PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 121523 (Cisco Systems GmbH)
  • Cisco Systems GmbH
  • Am Söldnermoos 17
  • 85399 Hallbergmoos
  • http://www.cisco.com
  • Ansprechpartner
  • Angelika Felsch
  • +49 (89) 452227-14

IronPort auf der Systems 2007

Neue Lösungen für E-Mail-Verschlüsselung und Web-Security. Cisco präsentiert erweiterte Strategie des Self Defending Networks

(PresseBox) (Grasbrunn, ) E-Mail-Encryption und Web-Sicherheit - diese Themen präsentiert IronPort gemeinsam mit seinen Partnern auf der diesjährigen Systems mit einer noch größeren Ausstellungsfläche. In der IT-Security-Area in Halle B3 am Stand 510 stellt der führende Anbieter von Anti-Spam-, Anti-Viren- und Anti-Spywarelösungen umfassende Lösungskonzepte für die Netzwerksicherheit von Unternehmen aller Größen und Branchen vor.

Erstmalig ist auch die Muttergesellschaft Cisco am IronPort-Stand vertreten. Der US-Konzern hatte IronPort in diesem Jahr übernommen, um sein Sicherheits-Portfolio zu ergänzen. Mit den Lösungen von IronPort erweitert Cisco systematisch seine Self Defending Network-Strategie (SDN). Im Netzwerk integrierte Sicherheitsfunktionen werden jetzt erstmals mit der effizienten Überprüfung von E-Mails und Web-Inhalten verzahnt. Die daraus resultierende Kombination von inhaltsbasierter und netzwerkbasierter Security ist ein bislang einmaliges, zukunftsweisendes Konzept zum Schutz vor immer ausgefeilteren Bedrohungen aus dem Web.

Darüber hinaus werden die Partner A.P.E., Cancom Deutschland, Headtechnology und Thinking Objects am Stand vertreten sein. Sie zeigen unter anderem Verschlüsselungs- und Managed-Service-Lösungen mit integrierten IronPort-Technologien. Mit diesem Partnernetzwerk bietet IronPort den Besuchern der Systems geballtes Know How und umfassende Beratungskompetenz für die Web- und E-Mail-Sicherheit.

In drei Vorträgen gehen die Experten von IronPort auf folgende Themen ein:

Globale Konsolidierung von Email & Web Security

Durch die Analyse von Inhalten und Kommunikationswegen des weltweiten E-Mail- und Web-Verkehrs lassen sich Reputationswerte bereitstellen und nutzen. Dies verbessert sowohl die Effektivität als auch die Reaktionszeit der IronPort Security-Lösungen.
Ort: Forum Blau in der IT-Security-Area in Halle
Zeit: Dienstag, 23. Oktober, 11.15 Uhr und Donnerstag, 25. Oktober, 11.15 Uhr
Referent: Achim Kraus, Senior Systems Engineer bei IronPort

Schluß mit Spam, Viren und Spyware!
Schutz am Gateway für E-Mail und Web durch die bewährten IronPort-Appliances jetzt auch mit E-Mail-Verschlüsselung.
Ort: Forum Rot in der IT-Security-Area in Halle
Zeit: Mittwoch, 24. Oktober, 14.45 Uhr
Referent: Reiner Baumann, Regional Director Zentral- und Osteuropa bei IronPort


Über A.P.E. GmbH

Die A.P.E. GmbH ist ein auf IT-Security spezialisiertes Unternehmen mit 28 Mitarbeitern am Standort Regensburg (Deutschland) und zwei Auslandstöchtern in Spanien und Österreich. Die nach ISO27001 zertifizierten Hauptbetätigungsfelder sind IT-Security Consulting, Managed Security Services und SecurityServiceProviding. Die A.P.E. betreibt in Regensburg das SafeNet Rechenzentrum und bietet Services bis zu 7x24.


Über CANCOM IT Solutions GmbH

Die CANCOM IT Solutions GmbH zählt zu den führenden Lösungspartnern im Enterprise IT Umfeld. Das Systemhaus bietet seinen Kunden ein breites Portfolio im Lösungs- und Dienstleistungsbereich. Dank ihres umfangreichen Fachwissens, der hohen Detailkompetenz und der langjährigen IT-Projekt-Erfahrung setzen die rund 1.000 Professional Services Mitarbeiter Anforderungen von Geschäftskunden schnell und zuverlässig um. Als IT-Dienstleister mit starkem Handelsgeschäft bietet die gesamte CANCOM Gruppe Unternehmen herstellerunabhängige Komplettlösungen. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf Security Lösungen und Dienstleistungen.


Über headtechnology GmbH

Die Ludwigsburger headtechnology GmbH ist seit dem Gründungsjahr 2000 als Systemhaus auf das Kerngeschäftsfeld IT-Sicherheit spezialisiert. Der IT-Dienstleister zählt Wirtschaftsunternehmen aller Größen zu seinen Kunden und bietet von der Analyse und Konzeption bis zur Umsetzung einer Sicherheitspolicy ein umfassendes Serviceangebot aus einer Hand. Als zertifizierter Partner bei einer Reihe von technologischen Marktführern übernimmt headtechnology neben Produkterwerb auch den kompletten Techniksupport, bietet seinen Kunden dadurch höchste Investitionssicherheit. Weitere Informationen über headtechnology befinden sich unter www.headtechnology.de


Über Thinking Objects Software GmbH

Die Thinking Objects Software GmbH ist seit 1994 als IT-Systemberater und -Dienstleister tätig. Das Angebot reicht von der Planung, Implementierung und dem Betrieb komplexer Netzwerk- und Kommunikationslösungen über die Systemintegration bis hin zur umfassenden Beratung. Die fachlichen Schwerpunkte von Thinking Objects sind UNIX, IT-Security und System-Management.
Thinking Objects beschäftigt zur Zeit 30 Mitarbeiter und ist ein Unternehmen der Topalis AG. Die Topalis-Gruppe berät und betreut mittlere und große Unternehmen vorwiegend der Energie-, Finanz- und Automobilbranche und liefert Kompetenz rund um geschäftskritische Anwendungen in Rechenzentren. Mehr Informationen unter www.to.com/.

Cisco Systems GmbH

IronPort Systems ist eine Geschäftseinheit von Cisco und ein führender Anbieter von Lösungen zum Schutz vor Spam, Viren und Spyware. Die Appliances von IronPort wurden für kleine Firmen bis hin zu Global 2000 Unternehmen entwickelt und spielen in der Netzinfrastruktur eines Unternehmens eine geschäftsentscheidende Rolle. Die innovativen Systeme sind einfach zu bedienen und bieten höchste Leistungsfähigkeit. Sie verwenden SenderBaseTM, die weltweit größte Datenbank zur Beobachtung und Bewertung von E-Mail- und Web-Bedrohungen.

Mehr Informationen über Produkte, Lösungen und Services von IronPort finden Sie unter http://www.ironport.de.