cinemizer OLED: Die richtige Winterausrüstung für Gamer

cinemizer OLED unterstützt mit NVIDIA Support 3D-Gaming der nächsten Generation

(PresseBox) ( Oberkochen, )
Diesen Winter brauchen Gamer Ausdauer: Zwischen Nintendos Next-Generation Konsole Wii U und neuen Toptiteln wie Black Ops 2, Assassin's Creed 3 oder Hitman Absolution scheinen Gamingmarathons unvermeidbar. Mit der 3D-Multimediabrille cinemizer OLED bietet Carl Zeiss Gamern zur aktuellen Hochsaison das passende Equipment und ein völlig neues Spielerlebnis - Fernseher oder Monitor sind nicht nötig. Produktmanager Franz Troppenhagen erklärt: "Der cinemizer ist mit allen aktuellen Konsolen per plug'n'play kompatibel und erlaubt Gamern, in sämtliche 2D- und 3D-Spielewelten abzutauchen. Ob Shooter, Action- oder Sportgames - mit dem cinemizer OLED ist man immer mittendrin."

Der Einstieg in die immersiven Spielewelten ist denkbar einfach: Per HDMI-Adapter lässt sich der cinemizer OLED mit Gaming PCs sowie Spielekonsolen wie der Wii U, Xbox 360 oder Playstation 3 verbinden und wird sofort als Ausgabegerät erkannt. Spieler können so Klassiker und aktuelle Titel von einer neuen Seite kennenlernen und sind auch für die kommenden Hits von 2013 gewappnet - seien es die beeindruckenden futuristischen Schlachtfelder von Crysis 3 oder die lebendigen und authentischen Städte des langersehnten GTA 5. Insbesondere die räumliche Darstellung der Spiele in verlustfreiem stereoskopischem 3D sorgt für ein intensives und realistisches Erlebnis.

Der cinemizer OLED wird von allen NVIDIA 3DTV Play kompatiblen Grafikkarten und Systemen offiziell als 3D Anzeigegerät unterstützt - so lassen sich mehr als 425 PC Spiele wie StarCraft 2, Mafia 2 oder Lost Planet problemlos in überzeugendes 3D konvertieren und auf dem cinemizer erleben. Mit dem ab Januar 2013 erhältlichen Headtracker geht Carl Zeiss noch einen Schritt weiter, so Franz Troppenhagen: "Mit dem Headtracker schlüpfen Gamer direkt in die Rolle ihres Helden. Vor allem Actionhits wie Assassin's Creed 3 oder Black Ops 2 lassen sich komplett intuitiv steuern - die natürlichen Kopfbewegungen werden 1:1 im Spiel umgesetzt. So erlebt man die aufwändig gestalteten Spielumgebungen auf völlig neue Weise."

Das mobile 3D-Display eignet sich nicht nur für Gamer, sondern erlaubt unter anderem auch interaktive Rundgänge in virtuellen Immobilien, First Person View (FPV)-Anwendungen und Einsätze im medizinischen Bereich. Neben Spielekonsolen lässt sich der cinemizer OLED per HDMI, Cinch-Videokabel und optionalem iPod/iPhone-Adapter auch mit Blu-ray Player, Smartphones und anderen Ausgabegeräten verbinden. Der Brille ist zu einem Preis von 649 Euro online und im Fachhandel erhältlich. Mit einem Gewicht von 80 Gramm auf der Nase, einer stufenlosen Sehschwächenkorrektur sowie einem integrierten Akku und geringem Stromverbrauch ist sie für den mobilen Einsatz optimiert. Sei es auf der Couch, am Schreibtisch oder sogar im Bett - mit dem cinemizer OLED können Gamer dem Weihnachtstrubel jederzeit entfliehen.

Der cinemizer OLED bei Facebook: www.facebook.com/cinemizer
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.