Samsung X30: Das dünnste und leichteste 15,4-Zoll-Notebook der Welt mit Breitwand-Display für Business-Anwender

(PresseBox) ( Schwalbach, )
Die X-Serie von Samsung bietet kompakte Notebooks mit höchster Performance. Zielgruppe ist der Business-Anwender, der Wert auf ein leichtes Notebook legt, aber weder auf Leistung noch auf Ausstattung verzichten kann. Im X30 – dem neuesten Modell der X-Serie – hat Samsung als erster Hersteller die maximale Leistung eines Desktop-Replacement-Notebooks mit minimalem Gewicht und Größe kombiniert. Mit einem 15,4-Zoll-TFT im 16:10-Breitwand-Format wiegt das Samsung X30 als leichtestes Gerät dieser Klasse gerade 2.400 Gramm. Im Inneren arbeitet die neueste Centrino-Mobiltechnologie von Intel. Das Gerät bietet dank weiterentwickelter Lithium-Ionen-Akkus 10 Stunden Unabhängigkeit vom Stromnetz. Als absolutes CeBIT-Highlight 2004 wird das Notebook bereits kurz vor der Messe vorgestellt, und als besonderes Highlight ist es schon ab Anfang Februar im Handel verfügbar.

Schwalbach, Januar 04 – Vorbei sind die Zeiten, als ein schnelles Notebook mit großem Display und großer Festplatte seinen Besitzer beim Tragen in die Knie zwang. Das X30 macht die Entscheidung zwischen Leichtgewicht oder Leistung unnötig – es vereint beide Features unter seinem 15,4-Zoll-Display. Der schnelle Intel-Prozessor Pentium M liefert die Leistung für die aktuellen und kommende Generationen von Business-Anwendungen. Mit der Grafikkarte Geforce FX 5200 Go von Nvidia stellt das Notebook Präsentationen, Grafiken, Videos und andere Applikationen in höchster Qualität dar. Diese ist mit 64 MByte DDR Speicher ausgestattet und beweist ihre Leistungsfähigkeit vor allem bei bewegten Bildern. Damit verfügt das X30 über den Multimedia-Komfort eines Desktop PCs, der auch mit grafikintensiven Applikationen spielend zurechtkommt. Gestützt wird die Leistung von bis zu 1 GByte DDR-SDRAM-Arbeitsspeicher ab Werk.

Die Laufwerke: Ultraslim und ultraschnell

Ein Ultraslim-DVD-ROM-/CD-RW-Combo-Laufwerk übernimmt im X30 das Brennen von CDs, falls der Geschäftspartner unterwegs eine Kopie gemeinsamer Daten braucht. Das Laufwerk spielt auch DVDs ab. Die Festplatte des Notebooks bietet mit bis zu 80 GByte mehr als genug Platz, durch 5.400 UPM verkürzt sich die Zugriffszeit auf die Daten merklich. Bei solchen Leistungen können die wenigsten Notebooks und sogar einige Desktop-PCs nicht mithalten – das X30 leistet Top-Performance bei höchster Mobilität. Das extrabreite 15,4-Zoll-Display mit der Auflösung von 1.680 x 1.050 Pixeln stellt große Tabellen, Digitalfotos und Videos mit einer Farbtiefe von 32 Bit dar. Damit ist sogar mobiles Desktop-Publishing ohne separaten Monitor problemlos möglich.

Das Chassis: Robust und doch elegant

Mit 2.400 Gramm Gewicht bei der Bauhöhe von 3,4 Zentimetern belastet das schicke Notebook das Business-Gepäck kaum. Die wertvollen Hardwarekomponenten werden geschützt durch ein Chassis aus Carbon Fibre. Damit ist das Notebook besonders widerstandsfähig und robust. Gegen Kratzer ist das Gerät durch seine Magnesium-Legierung gefeit. Das X30 ist das neueste Designstück von Samsung und wurde mit einem exklusiven Look ausgestattet: Die samtig matte Lackschicht in Perlmuttweiß gibt ihm ein elegantes und zugleich modernes Aussehen.

Die Akkus: Standard & Longlife plus Überbrückungsbatterie

Das X30 bietet 10 Stunden (4 h Standard-Akku + 6 h Longlife-Akku) Akkulaufzeit und erreicht damit längere Unabhängigkeit von Steckdosen, als ein gewöhnlicher Arbeitstag dauert. Wenn danach die Power ausgeht, ist der Akku innerhalb kürzester Zeit wieder aufgeladen: Nur 2 Stunden (Standard-Akku) und 3 Stunden (Longlife-Akku) dauern die Schnellladephasen. Danach ist das Notebook wieder fit für die kabellose Nachtschicht. Während der Akku gewechselt wird, sorgt eine Überbrückungsbatterie dafür, dass es keinen Datenverlust gibt – ohne umständliches Herunter- und Hochfahren des Systems. Das Samsung X30 bietet seinem Anwender den größten Mobilitätsfaktor, den es je gab.

Die Sicherheit: Fingerprint und Lock Slot

Für Sicherheit sorgt der optionale Fingerprint-Sensor, der das X30 auf Wunsch bereits auf Bios-Ebene schützt – damit werden unerwünschte Zugriffe auf Daten und Betriebssystem unmöglich. Zudem lassen sich Ordner, Anwendungen oder die Windows-Anmeldung über die mitgelieferte Software schützen. Diese gibt den Zugang dann erst mit dem richtigen Finger auf dem Sensor frei. Durch Symantecs Norton Antivirus ist das System vor Eindringlingen auf der digitalen Ebene geschützt. An der Rückseite des X30 befindet sich der Lock Slot – ein Anschluss für spezielle Notebook-Schlösser. Damit ist das Gerät auch in unbeaufsichtigten Minuten vor einem Diebstahl sicher.

Die Schnittstellen: WLAN, TV Out und Dolby Digital

Auch für die drahtlose Kommunikation ist das X30 ausgerüstet: Der integrierte Wireless LAN-Adapter nach WiFi-Standard (802.11b) bringt das Gerät ins drahtlose Netzwerk. Ohne einen einzigen Mausklick wird das WLAN einfach per Knopfdruck ein- und ausgeschaltet. Fürs kabelgebundene Netzwerk hat das X30 einen separaten Netzwerkadapter. Unverzichtbar für Präsentationen ist die TV-Out-Schnittstelle, an der Datenprojektor oder Fernseher angeschlossen werden. Wird das Notebook auch mal als DVD-Videoplayer genutzt, gibt der optische SPDIF-Ausgang den Sound der DVD in Dolby-5.1-Digital-Qualität wieder. Wie es sich für ein vollwertiges Desktop-Notebook gehört, sind Anschlüsse für PS/2-Devices, Modem, Parallelport, Docking-Bay, VGA-Port für einen externen Monitor und drei USB2.0-Anschlüsse vorhanden. Am vierpoligen Firewire-Port (Typ 1394) können zusätzliche Geräte, wie externe Laufwerke oder digitale Kameras angeschlossen werden. Über den MemoryStick-Slot können zum Beispiel Bilder, die mit einer entsprechenden Kamera gemacht wurden, auf die Festplatte des Notebooks gespielt werden. So gibt es kein Kabelgewirr und der Stick ist frei für neue Daten.

Die Modelle: Für Anspruchsvolle und Profis

Das X30 wird bereits ab Anfang Februar mit zwei Modellen erhältlich sein. Die kleinere Variante X30 WVC 1400 mit 1,5 GHz-Prozessor, 512 MByte RAM, 40 GByte großer Festplatte und Microsoft Windows XP kostet 1.999,- Euro*. Als Profi-Notebook X30 WVC 1700 mit 1,7 GHz, 1 GByte RAM, 80 GByte großer Festplatte und Microsoft Windows XP wird es für 2.999,- Euro* erhältlich sein. Im Preis inbegriffen: Der Longlife-Akku mit Power für zusätzliche 6 Stunden und ein 2 Jahre europaweiter Fast Guard Euro Collect- und Return-Service, der auf Wunsch um ein Jahr verlängert werden kann. Als optionales Zubehör werden ein externes Floppy-Laufwerk und ein mobiler Port-Replikator angeboten. *unverbindliche Preisempfehlung, inklusive Mehrwertsteuer

Bildmaterial zu den SAMSUNG-X30-Modellen finden Sie unter http://presse.samsung.de/bildarchiv.asp.

Technische Details:

Display: sichtbarer Bereich 331,2 mm x 207 mm, Kontrastverhältnis: 300:1, Dot Pitch: 0.19725 x 0.19725 mm (HxB) Maximale Auflösung extern: 1.920 x 1.200 True Color bei 85 Hz Bildwiederholfrequenz (Im Simultanbetrieb kann das Notebook sowohl mit seinem eingebauten TFT-Display als auch mit einem externen Bildschirm benutzt werden)
Audio: AC-97 Audio Codec, CS4202, 2 Stereo-Lautsprecher x 1 Watt pro Kanal
Tastatur: 89 Tasten + 3 frei programmierbare Sonderfunktionstasten, 1 Wireless-LAN-Start-Taste, 19,05 mm Pitch Zeigereinheit: Touch Pad mit zwei Tasten
Netzteil: Wechselstromadapter mit automatischer Spannungserkennung von 100 bis 240 Volt für weltweiten Einsatz Akku: Standard-Lithium-Ion 6 Zellen 53,28 Wh, Akku-Laufzeit 4 Stunden, Ladezeit 2:00 Stunden ON / 2:00 Stunden OFF und Hochleistungs-Lithium-Ion 79,92 Wh, Akku-Laufzeit 6 Stunden, Ladezeit 3:00 Stunden ON / 3:00 Stunden OFF, Überbrückungsbatterie für 3 min im Standby Mode, LED Akkuzustandsanzeige
Standardschnittstellen: 3 x USB 2.0 Schnittstellen, 1 x Kopfhörer, 1 x Mikrofoneingang, 1 x VGA / 1 x TV Out (SVHS), 1 x RJ-11 (Modem), 1 x RJ-45 (Netzwerk), 1 x IEEE1394 digitale Schnittstelle (400 Mbps), 1 x SPDIF optisch für Dolby® 5.1 Digital PCMCIA: 1 x PCMCIA Typ I und II (Ricoh R5C593) Docking Station / Portreplikator: Optional Mobiler Port Replicator USB 2.0 SPR-X10, Netzwerk 10/100 Mbps Ethernet Port, (RJ 45 Connector) ,
Anschlüsse: 1 x USB upstream facing (PC) Port, 1 x USB Data Link (PC to PC) Port, 2 x USB dowstream facing Port, 1 x Maus PS/2, 1 x Tastatur PS/2, 1 x parallele, 1 x serielle Schnittstelle

weitere Ausstattung:
Sicherheitsfunktionen: Festplatte entfernbar, Kensington Lock Slot, FingerPrint-Leser (Boot Protection, Windows Log-on, Screen Saver, Datei Encryption), Kensington Lock Slot Software vorinstalliert: Adobe Acrobat Reader, SAMSUNG Online Benutzerhandbuch, Norton AntiVirus-Software 90 Tage Lizenz, MGI Video Wave & Photo Suite, Power DVD XP Software DVD-Player, Nero Burning Service & Support: 24 Monate FastGuard Euro Collect und Return-Service, für registrierte Benutzer (30 Tage Registrierungszeitraum, nach Kauf), optional erweiterbar auf 3 Jahre, Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Alle im Text aufgeführten Markennamen sind eingetragene Warenzeichen der Hersteller.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.