Testurteil "sehr gut": Bestnote der Digital Fernsehen für Fuba Unicable-2-Multischalter

(PresseBox) ( Münster, )
Der Fuba MCR 532 ist ein Unicable-2-Multischalter der neuesten Generation. Konzipiert ist er für die Verteilung von Satelliten-Signalen und terrestrischen Fernseh- und Radio-Signalen in Hausinstallationen. Die werkseitig eingestellte Vorprogrammierung ermöglicht bis zu 32 Teilnehmern den Zugriff auf das komplette Programmangebot des Satelliten Astra über nur ein Koaxialkabel.

Jetzt hat das Magazin Digital Fernsehen den MCR 532 mit dem Testurteil „sehr gut“ ausgezeichnet.

„Wir haben mit dem MCR 532 ein Gerät auf den Markt gebracht, das mit innovativer Qualität und Einfachheit überzeugt“, so Fuba-Geschäftsführer Rainer Hoffmann, „umso mehr freuen wir uns, die Bestnote der Digital Fernsehen bekommen zu haben.“

Hervorgehoben wurden u.a. die flache und sehr platzsparende Bauweise des MCR 532. Mit den Maßen 110 x 115 x 20 mm ist er kleiner als jeder Verstärker für DVB-C.

Positiv bewertet wurde außerdem die Programmierbarkeit. Mit dem UCP 532 Programmiergerät von Fuba lässt sich die Funktionsweise des Multischalters verändern und die Eingangsstruktur neu aufteilen.
Und: In Verbindung mit zwei DEK 232 Wideband-LNBs kann der MCR 532 als vollwertiger Multischalter zwei Satelliten-Positionen empfangen.

Volle Punktzahl (10/10) gab es für die Empfangbarkeit der Sender, 17 von 20 Punkten für die Benutzerfreundlichkeit und 9 von 10 für Verpackung sowie Anleitung.

Das Fazit der Digital Fernsehen lautete, mit dem MCR 532 in Kombination mit zwei Wideband-LNBs
DEK 232 sei eine perfekte Lösung für den Multisat-Empfang via Einkabelsystem geschaffen worden – und das zuverlässig und ohne Schwächen.

Weitere Informationen zum Fuba MCR 532 unter www.fuba.de/fuba-mcr-532-unicable-multischalter.html.

Bildmaterial steht unter www.fuba.de/bilddownload/index/view/ zur Verfügung.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.