Industrie 4.0 Innovation Award 2017

Jetzt bewerben!

Berlin, (PresseBox) - 2017 schreibt der VDE VERLAG erneut in Zusammenarbeit mit dem ZVEI den Industrie 4.0 Innovation Award aus. Weiterer Partner in diesem Jahr ist die Hannover Messe. Der ZVEI und VDE VERLAG sind seit vielen Jahren Treiber des Themas: Der ZVEI hat 2013 einen eigenen Führungskreis Industrie 4.0 gegründet. Dessen Ziel ist es, den Forschungsbedarf festzustellen und die notwendigen Standards mitzugestalten. Der VDE VERLAG berichtet seit 2014 in heftübergreifenden Industrie 4.0 Specials über Grundlagen, aktuelle Entwicklungen und Schwerpunkte sowie erste Applikationen. Ende 2016 wurden die sehr erfolgreichen Specials in eine neue Publikation, das Digital Factory Journal, überführt und die Berichterstattung auf die gesamte Wertschöpfungskette ausgedehnt. Dabei liegt der redaktionelle Fokus noch stärker auf Beispielen aus der Praxis und auch die Arbeit 4.0 wird mitbeleuchtet.

Als Tochterpublikation des langjährig im VDE VERLAG etablierten Fachmagazins openautomation und der Schwersterzeitschrift etz wird auch das Digital Factory Journal den Industrie 4.0 Innovation Award 2017 redaktionell mitbegleiten. Stolz ist der Verlag in diesem Zusammenhang, die Hannover Messe – und hier speziell die Leitmesse Digital Factory – als Partner für ihren Award gewonnen zu haben. Die Hannover Messe hat sich in den letzten Jahren zum Hotspot des Themas Industrie 4.0 entwickelt. Seit nunmehr vier Jahren beleuchtet sie das Leitthema „Integrated Industry“ aus verschiedenen Blickwinkeln. 2017 steht das Motto „Creating Value“ im Fokus. Auch sie wird in ihren Medien über den Start der Einreichungsphase und den Projektverlauf berichten.

Der Industrie 4.0 Innovation Award richtet sich an alle Unternehmen und Institutionen aus dem In- und Ausland. Zur Teilnahme zugelassen sind Produkte und Innovationen, die einen gewinnbringenden bzw. unterstützenden Beitrag im Zusammenhang mit Industrie 4.0 leisten. Sie müssen verfügbar sein und einen nachweislichen Industrie-4.0-Bezug haben. Jetzt bis zum 28.06.2017 bewerben!

Website Promotion

VDE VERLAG GMBH

Der VDE VERLAG ist einer der traditionsreichsten und renommiertesten Fachverlage für Elektro- und Informationstechnik. Begonnen hat alles im Oktober 1947: mit einer Lizenz zur Herausgabe der Elektrotechnischen Zeitschrift etz wurde der Verlag von Prof. Dr.-Ing. Kurt Fischer und Dr.-Ing. Hans Hasse in Wuppertal gegründet. Heute umfasst das Buchprogramm mehr als 650 lieferbare Titel und jährlich kommen über 100 Neuerscheinungen hinzu. Zu den klassischen Publikationen gehören Fachbücher, Fachzeitschriften sowie das umfassende VDE-Vorschriftenwerk. Mit der Eingliederung des Herbert Wichmann Verlags und der HEALTH-CARE-COM GmbH wurde das Spektrum thematisch um die zukunftsweisenden Bereiche Geodäsie, Geoinformatik und Gesundheit erweitert. Ebenso zum Programm gehören Onlinemedien wie E-Books und Tagungsbände. Fachspezifische Seminare und Workshops runden das Portfolio ab.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.