GIGABYTE bietet die beste Hardware für Content Creators

Die nächste Hardware-Generation zum Erstellen kreativer Inhalte ist da

(PresseBox) ( Taipeh, Taiwan, )
Mit dem Ziel, der wachsenden Zahl an Content Creators bestmögliche Hardwarelösungen bieten zu können, hat GIGABYTE TECHNOLOGY Co. Ltd, einer der führenden Hersteller von Motherboards und Grafikkarten, das neue Lineup an Premium Hardware-Komponenten vorgestellt. Damit erhalten Kreative, egal ob Anfänger oder Profi, die herausragende Leistung, die anspruchsvolle Rechenprozesse benötigen. Zu den neuen Produkten zählen unter anderem Modelle der X299X Motherboards von Intel, sowie der TRX40 Motherboards von AMD, die neueste externe GPU Lösung AORUS RTX 2080 Ti Gaming Box und weitere Komponenten, mit denen Content Creators und Gamer ihr System optimal aufrüsten können.

Für professionelle Designer oder Produktionsstudios, die ultraleistungsfähige Hardware für die Erstellung von Inhalten benötigen, sind die X299X Serie von Intel und TRX40 Serie von AMD die perfekte Basis für eine professionelle Arbeitsmaschine. Beide Motherboards bieten zahlreiche Features, die dabei helfen, den Workflow zu optimieren. So unterstützen beide CPUs mit hoher Zahl an Kernen und bis zu 256GB RAM, wodurch sie ideal für Multitasking und Prozesse mit hoher Speicherauslastung geeignet sind.

Die X299X Serie, bestehend aus den drei Highend-Modellen X299X DESIGNARE 10G, X299X AORUS XTREME WATERFORCE und X299X AORUS MASTER, ist von Intel speziell im Hinblick auf Content Creation zertifiziert worden. Diese Modelle sind die fortschrittlichste Lösung zum Erstellen von Inhalten, 3D Modeling, Audio-/Videoschnitt und Realisierung anderer Projekte, die hohe Anforderungen an die Systemressourcen haben.

Hinsichtlich der Konnektivität bieten das X299X AORUS XTREME WATERFORCE und das X299X DESIGNARE 10G blitzschnelle Datenübertragung dank Intel® Thunderbolt™ 3 via zwei USB Typ-C™ Schnittstellen mit einer Bandbreite bis zu 40 Gb/s, wodurch die Übertragung von großen Datenmengen ermöglicht und beschleunigt wird. Dabei ist das X299X DESIGNARE 10G das weltweit erste und einzige X299 Motherboard, das sowohl über Intel Dual 10Gbe als auch zwei Thunderbolt 3 Schnittstellen verfügt. Folglich müssen keine zusätzlichen Erweiterungskarten zur Verbesserung der Konnektivität installiert werden und die PCIe Slots lassen sich anderweitig nutzen. Nutzer genießen so mehr Flexibilität und eine verbesserte Erweiterbarkeit ihres Systems im Hinblick auf die Hardware der Zukunft.

Für alle, denen native Gen4 Unterstützung wichtig ist, ist die kürzlich enthüllte TRX40 Serie die ideale Wahl. Erhältlich in vier verschiedenen Varianten, dem TRX40 AORUS XTREME, dem TRX40 AORUS MASTER, dem TRX40 PRO WIFI und dem TRX40 DESIGNARE, bieten diese Motherboards PCIe 4.0 Unterstützung, sodass Nutzer das ganze Potential ihrer PCIe 4.0 Geräte ausschöpfen und echte PCIe 4.0 Leistung erleben können. Hinzu kommen ein ultimatives Power Design und eine nicht weniger beeindruckende Kühllösung, die den häufigen Hitzeproblemen bei hohen Übertragungsgeschwindigkeiten entgegenwirkt.

Damit Content Creators bei den Technologien der nächsten Generation am Puls der Zeit bleiben, verfügt das TRX40 AORUS XTREME außerdem über einen servertauglichen Intel X550-AT2 Chip, der duale 10 Gigabit Ethernet Verbindungen ermöglicht und damit perfekt für Datenaustausch mit hohen Bandbreiten geeignet ist, den professionelle Content Creators benötigen. Zusätzlich ist die XTREME Variante mit einem AORUS Gen4 AIC Adapter ausgestattet, mit dem Nutzer der AORUS Motherboards die Vorteile von PCIe 4.0 und ultra schnelle M.2 SSDs nutzen können.

Für Gaming-Enthusiasten, die live streamen oder digitale Inhalte erstellen, sind die Motherboards der Z390 und X570 Serien zwei hervorragende Optionen, um das System für Zukunftstechnologien aufzurüsten. So unterstützen sie nicht nur die neueste CPU-Generation, sondern bieten außerdem die AORUS Memory Boost Funktion im BIOS, mit dem Nutzer die Leistung des System beim Lesen/Schreiben um 4% steigern können, was insgesamt zu flüssigerer Performance beim Erstellen von Inhalten führt.

Dabei sind die Motherboards beider Serien mit den neuen AORUS Liquid Cooler Produkten kompatibel, für eine überlegene Kühlleistung der schnellsten Highend-CPUs. Diese AiO-Kühlungen der nächsten Generation bieten ein elegantes LCD-Display auf der Pumpenabdeckung, dessen Design der Nutzer individuell anpassen kann.

Und auch unterwegs bietet GIGABYTE die optimale On-demand Leistung, die Content Creators brauchen. Die AORUS RTX 2080Ti Gaming Box ist der ideale Begleiter zu mobilen Geräten wie Notebooks. Abseits der extremen Grafikleistung, die sowohl für Gaming als auch 3D Rendering bestens geeignet ist, verfügt die AORUS RTX 2080Ti Gaming Box als weltweit erste externe GPU über eine integrierte All-in-One Wasserkühlung, um gleichermaßen die GPU kühl und das System leise zu halten. Dabei sind die Abmessungen erstaunlich kompakt, was vom Knowhow und der Brillanz der AORUS Designer zeugt. Durch die Wasserkühlung wird eine herausragende Kühlung sichergestellt und maximale Leistung ermöglicht, ohne die lästigen Nachteile von Lüftern wie hoher Betriebslautstärke. Zum Anschluss von zusätzlichen Peripherie-Geräten sind weitere Schnittstellen vorhanden.

Egal, ob es darum geht, jederzeit herausragende Inhalte zu schaffen oder immersives Gaming zu erleben, GIGABYTE AORUS bietet Content Creators und professionellen Nutzern die leistungsstärkste Hardware. Das neue Jahrzehnt leitet die nächste Generation des Heimcomputers ein, an der GIGABYTE AORUS Nutzer schon heute teilhaben können!

Weitere Informationen über die GIGABYTE Produkte für Content Creators finden sich auf der offiziellen Seite: https://www.aorus.com/next-gen_content_creation_gears/

Weitere Informationen zu GIGABYTE: http://www.gigabyte.com
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.