Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1111362

Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH Bertolt-Brecht-Allee 22 01309 Dresden, Deutschland http://www.wfs.sachsen.de
Ansprechpartner:in Frau Sandra Lange 03512138255

Fachmesse Intersolar mit Fokus auf Klimaschutz und Energiesicherheit

(PresseBox) (Dresden, )
Auf Europas größter energiewirtschaftlicher Plattform „The smarter E Europe“ stellen sächsische Unternehmen ihr Know-how gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS) auf der Fachmesse Intersolar vom 11. bis zum 13. Mai 2022 in München vor.

„Angesichts der aktuellen politischen Herausforderungen und der Umsetzung von Klima- und Umweltzielen werden innovative Lösungen und Strategien zur regenerativen Wärme- und Stromversorgung immer wichtiger. Bis 2030 soll in Deutschland der Anteil der erneuerbaren Energien von derzeit rund 45 Prozent auf 80 Prozent des Bruttostromverbrauchs steigen. Dafür sollen Marktbarrieren schnell abgebaut und Netzanschlüsse sowie Planungs- und Genehmigungsverfahren beschleunigt werden. Vor diesem Hintergrund ist die Messe ein entscheidender Impulsgeber für die Branche und gleichzeitig das relevante Format, um die umfangreichen Kompetenzen sächsischer Unternehmen in diesem Bereich darzustellen und Sachsen als attraktiven Branchenstandort zu vermarkten“, erläutert WFS-Geschäftsführer Thomas Horn.

Die Stärke der sächsischen Energiewirtschaft zeigt sich nicht zuletzt auch am wachsenden Branchennetzwerk Energy Saxony. Mit der NOVUM engineering GmbH ist am Gemeinschaftsstand ein innovatives, junges Unternehmen vertreten, dass sich seit Jahren für eine Stärkung des sächsischen Energieclusters engagiert.

"Gerade in Zeiten wie diesen ist Energieautarkie wichtiger denn je. Batteriespeicher leisten hier einen wichtigen Beitrag, indem sie Energie aus nachhaltigen Quellen speichern und nutzbar machen. Mit künstlicher Intelligenz kann das Speichervermögen von Batterien um 20 Prozent erweitert werden und es lässt sich vorhersagen, wann ein Ausfall bevorsteht.  

Auch Fragen zum Batterierecycling oder zur Weiterverwendung von Batterien in anderen Anwendungen lassen sich mit künstlicher Intelligenz innerhalb von Sekunden beantworten. Das sind alles wichtige Schritte, wenn es um eine nachhaltigere und autarke Energieversorgung geht und wir freuen uns sehr, dass wir diese Schritte gemeinsam mit den über 80 hochinnovativen Akteuren von Energy Saxony gehen können", sagt Mandy Schipke, Geschäftsführerin NOVUM und Vorstandsvorsitzende von Energy Saxony.

Folgende Aussteller präsentieren sich auf der Messe:
  • AUMA Drives GmbH aus Coswig,
  • Heliatek GmbH aus Dresden,
  • Leipziger Energie GmbH,
  • LuxChemTech GmbH aus Freiberg,
  • NOVUM engineering GmbH aus Dresden,
  • Wattando GmbH aus Dresden.
Die weltweit führende Intersolar Europe findet als Teil von „The smarter E Europe“ gemeinsam mit den drei parallel stattfindenden Energiefachmessen ees Europe, Power2Drive Europe und EM-Power Europe statt. Unter dem Motto „Connecting Solar Business“ treffen sich Hersteller, Zulieferer, Großhändler, Dienstleister, Projektentwickler und -planer sowie Start-ups aus aller Welt, um sich über neueste Entwicklungen und Trends auszutauschen und Geschäftspotentiale zu nutzen.

Den Gemeinschaftsstand hat die WFS im Auftrag des Sächsischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr (SMWA) organisiert.

Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH

Die Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS) wurde 1991 als Unternehmen des Freistaates Sachsen gegründet. Sie wirbt für den Wirtschaftsstandort Sachsen im In- und Ausland, akquiriert, berät und betreut Unternehmen, die sich in Sachsen ansiedeln oder erweitern wollen und betreut ausländische Wirtschaftsdelegationen, die in den Freistaat kommen. Für sächsische Unternehmen bietet sie Informationen und Kontakte zur Erschließung von Auslandsmärkten sowie zur Absatzförderung im In- und Ausland. Darüber hinaus kooperiert sie mit sächsischen Branchennetzwerken, Kammern, Verbänden sowie Forschungs- und Bildungseinrichtungen und unterstützt diese bei der Zusammenarbeit.

Eine wichtige Grundlage für die effektive Arbeit der WFS ist zudem ihre strategische Ausrichtung an den sächsischen Kernbranchen und deren kontinuierliche Betreuung. Das frühzeitige Erkennen von relevanten technologischen Trends und ihre Einbeziehung in das Ansiedlungs- und Absatzförderungsgeschäft sowie in das Standortmarketing gehören zu den Kompetenzfeldern der WFS.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.