Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Story Box-ID: 1198433

TSUBAKI KABELSCHLEPP GmbH Daimlerstraße 2 57482 Wenden-Gerlingen, Deutschland http://tsubaki-kabelschlepp.com/de-de
Ansprechpartner:in Frau Ida Eggers +49 4181 9289236

Energieführungsketten für Leitzentralen und Kontrollräume

(PresseBox) (Wenden-Gerlingen, )
BRAND® CONTROL ROOMS, ein führender Anbieter von Ausstattung für Sicherheitsdienstleistungen und Prozessüberwachung mit Sitz im niederländischen Deventer setzt auf Energiekettensysteme von TSUBAKI KABELSCHLEPP. Ziel der Zusammenarbeit ist die Bereitstellung hochwertige Arbeitsplatzsysteme für den 24/7-Einsatz, die den Anforderungen unterschiedlichster Branchen gerecht werden.

BRAND® CONTROL ROOMS ist bekannt für seine maßgeschneiderten Arbeitsplatzsysteme unter anderem in Alarmempfangsstellen, Kontrollräumen, Handelsräumen und Leitzentralen. Das Unternehmen bietet schlüsselfertige Lösungen für alle Branchen, die intensiv mit Kontroll- und Überwachungstechnologien arbeiten. Die Referenzen reichen von Projekten für Polizei- und Feuerwehrleitzentralen bis hin zur Überwachung komplexer industrieller Prozesse.

Besonderes Augenmerk legt BRAND® CONTROL ROOMS bei der Entwicklung seiner Systeme auf die Aspekte Arbeitssicherheit, Ergonomie und Langlebigkeit. Kontrollräume und Leitwarten werden so ausgelegt, dass sie bei einem intensiven 7/24-Einsatz mindestens 10 bis 15 Jahre ihren Dienst tun. Entsprechend hoch sind auch die Anforderungen an die zugelieferten Komponenten. Eine Herausforderung, die TSUBAKI KABELSCHLEPP gerne angenommen hat.

"Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit BRAND® CONTROL ROOMS“, kommentiert Werner Eul, Head of Industry & Product Management bei TSUBAKI KABELSCHLEPP GmbH. „Die Expertise des Unternehmens bei der Entwicklung von hochwertigen, maßgeschneiderten Arbeitsplatzsystemen für anspruchsvolle Einsatzgebiete ergänzt sich perfekt mit unseren innovativen Energieführungsketten für die Segmente Innenausbau und Büromöbel."

Kabelmanagement für bis zu 14 Bildschirme

Ein Schlüsselelement in den Arbeitsplatzsystemen von BRAND® CONTROL ROOMS sind Monitore, die eine entscheidende Rolle bei der Überwachung und Steuerung von Prozessen spielen. Neben einzelnen 24-Zoll- bis hin zu 55-Zoll-Monitoren bieten die Systeme Platz für bis zu zwei Reihen mit je sieben Bildschirmen. Dank der Split-Level-Ausführung des Pultes sind die Bildschirme unabhängig von der Arbeitsplatte elektrisch von Sitz- auf Stehhöhe verstellbar. Bei einem Pult mit gerader Arbeitsplatte besteht optional auch die Möglichkeit, die Monitore elektrisch in der Tiefe zu verstellen.

Um seine Arbeitsplatzsysteme dauerhaft und sicher mit Strom und Daten zu versorgen, setzt BRAND® CONTROL ROOMS auf die Energiekettensysteme von TSUBAKI KABELSCHLEPP. Zum Einsatz kommen Kunststoff-Energieketten der nächsten Generation EasyTrax®, die sich dank ihrer kompakten Baugröße für diese anspruchsvolle Anwendung besonders gut eignen.

„Die eingesetzte Energiekette ET1455 ist besonders kompakt und auch unter dem Spitznamen „die schnelle Lamelle“ bekannt“, erklärt Werner Eul. „Der Hintergrund: Sie verfügt über flexible Lamellen, in die Leitungen und Schläuche ganz einfach eingedrückt werden können.“

Baukasten für die Möbelindustrie

Neben EasyTrax® stellt TSUBAKI KABELSCHLEPP der Möbelindustrie die Serie PROTUM® Office zur Verfügung - wahlweise als standardisierte Sets für die OEM-Serienfertigung oder als individuelle Ausführungen für Projekte. Die Serie lässt sich durch ihr modulares Baukastensystem flexibel an verschiedenste Gegebenheiten anpassen und bietet zahlreiche individuelle Gestaltungsmöglichkeiten. Die gliederlosen Energieführungsketten sind einfach montierbar und leise im Betrieb. Das elegante Design erlaubt eine saubere und optisch ansprechende Integration ins (Büro-)Möbel. Mit dem Seitenteil „Clip“ lassen sich Steckerleisten, Adapter, Akkus und anderen Komponenten einfach ins System integrieren.

Website Promotion

Website Promotion

TSUBAKI KABELSCHLEPP GmbH

Nachhaltigkeit braucht Service: TSUBAKI KABELSCHLEPP ist Teil der globalen ProService-Initiative
Das nachhaltigste Produkt ist das, was am längsten hält. Entsprechend gehen Service und Kundenbetreuung bei TSUBAKI KABELSCHLEPP weit über den Produktvertrieb hinaus. Die globalen „ProService“-Initiative der TSUBAKI-Gruppe steht für ein nachhaltiges, weltweit einheitliches Service-Konzept, welches die sechs Module Installationsunterstützung, Wartungsschulung, Vor-Ort-Inspektion, Analyse, Leistungsüberwachung und Optimierung umfasst und dabei einheitliche Qualitätsstandards garantiert. Der Anwender profitiert nicht nur von globaler Flexibilität und maßgeschneiderter Service-Unterstützung durch die KABELSCHLEPP-Produktexperten, sondern erhält darüber hinaus Engineering, Produkt, Service aus einer Hand, direkten Zugang zu den benötigten Ersatzteilen sowie Systemgewährleistung.

Für die oben stehenden Stories, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Titel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Texte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2024, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Stories, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Titel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Texte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.