Fälschungs- und manipulationssicher: Biogena schützt seine Premium-Präparate mit Authentic Vision

Produktschutz für hochqualitative, wissenschaftsbasierte Mikronährstoff-Präparate

(PresseBox) ( Salzburg, )
Der österreichische Marktführer im Bereich Premium-Mikronährstoff-Präparate Biogena setzt beim Fälschungs- und Manipulationsschutz künftig auf die mobile Authentifizierungslösung von Authentic Vision. Auf Basis des Authentic Vision Holographic Fingerprint-Siegels wird in Verbindung mit der CheckIfReal App von Authentic Vision die Echtheitsprüfung und Graumarktanalyse der von Biogena weltweit vertriebenen, hochqualitativen wissenschaftsbasierten Mikronährstoff-Präparate ermöglicht. Das Besondere an der Lösung:


Weltweiter Produktschutz durch einzigartige Holographic Fingerprint-Siegel
Einfache Prozessintegration durch kostenlose Smartphone-App
Optimale Positionierung der Siegel auf den Produkten
Fokus auf die Exportmärkte Russland und China
MobileApp im Apple AppStore, Google Play Store und AppInChina verfügbar


Die High-End Premium Consumer Marke Biogena sieht sich als international tätige 361° Health Company dem permanenten Risiko durch Produktfälschungen ausgesetzt. Parallel zur weltweiten Expansion – das Unternehmen verfügt neben Österreich und Deutschland auch über Verkaufsstandorte in London, Abu Dhabi, Moskau sowie New York und Dubai – steigt auch das Risiko der Produktpiraterie.

Holographic Fingerprint-Siegel für mehr Sicherheit
Die hochwertigen Präparate werden ab sofort mit den Fälschungs- und manipulationssicheren Holographic Fingerprint-Siegeln von Authentic Vision, einem österreichischen Hersteller von Authentifizierungslösungen, versehen. Mit der dazugehörigen kostenlosen Mobile-App CheckIfReal können die Etiketten durch einen einfachen Scanvorgang jederzeit auf ihre Echtheit geprüft werden. Da die Etiketten einzigartig sind und damit jeweils identifiziert werden können, wird verhindert, dass sich Plagiate weltweit in den Verkaufsstellen etablieren. Darüber hinaus können die mit den Siegeln versehenen Produkte jederzeit per einfachem Scan mittels App authentifiziert werden. Präparate mit gefälschten oder manipulierten Siegel-Labeln haben damit keine Chance, in den Verkauf zu gelangen.

Julia Ganglbauer, Biogena-Geschäftsführerin: „Bislang war es ein noch überschaubares Risiko, dass jemand unsere zunächst überwiegend in Europa vertriebenen Präparate nachahmt oder sich unsere gute Reputation zunutze macht. Im Zuge unserer hochdynamischen weltweiten Expansion passend zu unserer Internationalisierungsstrategie möchten wir sicherstellen, dass weltweit nur die von uns produzierte, geprüfte und zertifizierte Produktqualität auf dem Markt erhältlich ist. Schließlich soll der Name „Biogena“ immer für 100 Prozent radikale Qualität, Austrian Science und unseren einmaligen Manufakturstandard stehen. Besonders attraktiv macht die Lösung von Authentic Vision, dass jedes Holographic Fingerprint-Siegel ein Unikat darstellt und nicht reproduzierbar ist.“

Technische Raffinesse
Die auf den Biogena-Präparaten angebrachten Holographic Fingerprint-Siegel sind jeweils so einzigartig, dass selbst der Hersteller Authentic Vision diese nicht reproduzieren kann. Realisiert wird dies durch natürliche Varianzen während des Produktionsprozesses, weiters wird der holografische Fingerprint mit einer einzigartigen ID und einem Data-Matrix-Code serverseitig untrennbar verknüpft.
Manipulationsversuche oder Fälschungen werden mit jedem Smartphone anhand der CheckIfReal-App automatisch erkannt. Es ist dazu weder eine spezielle Ausrüstung noch Schulung erforderlich. Die App authentifiziert das Siegel in Echtzeit und liefert sofortige und eindeutige Ergebnisse.

Gleichbleibend-radikale Qualität ohne Nachahmer
Zukünftig kann bei Biogena jeder der über 10.000 Partnerärzte und -therapeuten, jeder der Biogena-Franchisenehmer (aktuell in dynamischem Aufbau im DACH-Raum) und jeder der über 250.000 Kunden darauf vertrauen, dass die Biogena-Mikronährstoff-Präparate ausschließlich den radikalen Qualitätsstandards entsprechen. Dazu zählen im Biogena-Vollsortiment über 260 wissenschaftsbasierte Premium-Präparate für den therapiebegleitenden oder präventiven Einsatz in den vielseitigsten Kategorien (Immunsystem, Knochengesundheit, Herz-/Kreislaufgesundheit, Schlaf & Entspannung, uvm.) rund um Gesundheit und Wohlbefinden.

Richard Stooß, Vice President Authentic Vision GmbH: „Unser Bestreben ist, für jede Anforderung im Bereich der Authentifizierung die optimale Produktlösung bereitstellen zu können. Unsere Fingerprint-Siegel stellen in Verbindung mit unserer leistungsstarken Mobile-App einen maximalen Schutz der hochwertigen Produktpalette von Biogena dar, bei gleichzeitig sehr einfacher Handhabung.“

Über Biogena
Die Biogena GmbH & Co KG ist ein österreichisches Familienunternehmen im Besitz von Gründer Dr. Albert Schmidbauer mit Sitz in Salzburg, Wien und Freilassing. Die 361° Health Company beschäftigt in der Gruppe über 370 Mitarbeiter, konzentriert sich auf die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Mikronährstoffpräparaten und ist verlässlicher Wissenspartner im Bereich Gesundheit und Wohlbefinden. Die Präparate werden in Manufakturart nach dem Reinsubstanzenprinzip – ganz ohne künstliche Farbstoffe, Geschmacksstoffe, Binde- und Trennmittel – in Österreich hergestellt und in über 40 Länder exportiert. Das Vollsortiment umfasst mehr als 260 Qualitätspräparate, die Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und weitere wertvolle Nährstoffe in wissenschaftsbasierten Kombinationen enthalten. Erhältlich sind die hochwertigen Mikronährstoff-Präparate bei Ärzten und Therapeuten weltweit, in den aktuell 17 Biogena-Stores und im Webshop.

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.