PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 98945 (SolidWorks Deutschland GmbH)
  • SolidWorks Deutschland GmbH
  • Meitnerstrasse 8
  • 70563 Stuttgart
  • http://www.solidworks.de
  • Ansprechpartner
  • Carola von Wendland
  • +49 (89) 230877-19

Neue SolidWorks Zertifizierung bewertet 3D-CAD-Fertigkeiten von Schülern und Studenten

(PresseBox) (Haar, ) SolidWorks setzt auf dem Erfolg seines Zertifizierungsprogramms Certified SolidWorks Professional CSWP auf: Mit einem neuen Programm ermöglicht das Unternehmen jetzt auch Lehrkräften und Arbeitgebern eine effektivere Beurteilung der 3D-CAD-Fertigkeiten und grundlegenden Konstruktionskenntnisse von Schülern und Studenten. Mit der Zertifizierung zum Certified SolidWorks Associate CSWA lassen sich für technische und Ingenieurberufe wichtige Kenntnisse der Studenten bewerten. Dazu zählen die Modellierung von Objekten in 3D, das Verständnis des gesamten Konstruktionsprozesses sowie die Vertrautheit mit gängigen Praktiken der Branche.

Damit steht neben dem Zertifizierungstest CSWP für bereits im Berufsleben stehende Ingenieure ein weiteres Hilfsmittel für die Beurteilung der Fertigkeiten mit SolidWorks und COSMOS zur Verfügung. Anhand des CSWA-Tests können Lehrkräfte sowohl die individuellen Fortschritte der Studenten als auch die effektive Umsetzung von Lehrinhalten überwachen. Außerdem erhalten Hersteller und Konstruktionsfirmen einen handfesten Qualifikationsnachweis der Absolventen auf dem Arbeitsmarkt.

"Ein Konstruktionsprozess ist mehr als das bloße Erstellen von Teilen und Baugruppen. Im CSWA-Test müssen die Studierenden auch zeigen, dass sie wissen, worauf sie in der Konstruktion hinaus wollen und dies effektiv innerhalb der Prüfungszeit umsetzen können", berichtet Gunnar Mühlenstädt, SolidWorks CSWP und Lehrer für CAE-Anwendungen am Hans-Böckler-Berufskolleg in Köln. "Der Test ist auf den Kenntnisstand der Studierenden abgestimmt, stellt aber dennoch eine anspruchsvolle Hürde für sie dar. Daher ist die CSWA-Zertifizierung eine wichtige Empfehlung für die Wirtschaft, und das auf einem weltweit einheitlichen Niveau."

Der Online-Test wird an teilnehmenden Bildungseinrichtungen auf der ganzen Welt angeboten. Die Prüfungen werden von den Mitarbeitern dieser Einrichtungen oder SolidWorks Fachhändlern beaufsichtigt.

"Es gab bisher keinen standardisierten Test, mit dem die 3D-CAD-Fertigkeiten der Studenten umfassend eingestuft werden konnten. Daher waren Lehrkräfte und potenzielle Arbeitgeber für eine Einschätzung der Fähigkeiten auf Projektarbeiten und die Leistungen in den Kursen angewiesen", so Marie Planchard, Director of Education bei SolidWorks. "Das CSWA-Programm bietet bessere Möglichkeiten für alle: Studenten können ihre Fähigkeiten präsentieren, Lehrkräfte können die Lernfortschritte bewerten und Unternehmen erhalten ein zusätzliches Werkzeug zur Beurteilung von Bewerbern."

Weitere Informationen zum CSWA-Programm sind unter www.solidworks.com/cswa verfügbar.