Belware launcht neue Produktreihe "Connector 365 Apps onPrem"

(PresseBox) ( Dorsten, )
Dass das Softwareunternehmen Belware aus Dorsten stets am Puls der Zeit ist, haben sie bereits mit ihrem neuesten Add-on-Modul XRechnung bewiesen. Jetzt bringt Belware eine ganz neue Produktreihe "Connector 365 Apps onPrem" zur Erweiterung der Microsoft ERP-Lösung Dynamics Business Central heraus.

Ab sofort können Unternehmen, die mit Microsoft Business Central Standards arbeiten, passgenau schnelle und kleinere Erweiterungen installieren. Die Apps erweitern die Geschäftsanwendungen in den Bereichen Belegausgabe, Kommunikation und Schnittstellen zu Dritt-Produkten, die im Standard nicht verfügbar oder optimal gelöst sind. Analog zu den vorhandenen Apps aus dem Microsoft AppSource stellt Belware nun diese Lösungen auch für onPrem-Installationen ab Version BC15 zur Verfügung.

Für jede Anforderung die richtige Extension

Als onPrem-Version stehen aus der "Connector 365 Apps onPrem"-Reihe die Apps "CTI for STARFACE", "Mail Sender Plus", "Mail Attachment Plus", "E-POST API" sowie "XRechnung" für alle Interessenten bereit. "Das Besondere hierbei ist, jede App onPrem kann vor dem Erwerb kostenlos getestet werden. Es stehen dabei alle Funktionen vollumfänglich zur Verfügung" so Johanna Belecke, Geschäftsführerin von Belware. Weitere Informationen und Systemvoraussetzung erfahren Interessenten auf der Homepage von Belware.

Das Unternehmen bietet zudem kreative und intelligente Unternehmenslösungen und ist im Raum Dorsten lokaler Ansprechpartner für Microsoft-Produkte und vernetztes Arbeiten. Von kleinen, einfachen Lösungen für z. B. Auftragsverwaltung, Rechnungswesen und Kontaktorganisation bis hin zu großen Firmen, die schrittweise eine Digitalisierung und Automatisierung mit einer ERP-Lösung vorantreiben möchten. Mit Belware werden die täglichen Geschäftsprozesse optimiert, um damit die Menge an Informationen effizient zu nutzen und zu verarbeiten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.