3. Oktober: Maustag an der TU Ilmenau - Entdecke die Werkstoffe!

Ilmenau, (PresseBox) - Der Tag der Deutschen Einheit ist in diesem Jahr ganz in Kindeshand - zumindest für die, die am 3. Oktober beim "Türöffner-Tag" an der Technischen Universität Ilmenau mitmachen. Die Sendung mit der Maus hatte bundesweit zur Aktion "Türen auf!" aufgerufen und über 300 Forschungslabore, Unternehmen, Vereine, Werkstätten und andere Einrichtungen in ganz Deutschland machen mit und öffnen am Tag der Deutschen Einheit Türen, die Kindern sonst verschlossen bleiben. Auch die TU Ilmenau lässt Blicke in Labore zu, in denen es Spannendes zu entdecken gibt.

Am zweiten Türöffner-Tag der Sendung mit der Maus können Kinder und Familien überall in Deutschland Sachgeschichten live erleben. Im Institut für Werkstofftechnik der TU Ilmenau erhalten sie von 10 bis 12 Uhr bei freiem Eintritt erstaunliche Einblicke in die spannende Welt der Werkstoffe. Die Kinder dürfen in ein hochmodernes Rasterelektronenmikroskop schauen, um kleine Sachen ganz groß zu betrachten und buchstäblich ins Innere der Dinge zu blicken. Im Experiment "Wie kommt die Sonne in den Tank?" erfahren sie, wie Solarzellen hergestellt werden und wie Brennstoffzellen funktionieren. Und in einem Stickstoff-Experiment wird das Geheimnis der schwebenden Eisenbahn gelüftet. Bei Selbstmach-Experimenten sind Neugier und Köpfchen der kleinen Werkstoffwissenschaftler gefragt. Dabei erkunden sie, welche Kraft Magnete haben, wie Licht reflektiert wird und wie viel unsere Augen auf einmal sehen können. Auch an die ganz kleinen Mausfans ist gedacht. Für sie gibt es eine Bastelstraße und Kinderschminken. Am Türöffner-Tag 2012 der TU Ilmenau können 50 Kinder und Familien teilnehmen. Anmeldungen bis zum 23. September unter: maustag@tu-ilmenau.de (bitte Alter des Kindes angeben).

Den Startschuss zum Türöffner-Tag gibt die Maus in ihrer Sondersendung "Türen auf für die Maus - Special zum Türöffner-Tag 2012" am 3. Oktober, 9 Uhr, im Ersten. Und es gibt im Fernsehen noch mehr zu sehen: In der Sendung mit der Maus am darauffolgenden Sonntag, 7. Oktober, 11.30 Uhr, im Ersten und im KiKa. Die Aktion "Türen auf!" war 2011 vom Westdeutschen Rundfunk zum 40. Maus-Geburtstag ins Leben gerufen worden. Webseite: www.wdrmaus.de/tuerenauf2012

Türöffner-Tag:
03.10.2012, 10.00-12.00 Uhr
TU Ilmenau
Zentrum für Mikro- und Nanotechnologien
Feynmanbau
Gustav-Kirchhoff-Straße 7
98693 Ilmenau

Website Promotion

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

News abonnieren

Mit dem Aboservice der PresseBox, erhalten Sie tagesaktuell und zu einer gewünschten Zeit, relevante Presseinformationen aus Themengebieten, die für Sie interessant sind. Für die Zusendung der gewünschten Pressemeldungen, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse ein.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Vielen Dank! Sie erhalten in Kürze eine Bestätigungsemail.


Ich möchte die kostenlose Pressemail abonnieren und habe die Bedingungen hierzu gelesen und akzeptiert.