Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1127881

Hänel GmbH & Co. KG Kocherwaldstraße 25 74177 Bad Friedrichshall, Deutschland http://www.haenel.de
Ansprechpartner:in Herr Andreas Krause +49 7136 2770

Drei Hänel Lean-Lifte® versorgen 60 Bearbeitungszentren rund um die Uhr mit Werkzeugen direkt in der Produktion

(PresseBox) (Bad Friedrichshall, )
Die KMWE Group ist ein internationaler Zulieferer und Partner des Hightech-Maschinenbaus und der Luftfahrtindustrie. Sie bietet Komplettlösungen für den Montagebau, unter Reinraumbedingungen, von hochwertigen Modulen und Maschinensystemen sowie die Herstellung komplexer Komponenten, basierend auf Präzisionstechnik und -bearbeitung. KMWE ist in den Bereichen Halbleiter, Luft- und Raumfahrt mit medizinischen, analytischen und industriellen Anwendungen einschließlich 3D-Druck tätig. In der Hightech-Produktion im Technologiepark Brainport Industries Campus in Eindhoven besitzt das Familienunternehmen einen hochmodernen Maschinenpark.

Drei Hänel Lean-Lifte® in High-Speed-Ausführung bilden dort das zentrale Werkzeuglager für die umliegenden Bearbeitungszentren. Die über 9 Meter hohen Vertikallifte nutzen die Deckenhöhe vollständig aus und bieten somit Platz für mehr als 50.000 Werkzeuge und Werkzeughalter.
Durch diese effiziente Lagerung in die Höhe benötigt die Werkzeugaufbereitung nur einen kleinen Teil der wertvollen Produktionsfläche.

Perfekte Werkzeugorganisation auf den Hänel Multifunktions-Containern

Hochleistungswerkzeuge in unterschiedlichsten Größen und Formen sind auf den Hänel Multifunktions-Containern übersichtlich organisiert. Die Container mit bis zu 400 Kilogramm Zuladung ermöglichen auch eine ergonomische und sichere Bereitstellung großer und schwerer Werkzeughalter.

Die Hänel Lagerlösung überzeugt nicht nur durch hohe Platzersparnis, Zuverlässigkeit und Benutzerfreundlichkeit, sondern erfüllt mit einer nahtlosen Systemintegration auch alle Voraussetzungen für die Industrie-4.0-Produktion bei KMWE.

Direkte Kommunikation zwischen HänelSoft®-N und der TDM-Software

Die Verwaltung der in den Liften gelagerten Werkzeuge erfolgt über die intuitive Lagerverwaltung HänelSoft®-N. Hier sind alle Bestände und Lagervorgänge erfasst und werden mit der zentralen Werkzeugverwaltungs-Software abgeglichen.
Alle für einen Produktionsschritt benötigten Werkzeuge und Werkzeughalter werden in der TDM-Software zu einem Auftrag zusammengefasst.

Diese Aufträge werden an HänelSoft®-N übergeben und stehen den Mitarbeitern direkt an der Liftsteuerung MP 14 N zur Verfügung.
Der Benutzer identifiziert sich per RFID-Chip an der Steuerung und erfasst den zu bearbeitenden Auftrag per Barcode-Scanner. Alle Lifte bringen daraufhin Container mit den entsprechenden Positionen für diesen Auftrag in die Entnahmestelle.

Für das schnelle und verwechslungsfreie Kommissionieren wird dabei der exakte Lagerort auf dem Container durch das Hänel Pick-o-Light® Vario markiert. Stückzahl und Position werden zusätzlich auf dem Display der Steuerung angezeigt.

Nach der Entnahme wird die Position quittiert und der Mitarbeiter wechselt zum bereits vorpositionierten Container am zweiten Lift. Zeitgleich bringt der erste Lift bereits das nächste Werkzeug in die Entnahmestelle. Dies geschieht im Wechsel, bis der Auftrag vollständig abgearbeitet ist.

Fazit

Die hocheffizienten Lagerprozesse in Verbindung mit maximalem Bedienkomfort und einer nahtlosen IT-Anbindung machen die Hänel Lean-Lifte® bei KMWE zum perfekten High-Tech-Werkzeuglager.

Robert van der Heijden, Teamleader Tool Service Centre von KMWE resümiert: „Mit den Hänel Lean-Liften® können wir die Verfügbarkeit unserer Werkzeuge jederzeit gewährleisten. Dank der Anbindung von HänelSoft®-N an unser Toolmanagement-System haben wir einen permanenten Überblick über alle eingelagerten Werkzeuge.“

Website Promotion

Website Promotion
Hänel Büro- und Lagersysteme

Hänel GmbH & Co. KG

Hänel Büro- und Lagersysteme
Ein Unternehmen mit Tradition und Zukunft

Bereits seit den 50er Jahren steht der Name Hänel für innovative Lösungen in der automatisierten Akten-und Material-Bereitstellung.

Heute sind wir einer der führenden Anbieter weltweit in unserer Branche.

Durch die ständige Weiterentwicklung unserer Produkte und Software bieten wir heute schon Lösungen für die Anforderungen von morgen.

Bei allem Fortschritt sind wir uns der Verantwortung für die Umwelt bewusst und streben in Entwicklung und Produktion eine möglichst hohe Umweltverträglichkeit an. So hat Hänel als erster Anbieter in der Vertikallift-Technologie mit dem EcoDrive® ein System entwickelt, bei dem die Energie des herabfahrenden Extraktors wieder in elektrische Energie umgewandelt und an das Stromnetz abgegeben wird. Auch dies ist ein Beitrag, Energie zu sparen und die Umwelt zu schützen.

Der Leitspruch des Firmengründers Gerhard Hänel ‘Nichts halb zu tun ist edler Geister Art’ bestimmt bis heute unser Tun. Auch in Zukunft werden wir effiziente, ergonomische und platzsparende Lagerlösungen für Ihre Intralogistik und Büro-Organisation entwickeln.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.