PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 583665 (Airbus Defence and Space)
  • Airbus Defence and Space
  • Landshuter Str. 26
  • 85716 Unterschleißheim
  • http://cassidian.com
  • Ansprechpartner
  • Anke Sturtzel
  • +33 (1) 6138-5330

Leitstelle von Cassidian für das deutsche BOS-Digitalfunknetz zertifiziert

(PresseBox) (Unterschleißheim, ) .
- Die Konzentratorlösung und auch der skalierbare Arbeitsplatz der Produktfamilie RCS 9500 von Cassidian sind nun auch im deutschen Digitalfunknetzwerk einsetzbar.
- Neue Softwareschnittstelle zum Digitalfunkstecker reduziert Anbindungskosten für weitere Leistellen und Funkarbeitsplätze.

Die Konzentratorlösung und der Leitstellenarbeitsplatz der RCS 9500 Produktfamilie (Radio Console System 9500) von Cassidian haben erfolgreich alle Interoperabilitätsprüfungen bestanden und sind beide durch die Bundesanstalt für den Digitalfunk der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BDBOS) zertifiziert worden. Damit können sie nun auch im Digitalfunknetz der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOSNet) betrieben werden.

Die RCS 9500 Konzentratorlösung bietet eine IP-Anbindung (Internet Protocol) und verarbeitet verschlüsselte Kommunikation an einem zentralen Ort, dem sogenannten Konzentrator. Eine RCS 9500 Konzentratorlösung kann dabei von mehreren Leitstellen ressourcenschonend parallel genutzt werden. Zudem hat sie eine Schnittstelle zum sogenannten Digitalfunkstecker (DF-Stecker). Diese offene Softwareschnittstelle ermöglicht die Anbindung von Leitstellen und Funkarbeitsplätzen von mehreren Herstellern und erleichtert dadurch das Zusammenspiel von Leitstellen im Digitalfunknetz der BOS.

Mit dem RCS 9500 Arbeitsplatz steht nun auch ein Nachfolgeprodukt der DWS-C (Dispatcher Workstation Communication) zur Verfügung, welches auch eine Ende-zu-Ende Verschlüsselung entsprechend den Vorschriften des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) bis zum Arbeitsplatz bietet. Diese neue Lösung von Cassidian lässt sich im besonderen Maße auf die Anforderungen der verschiedenen Nutzer anpassen und skalieren: von einzelnen RCS 9500 Endgeräten, über vernetzte Einzelarbeitsplätze bis hin zu komplexen und vernetzten Leitstellen.

"Mit einem DF-Stecker kann die BOS-Nutzerorganisation unnötige Kosten für unterschiedliche Anbindungstechniken an den BOS-Digitalfunk vermeiden. Leitstellen unterschiedlicher Hersteller lassen sich dadurch wirtschaftlicher an das Netz anbinden." betont Dr. Markus Kolland, Geschäftsführer der Cassidian Communications GmbH. "Die Funktionalität der DF-Stecker-Schnittstelle von Cassidian wurde an moderne IP-basierte Leitstellensysteme angepasst. Sie optimiert die Realisierungsaufwände und ermöglicht eine schnellere Betriebsfähigkeit der Leitstellen am BOS-Digitalfunk. Darüber hinaus reduziert der Einsatz unseres Konzentrators den Aufwand für Zertifizierungen sowohl bei Erstinstallationen als auch bei Änderungen in den angeschalteten Arbeitsplätzen."

Die Zertifizierung der BOS-Endgeräte wird auf Grundlage von Interoperabilitätstests auf speziellen Testplattformen gewährt. Für einen funktionsfähigen Betrieb des Digitalfunks BOS ist es unerlässlich, dass sämtliche für die Nutzung bestimmten Endgeräte störungsfrei mit allen anderen Komponenten des Digitalfunks BOS zusammenwirken und bestimmte definierte Leistungsmerkmale erfüllen. Daher sind die Bedingungen für eine Zertifizierung stark auf der Einhaltung von Technologieanforderungen, Konformität mit technischen Normen und Interoperabilität ausgerichtet.

Airbus Defence and Space

Cassidian, die Verteidigungssparte der EADS, ist ein weltweit führender Anbieter von Verteidigungs- und Sicherheitslösungen. Das Unternehmen liefert hochmoderne Verteidigungssysteme für die gesamte Wirkungskette von Sensoren über Führungssysteme bis hin zu Kampfflugzeugen und Drohnen. Im Sicherheitsbereich entwickelt Cassidian für Kunden weltweit Grenzüberwachungssysteme sowie Lösungen für die Cyber-Sicherheit und sichere Kommunikation. 2012 erzielte Cassidian mit rund 23.000 Mitarbeitern einen Gesamtumsatz von 5,7 Mrd. Euro.