Beste Weiterbildungsanbieter 2018

Deutsche Angestellten-Akademie erhält Qualitätssiegel der Zeitschrift FOCUS-MONEY

FOCUS Siegel (PresseBox) ( Hamburg, )
Die Arbeitswelt in Deutschland ist ständig in Bewegung. Der Bedarf an qualifizierten Fachkräften wächst permanent. Es ist deshalb abzusehen, dass der kontinuierliche Wandel zur Wissens- und Dienstleistungsgesellschaft auch zu einem steigenden Qualitätsniveau in der Weiterbildung führen wird. Ein Zeugnis dafür ist das Qualitätssiegel „Beste Weiterbildungsanbieter 2018“, das der Deutschen Angestellten-Akademie in diesem Jahr im DEUTSCHLAND TEST der Zeitschrift FOCUS-MONEY verliehen wurde. Hoch qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, moderne Kundenzentren und ein sehr umfangreiches Kursprogramm stehen bei der DAA im Einklang mit zertifizierten Qualitätssicherungsstandards, die durch Teilnehmerbefragungen, externe Audits und sinnvolle Neuinvestitionen abgesichert werden.

In einer breit angelegten Studie hat DEUTSCHLAND TEST gemeinsam mit dem Wirtschaftsmagazin FOCUS-MONEY und dem Institut für Management- und Wirtschaftsforschung (IMWF) rund 20.000 Marken beziehungsweise Unternehmen untersucht. Die Auszeichnung „Deutschlands Beste“ wird anhand der erreichten Punktzahl im Gesamt-Ranking vergeben. Die Berechnung des Punktwerts erfolgte auf einer Skala von 0 bis 100. Der jeweilige Branchensieger erhielt 100 Punkte und setzt damit die Benchmark für alle anderen Marken innerhalb der Branche. Eine Auszeichnung erhielten diejenigen Marken, die mindestens 60 Punkte erreicht haben und über mindestens 20 Nennungen im Beobachtungszeitraum verfügen.

Mit mehr als 300 Kundenzentren ist die Deutsche Angestellten-Akademie seit mehr als 60 Jahren bundesweit in allen Regionen präsent. Angebotsschwerpunkte sind kaufmännische Aus- und Weiterbildungen, Umschulungen, Aufstiegsfortbildungen und Arbeitsmarktdienstleistungen für die Bundeagentur für Arbeit. Zertifizierte Kurse für produkte und Dienstleistungen der Firmen SAP, Microsoft, Sage und DATEV ergänzen das Portfolio der DAA.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.