Spannende Berufe beim W&H Lehrlingstag

W&H Lehrling Phillip Wersinger brachte den jungen Besuchern seinen Beruf des Elektrotechnikers/Gebäudetechnikers näher (PresseBox) ( Bürmoos, )
Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern folgten der Einladung von W&H und informierten sich am 28. November über zukunftsorientierte Lehrberufe. Um die Veranstaltung für die Jugendlichen zu einem besonderen Erlebnis zu machen, wurden die Berufe von den W&H Lehrlingen selbst vorgestellt. Dabei übernahmen die jungen Mitarbeiter die Werkführung und gaben detaillierte Informationen zu ihrer täglichen Arbeit.

Neben umfassenden Einblicken in die Welt der Metalltechnik/Zerspanungstechnik, Elektrotechnik/Gebäudetechnik, Informationstechnologie-Technik und Mechatronik stand der Beruf Industriekaufmann/-frau im Veranstaltungsfokus. Besonders positiv in diesem Jahr: Immer mehr Mädchen zeigen Interesse an technischen Berufen. "Mit unserer Veranstaltung wollen wir vor allem auch Mädchen die Gelegenheit bieten, technische Berufe hautnah zu erleben und mögliche technische Fähigkeiten aufzuspüren", so Johann Grünschneder, Koordinator der Lehrlingsausbildung bei W&H.

Im Rahmen einer Werkführung hatten die Besucher Gelegenheit, tägliche Arbeiten der Lehrlinge gleich praktisch zu erproben. So durften die Schülerinnen und Schüler beispielsweise ihr handwerkliches Geschick unter Beweis stellen und kleine Werkstücke unter Anleitung der W&H Lehrlinge selbst bearbeiten - eine Aufgabe, die den Jugendlichen sehr viel Spaß bereitete!

Ganzheitliche Ausbildung im Fokus

Das Unternehmen W&H Dentalwerk Bürmoos setzt seit vielen Jahren hohe Standards in der Ausbildung seiner Mitarbeiter. "Neue Formen der Unternehmensorganisation und rasante technologische Entwicklungen stellen junge Fachkräfte heute vor völlig neue Herausforderungen. Um die Mitarbeiter auf ihre berufliche Zukunft optimal vorzubereiten, legen wir in unserem Ausbildungsplan nicht nur Augenmerk auf die Vermittlung neuester technologischer Kenntnisse. Mit unserem gezielten Angebot an Seminaren investieren wir auch in die persönliche Entwicklung", so Johann Grünschneder. Darüber hinaus lege das Unternehmen sehr viel Wert darauf, die Lehrlinge bei der Vorbereitung auf ihre Abschlussprüfung optimal zu unterstützen.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.