PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 906557 (MMD Monitors & Displays)
  • MMD Monitors & Displays
  • Barnara Strozzilaan 386
  • 1083 Amsterdam
  • http://www.philips.com/lcdmonitors
  • Ansprechpartner
  • Anna Stefańczyk
  • +31 (20) 5046950

Die aktuellen Philips Full-HD-Displays 221B8 und 243S5: eine neue Sicht für gesteigerte Produktivität

(PresseBox) (Amsterdam, )
Großartige Funktionen für anspruchsvolle Nutzer: ein neues 21,5-Zoll-Display sorgt für reibungsloses und angenehmes Sehen und Arbeiten



Öko-freundliche Produktivität für Unternehmen: ein 23,6-Zoll-Monitor, der Leistung und Komfort perfekt vereint


MMD, führendes Technologieunternehmen und Markenlizenzpartner für Philips Monitore, kündigt einen neuen 54,6 cm (21,5 Zoll) großen Monitor mit Full-HD-Auflösung und beeindruckendem Funktionsumfang an. Dank einer Reihe von fortschrittlichsten Technologien und Optionen garantiert der neue Philips 221B8LJEB lebendige Farben und scharfe Details und ermöglicht so noch produktiveres Arbeiten. Ist ein größerer Anzeigebereich erforderlich, empfiehlt sich das 59,9 cm (23,6 Zoll) große Full-HD- Modell Philips 243S5LJMB, das zudem mit diversen umweltfreundlichen Merkmalen punktet.

Der perfekte Arbeitsplatz beginnt hier
Der Philips 221B8LJEB kommt mit einigen der am meisten geschätzten, modernsten Features, die für einen angenehmen und produktiven Arbeitsplatz unerlässlich sind. Da ist beispielsweise die exklusive SmartImage-Technologie, die kontinuierlich die auf dem Bildschirm dargestellten Inhalte analysiert und die Anzeige entsprechend optimiert. Hier kann der Anwender je nach Bedarf aus bestimmten Voreinstellungen wählen – Büro, Foto, Film, Unterhaltung etc. – und überlässt es SmartImage, Kontrast, Farbsättigung sowie Schärfe für das beste Bild in der jeweiligen Anwendung anzupassen. Darüber hinaus verringert der Economy-Modus den Stromverbrauch und sorgt dabei für die perfekte Anzeige von alltäglichen Büroanwendungen.

Das 21,5-Zoll-TFT-LCD-Panel ist mit einem flimmerfreien W-LED-Hintergrundbeleuchtungssystem ausgestattet, das die Helligkeit steuert und Augenermüdung vermindert. Die SmartContrast-Technologie justiert automatisch die Farben, steuert die Intensität der Hintergrundbeleuchtung und verbessert den Kontrast für sattere, dunklere Farbtöne in Videos, Spielen und Fotos. Das Ergebnis sind natürlichere und lebensechte Bilder. Und für langanhaltende Schonung der Augen reduziert der Philips LowBlue-Modus das schädliche kurzwellige blaue Licht, das von LED-Displays ausgestrahlt wird, und beugt somit potentiellen Augenschädigungen auf lange Sicht vor.

Der ergonomisch ausgerichtete 221B8LJEB wäre nicht komplett ohne zusätzliche wichtige Merkmale wie dem EasyRead-Modus, der Lesen wie auf Papier ermöglicht, und dem speziellen Standfuß, bei dem der User je nach persönlicher Vorliebe und Anforderung die Höhe, horizontale sowie vertikale Neigung und die Drehung einfach einstellen kann.

Hier trifft Effizienz auf Zuverlässigkeit
Der Philips 243S5LJMB ist ein haltbares, einfaches Display, das dank der lebendigen Farben seines quecksilberfreien TFT-LCD-Panels in Verbindung mit der SmartContrast-Technologie eine herausragende Bildqualität liefert. Ausgestattet mit allem, was für eine sofortige Produktivität nötig ist, hat das 243S5LJMB trotz seiner 23,6 Zoll ein kompaktes, platzsparendes Design. Die VESA-Halterung bietet erstklassige Möglichkeiten für jede Umgebung, in der Platz auf dem Schreibtisch knapp ist.

Vielseitig verbunden
An jedem digitalen Arbeitsplatz sind vielfältige Anschlussoptionen ein Muss. Aus diesem Grund verfügen beide Monitore über zahlreiche digitale und analoge Optionen wie DVI-D-, HDMI-, und VGA-Eingänge. Der 221B8LJEB verfügt außerdem über einen DisplayPort 1.2-Eingang und erlaubt so, mehrere Displays in Reihe zu schalten. Ein leicht zu erreichender Kopfhöreranschluss und zwei integrierte hochwertige 2-W-Stereolautsprecher, die sich für Multimedia, Zusammenarbeit und Kommunikation besonders gut eignen, sind ebenfalls vorhanden.

Umfangreiche Ausstattungsmerkmale für alle Ansprüche
Jeder Arbeitsplatz ist einzigartig und daher offeriert Philips eine vollständige Auswahl an professionellen Monitoren, die von Grund auf für die Anforderungen an Produktivität, Ergonomie und Regelkonformität heutiger Organisationen aller Größen konstruiert wurden. Der 221B8LJEB ist Teil der beliebten B8-line, die umweltfreundliche Displayoptionen von 22-Zoll-TN- bis 27-Zoll-IPS-Panels, Auflösungen von Full HD bis Quad HD mit 1,074 Milliarden Farben und USB-3.0-Anschlüssen mit Schnellladefunktion umfasst. Der Philips 243S5LJMB hingegen unterstreicht einige der Merkmale der erneuerten S5-line, bei der ergonomische Optionen wie zahlreiche Anschlüsse und Höhenverstellbarkeit sowie vertikale und horizontale Neigung zur Ausstattung gehören. Beide Displayserien teilen sich ein nachhaltiges Design, um den Einfluss auf die Umwelt während des Produktlebenszyklus so gering wie möglich zu halten und – dank Erfüllung aktueller Energiestandards und Stromsparfunktionen – die Unternehmen bei der Senkung der Betriebskosten zu unterstützen.

Der Philips 243S5LJMB wird noch in diesem Monat verfügbar sein, der Philips 221B8LJEB im Juni 2018, beide zu einem UVP von 139,00 EUR / 159,00 CHF.

MMD Monitors & Displays

MMD wurde 2009 durch einen Lizenzvertrag mit Philips als hundertprozentige Tochter von TPV gegründet. MMD vermarktet und vertreibt ausschließlich Displays der Marke Philips. Durch die Kombination des Markenversprechens von Philips mit der Kompetenz von TPV in der Displayfertigung nutzt MMD einen schnellen und zielgerichteten Ansatz, um innovative Produkte auf den Markt zu bringen. MMD bedient die Märkte in Westeuropa, Nahost und Afrika von seinem europäischen Hauptquartier in Amsterdam und verfügt über eine Dependance in Prag für den osteuropäischen Markt und die GUS. Dank seines Netzwerks lokaler Vertriebspartner arbeitet MMD mit allen bedeutenden europäischen IT-Distributoren und Fachhändlern zusammen. Die Design- und Entwicklungsabteilung des Unternehmens befindet sich in Taiwan. www.mmd-p.com