ist eine auf Technologie spezialisierte Forschungs- und Beratungsfirma, die führende strategische Studien und zuverlässige Services anbietet. Führungskräfte und IT-Leiter, die für die Einführung von Social Software verantwortlich sind, nutzen Globe, um Angebote bei den Einkaufsentscheidungen und die Möglichkeiten für die Unternehmensanforderung besser bewerten zu können.

Informationen zu Aragon Research und zur Studie hier: www.aragonresearch.com.

Corel GmbH - Geschäftsbereich Mindjet

Mindjet bietet Software-Lösungen für Innovations- und Projektmanagement, die alle Projektphasen inklusive Informations- und Aufgabenmanagement visuell und dynamisch unterstützen. Von der ersten Idee, über die Bewertung und Skizzierung verschiedener Szenarien, bis hin zum erfolgreichen Projektabschluss dienen die Produktlinien MindManager und SpigitEngage führenden Unternehmen bei ihren Projekten und Innovationsprozessen. MindManager kombiniert als zentrales Arbeitsinstrument die MindMapping-Methode mit Projekt- und Aufgabenmanagement-Funktionen und erhöht damit die Produktivität von Einzelnutzern und Teams bei der Arbeitsorganisation und Zusammenarbeit. Die häufigsten Einsatzbereiche sind Informations-, Wissens- und Projektmanagement und zwar branchen- und abteilungsübergreifend. Auf der SpigitEngage-Plattform werden Ideen und Vorschläge zu verschiedenen Themen generiert, bewertet und kommentiert, so dass sich die vielversprechendsten Ideen leicht identifizieren lassen. Dabei kann eine große Anzahl an Mitarbeitern, Kunden oder Partnern sinnvoll eingebunden und deren Wissen und Erfahrungen für nachhaltige Innovationen genutzt werden. Mindjet hat seinen Hauptsitz in San Francisco und verfügt über Niederlassungen in den USA, UK, Frankreich, Deutschland, Schweiz, Japan und Australien. Bereits über 83 Prozent der Fortune 100™-Unternehmen setzen Mindjet-Software ein. Weitere Informationen unter: www.mindjet.de