Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1065091

UnternehmensBörse Grönig & Kollegen AG Schöne Aussicht 18 65779 Kelkheim (Taunus), Deutschland http://www.unternehmensboerse-abos.de
Ansprechpartner:in Herr Reiner Grönig +49 6195 9874830

Die UnternehmensBörse Grönig & Kollegen AG verkauft ein IT-Systemhaus in Rekordzeit

Das im Jahre 1992 von den drei geschäftsführenden Gesellschaftern als GmbH gegründete Systemhaus für IT-Infrastruktur hat seine Schwerpunkte im Vertrieb, Service und Reparatur von Druckern und Drucksystemen sowie Verbrauchsmaterialien.

(PresseBox) (Kelkheim (Taunus), )
Da sich die Eigner aus Altersgründen aus dem operativen Geschäft herausziehen wollten und weder innerhalb des Familienkreises noch in den Reihen der Mitarbeiter ein geeigneter Kandidat gefunden werden konnte, wurde die UnternehmensBörse Grönig & Kollegen AG mit der Realisierung einer Nachfolgeregelung beauftragt.

Das zu verkaufende Unternehmen mit Sitz in Sachsen konzentriert sich mit seinen 23 festangestellten Mitarbeitern auf wenige langjährig verbundene Hersteller und verfügt über ein eigenes Callcenter, ein umfangreiches Teilelager und eine eigene Reparaturabteilung. Hierdurch sind neben vergleichsweise hohen Rohmargen exzellente Produktkenntnisse und Serviceerfahrung sowie die als Alleinstellungsmerkmal geltende Einhaltung extrem kurzer Wiederherstellungszeiten bei Störung und Reparatur gewährleistet.

Mehr als 90 % der Umsätze werden mit z.T. langjährigen Kunden revolvierend aus dem Bereich der öffentlichen Verwaltung, Institutionen, Banken und Versicherungen erzielt. Das Unternehmen hat durch die langjährige Kundenbindung mit großem Stammkundenanteil weit über die direkte Region hinaus eine gemessen an der Betriebsgröße starke und nachhaltig stabile Marktposition erreicht. Das Systemhaus erwirtschaftet bei einem Umsatz von 6,5 Mio € einen EBIT von rd. 700 T€ (HR 2019: 713 T€).

Durch die gute Marktstellung und den hohen Bekanntheitsgrad innerhalb der Branche sind die Inhaber bereits im Vorfeld des geplanten Verkaufs von mehreren Marktbegleitern angesprochen worden, die an einer Übernahme interessiert waren.

Da sich im Kreis dieser potenziellen Interessenten wegen langjähriger persönlicher Kontakte bereits ein Wunsch-Nachfolger befand, konzentrierte sich die UnternehmensBörse Grönig & Kollegen nach eingehender Analyse, Bewertung und Festlegung auf eine geeignete Transaktionsstruktur sowie der Erstellung eines aussagekräftigen Verkaufsmemorandums auf die Verhandlung mit diesem Kaufinteressenten. Dieser branchenweit bekannte Fachmann baut gegenwärtig deutschlandweit eine Firmengruppe von IT-Systemhäusern auf, in die er das Unternehmen unserer Mandanten integrieren möchte.

Da nach kurzen, aber sehr intensiven Verhandlungen hinsichtlich der Kaufpreisvorstellung für das operative Unternehmen sowie die zusätzlich zu übernehmende Immobilie und die von uns vorgeschlagene Transaktionsstruktur rasch eine grundsätzliche Einigung erzielt werden konnte, begannen wir bereits wenige Wochen nach Beginn unserer Aktivitäten mit einer sehr stringenten und einvernehmlich verlaufenden Due Diligence.

Im Anschluss an diese erfolgreich verlaufene Phase begannen nochmals harte aber faire Verhandlungen der endgültigen Kaufpreisfindung sowie der betreffenden weiteren Modalitäten zur Finalisierung der Transaktion.

Basierend auf einem auch aus Käufersicht sehr objektiven und umfassenden Verkaufsmemorandum, einer realistischen Unternehmensbewertung, der raumgreifenden Marktkenntnis des Käufers sowie harter aber zu jedem Zeitpunkt fairen Verhandlungen wurde der Kaufvertrag bereits 3 Monate nach Aufnahme unserer Aktivitäten unterschrieben. Bedingt durch eine zeitaufwändige, komplexe Finanzierungsstruktur dauerte es dann nochmals 3 Monate bis Unternehmen und Immobilie rechtskräftig in den Besitz des Käufers übergegangen waren. Zwischen dem Erstkontakt und dem vollzogenen Eigentumsübergang an die Käufer vergingen somit insgesamt weniger als 6 Monate.

Sowohl für die Verkäufer als auch den Käufer war dies ein sehr gelungener, professioneller Unternehmensverkauf, bei dem der Wunschpreis realisiert werden konnte und sie sich jederzeit vertrauensvoll auf die Expertise, Verhandlungsführung und Moderation der UnternehmensBörse Grönig & Kollegen AG verlassen konnten.

Da sich auch der Käufer von unseren tiefen und langjährigen Erfahrungen insbesondere im IT-Bereich überzeugen konnte, hat er uns mit der Zuführung weiterer passender Targets zum weiteren Ausbau seiner Unternehmensgruppe beauftragt.

Website Promotion

Website Promotion

UnternehmensBörse Grönig & Kollegen AG

Wir sind spezialisierter Anbieter für Unternehmensnachfolge, Unternehmensverkauf sowie M&A-Aktivitäten für den Mittelstand bei Familienunternehmen.

Das Spezialwissen unserer Partner deckt die unterschiedlichsten Fachbereiche und viele Branchen ab. Damit ist die UnternehmensBörse Grönig & Kollegen AG für Sie der kompetente Ansprechpartner für alle Belange rund um den Unternehmenskauf, Unternehmensverkauf sowie entsprechende Unternehmensbeteiligungen.

Unsere Zielgruppe sind Kunden aus allen Branchen. Wir sind fokussiert auf den Mittelstand und kümmern uns um Kunden ab einem Jahresumsatz von mind. 1,0 Mio. Euro. Wir betreuen im wesentlichen Familienunternehmen, also vom Inhaber geführte Unternehmen.
Im PremiumProzess arbeiten wir ausschließlich erfolgsorientiert, sodass Sie bei uns kein finanzielles Risiko eingehen. Wir arbeiten für Sie bis zum Abschluss der erfolgreichen Transaktion und erhalten dann eine Erfolgsvergütung.

Die Partner der UnternehmensBörse Grönig & Kollegen AG verfügen neben der Fachkompetenz auch über die erforderliche soziale Kompetenz, die für die erfolgreiche Abwicklung entsprechender Aufträge im Mittelstand erforderlich ist. Die Diskretion beim einem Verkaufsprozess ist für uns selbstverständlich.

Die UnternehmensBörse Grönig & Kollegen AG verfügt damit über alles, was Sie zu einer entsprechend erfolgreichen Auftragsabwicklung benötigen:
• Spezialisierte, operativ erfahrene Partner aus dem Mittelstand, die Ihre Sprache sprechen
• gebündelte Kompetenz hinsichtlich Fachbereich und Branche
• Regionalität zur Gewährleistung der Kundennähe
• hohe Effizienz und professionelle, aber auch schnelle Abwicklung
• Transparenz und Klarheit in den Kosten

Außerdem verfügen wir über ein sehr umfangreiches Netzwerk und über 700 gelistete Investoren.

Rufen Sie uns an und holen sich weiter Informationen.

Unseren Vorstand Herrn Reiner Grönig erreichen Sie direkt unter der Durchwahl 06195-9874830.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.