Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1140822

LÄMMERZAHL GmbH Am Uhlenhorst 1 44225 Dortmund, Deutschland http://www.laemmerzahl.de
Ansprechpartner:in Frau Mareike Lämmerzahl +49 231 177940
Logo der Firma LÄMMERZAHL GmbH

35 Jahre Softwareentwicklung für die Kommunalverwaltung

(PresseBox) (Dortmund, )
In diesem Monat feiert die Firma Lämmerzahl ihr 35. Jubiläum. Mit der Software LÄMMkom für die Sozialhilfe im Markt gestartet, vereint das IT-Unternehmen heute in seiner Lösung LÄMMkom LISSA die Bereiche Arbeit, Jugend, Soziales und Wohnen inklusive angrenzender Rechtsbereiche.

Im Jahr 1987 von den Brüdern Jürgen und Rainer Lämmerzahl gegründet, zählt die LÄMMERZAHL GmbH heute rund 80 Mitarbeitende. Bis heute steht Lämmerzahl für eine familiäre Unternehmenskultur und weiß um die Wichtigkeit des engen Zusammenhalts für den gemeinsamen Erfolg. Nicht zuletzt deshalb werden die Firmenbüros im Dortmunder Süden trotz der eingeführten Möglichkeit zur mobilen Arbeit von den Mitarbeitenden weiterhin intensiv genutzt.

Angefangen mit dem Landkreis Weimar und rund 30 LÄMMkom-Arbeitsplätzen, betreut Lämmerzahl heute Sozial- und Jugendämter, Jobcenter sowie Wohngeldstellen im gesamten Bundesgebiet. Das sind insgesamt rund 10.000 Arbeitsplätze. Durch die sieben bayerischen Bezirke, die Lämmerzahl in diesem Jahr als zusätzliche Neukunden gewinnen konnte, kommen bis zu 3.000 weitere Arbeitsplätze hinzu.

Um dem wachsenden Kundenstamm in Zeiten des Fachkräftemangels auch zukünftig gerecht werden zu können, bildet Lämmerzahl seit diesem Jahr insbesondere für den Geschäftsbereich Entwicklung wieder selbst Nachwuchskräfte aus und sichert das Team damit zusätzlich ab.

Gleichzeitig arbeitet Lämmerzahl daran, das Angebot für die Kommunen weiter und stetig zu verbessern und sie auch in der Digitalisierung ihrer Arbeitsabläufe bestmöglich zu unterstützen. So kann unter anderem durch die kürzlich eingegangene Kooperation mit Wolters Kluwer Deutschland künftig ein noch stärkeres Angebot für die kommunale Verwaltung geschaffen werden.

Pünktlich zum Ende dieses Jubiläumsjahres ist auch der LÄMMkom LISSA-Rollout offiziell abgeschlossen. Die Vorgängerversion LÄMMkom wird ab dem 01.01.2023 entsprechend nicht mehr weitergepflegt, wodurch zusätzliche Kapazitäten für die gezielte Weiterentwicklung von LÄMMkom LISSA frei werden. 

Im Januar ist für das gesamte Lämmerzahl-Team eine zweitägige Jubiläumsfahrt geplant. Mit geschäftsbereichsübergreifenden sowie -spezifischen Workshops und ausgewähltem Rahmenprogramm werden an diesen Tagen Arbeit und gemeinsame Freizeit für gezieltes Teambuilding kombiniert.

LÄMMERZAHL GmbH

Die LÄMMERZAHL GmbH ist einer der führenden Anbieter von Software für zahlreiche Bereiche der Sozialgesetzgebung in Deutschland. Als langjähriger Spezialist für Verwaltungssoftware bietet sie vollumfängliche Lösungen in den Bereichen Arbeit, Jugend und Soziales sowie angrenzenden Rechtsbereichen. Ihre Anwendung LÄMMkom LISSA wird im gesamten Bundesgebiet eingesetzt, darunter in den Landeshauptstädten München, Schwerin, Magdeburg und Stuttgart.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.