Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1093822

SmartHome Initiative Deutschland e.V. Kurfürstendamm 121a 10711 Berlin, Deutschland http://smarthome-deutschland.de
Ansprechpartner:in Frau Desiree Schneider +49 1578 5051528

Smart Home Gewinner gesucht: Jetzt bewerben auf die SmartHome Deutschland Awards 2022

(PresseBox) (Berlin, )
Das Bewerbungsportal für die SmartHome Deutschland Awards 2022 ist ab sofort geöffnet. Deutschlands smarteste Projekte, Produkte, Start-Ups sowie umweltschützende Projekte aus Berlin können sich bis zum 31. März bewerben. Wer hier gewinnt, sichert sich die wertvolle Aufmerksamkeit des branchenübergreifenden Smart Home Netzwerks.

Berlin, der 11. Januar 2022 – Pünktlich zum Jahresauftakt öffnet das Bewerbungsportal für die diesjährigen SmartHome Deutschland Awards. Ab sofort können sich Smart Home Gewinner auf die Kategorien „bestes Projekt“, „bestes Produkt“, „bestes Start-Up“ sowie „bestes umweltschützendes Berliner Projekt“ bewerben. Bewerbung und Teilnahme am Award sind wie immer völlig kostenfrei!

LINK ZUM BEWERBUNGSFORMULAR

Hier kann die Bewerbung online ganz einfach eingereicht werden. Das Portal ist bis zum 31. März geöffnet. Infos zu den Teilnahmebedingungen gibt es hier und auf der Website.

Preisverleihung live in Berlin sowie im YouTube-Stream

Die Award-Preisverleihung wird am 17. Mai 2022 live im Roten Rathaus zu Berlin stattfinden und gleichzeitig im Live-Stream über den YouTube Channel SmartHome TV übertragen. Dieses Angebot war bereits im Award-Jubiläumsjahr 2021 von Publikum, Fachpresse, Smart Home Branche und der interessierten Öffentlichkeit mit Begeisterung angenommen worden. (Link zur Award-Übertragung 2021)

Neue Gesichter in der Award-Jury

In 2022 begrüßt der Bundesverband SmartHome Initiative Deutschland einige neue Gesichter in der Award-Jury. Neu mit dabei ist Jörg Heinemann, Principal Innovation & Digitalisierung bei einem der erfolgreichste E-Commerce Unternehmen Europas: OTTO, das zu einem der größten Smart Home Händler Deutschlands zählt.

Des Weiteren zum ersten Mal in der Jury ist Heike Clauss, Geschäftsführerin des gemeinnützigen Vereins Barrierefrei Leben e.V. in Hamburg.

Mit seinem Beratungszentrum für technische Hilfen und Wohnraumanpassung berät der Verein ältere Menschen und Menschen mit Behinderung, die Pflege- sowie die Immobilienwirtschaft zu Smart Home Lösungen und technischen Assistenzsystemen.

Auch das Land Berlin wird mit einem Jury-Mitglied vertreten sein, um den Berliner Sonderpreis, der in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal verliehen wird, zu betreuen.

Eine Vorstellung aller Jurymitglieder finden Sie auf unserer Website: https://www.smarthome-deutschland.de/award/jury.html

Alle wichtigen Daten auf einen Blick:

Das Bewerberportal schließt am 31. März 2022

Die Nominierungen pro Kategorie werden bekannt gegeben ab dem 29. April 2022

Die Preisverleihung findet am 17. Mai 2022 im Roten Rathaus zu Berlin und im YouTube Live-Stream statt.

Hauptkriterien für die Bewertung durch unsere Fach-Jury:
  • Innovation?
  • für den Massenmarkt geeignet?
  • als Vorbild geeignet?
  • werden Energieeffizienz, Sicherheit und/oder Komfort erhöht?
  • für Gewerke-übergreifende Interoperabilität: Werden Standardschnittstellen genutzt?
Die SmartHome Initiative Deutschland freut sich, dass die KNX Association erneut Unterstützer der Veranstaltung ist!

Mehr Informationen über den SmartHome Initiative Deutschland e.V. und den Award finden Sie auf der Website direkt unter https://www.smarthome-deutschland.de/award.html.

Hier können Sie sich die Award-Übertragung in YouTube noch einmal anschauen: https://youtu.be/HHBMlSdDIU8

Website Promotion

Website Promotion
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.