Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1096008

Institut für Vorsorge und Finanzplanung GmbH Auf der Haide 1 92665 Altenstadt/WN, Deutschland http://www.ivfp.de
Ansprechpartner:in Herr Georg Goedeckemeyer +49 9602 9449280

Das umfassendste Qualitätsrating

80 Unternehmen vom IVFP untersucht

(PresseBox) (Altenstadt/WN, )
Seit nunmehr über 10 Jahren untersucht das Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) Lebensversicherungsunternehmen im Qualitäts-Check. Überwiegend auf Kennzahlen basierend, um Objektivität zu gewährleisten durch ein Benchmarksystem verifiziert, ist dieses gewachsene Rating in Quantität und Qualität wohl einzigartig am Versicherungsmarkt. „Die Herausforderung bei dieser Analyse ist, das Rating nicht eindimensional erscheinen zu lassen,“ so Michael Hauer, Geschäftsführer des IVFP. „Um unerwünschte hohe Gewichtungen durch Korrelation bei den Einzelwerten zu verhindern, kommen entsprechende mathematische Mechanismen zum Einsatz. Des Weiteren werden auch Zeiträume der Unternehmenskennzahlen berücksichtigt und nicht nur die jeweiligen 1-Jahreswerte, um eine Entwicklungstendenz der Versicherungsunternehmen abbilden zu können.“ so Hauer weiter. Berater/-innen sollten sich laut dem Professor für Finanzmärkte und Financial Planning dringend über die Unternehmensqualität der Lebensversicherer informieren und dabei auf umfassende und tiefgehende Ratings wie z. B. das IVFP-Rating zurückgreifen – an dem Rating vom IVFP geht nach Aussage von Hauer „kein Weg daran vorbei“. Dieses können die Berater/-innen kostenfrei auf der Homepage des IVFP einsehen (vgl. IVFP Ergebnisse LV Unternehmensqualität Rating).

Was wird untersucht?

Das Ratingsystem des IVFP legt besonderen Wert auf die Berücksichtigung der Wechselwirkungen der einzelnen Kriterien. Dafür wird das Verfahren in seiner Homogenität (Abbild der Streuung) der Unternehmenswerte überprüft und zusätzlich durch Sensitivität- (starke Veränderungen der Punktewerte) und Abhängigkeitsanalysen (Überlagerung der Punktewerte) anhand geeigneter Monte Carlo Simulationen verifiziert. Durch ein umfassendes Benchmarksystem mit 80 untersuchten Unternehmen stellt das Institut sicher, dass jedes Unternehmen fair und objektiv bewertet wird.

210 Punkte werden anhand von 24 Kriterien vergeben, aufgeteilt in die Qualitätsbereiche Stabilität, Sicherheit, Ertragskraft und Markterfolg. Dabei werden nur Werte untersucht, die sich aus den Zahlenwerken der Lebensversicherungsunternehmen, respektive dessen Einbettung in eine Unternehmensgruppe (Konzernbericht) und aus öffentlich zugänglichen Quellen (Geschäftsbericht, BaFin-Berichte) herauslesen lassen.

Unter IVFP Ergebnisse LV Rating Unternehmensqualität stehen die Ergebnisse online zur Verfügung.

Weitere Informationen gibt es unter www.ivfp.de.

Website Promotion

Website Promotion
Website des IVFP

Institut für Vorsorge und Finanzplanung GmbH

Das Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) ist eine unabhängige und inhabergeführte Gesellschaft mit den Geschäftsbereichen Akademie, Software, Rating und Research. Im Jahr 2001 gegründet und mit Hauptsitz in Altenstadt/WN steht es unter der fachlichen Leitung von Prof. Michael Hauer und Prof. Dr. Thomas Dommermuth. Es vergleicht und bewertet Produkte sowie Beratungsprozesse, bietet Finanzdienstleistern fachliche und strategische Beratung sowie eine Vielzahl an Softwarelösungen und Weiterbildungsmaßnahmen. Damit will das IVFP dazu beitragen, Vorsorge transparenter und verständlicher zu machen. Das IVFP-Team liefert bedarfsgerechte Lösungen für Marketing, Produktentwicklung, Vertrieb und Beratung. Zu seinen Kunden zählen zahlreiche namhafte Unternehmen aus der Banken- und Versicherungsbranche.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.