Perfektes Tool zum Managen der Kundendaten

Mit der CRM-Lösung Zoho lassen sich viele Unternehmensprozesse problemlos automatisieren
(PresseBox) ( Dresden, )
Sellmore hat sein Portfolio erweitert. Der Spezialist für die Einführung neuer und Optimierung bestehender CRM-Lösung nimmt mit Zoho CRM eine weitere funktionsreiche Software für das Kundenbeziehungsmanagement in sein Angebot auf. Den Kunden stehen bei der Suche nach der zu ihren individuellen Anforderungen und der Prozesskette passenden CRM-Lösung nun Salesforce, CAS genesisWorld, SAP Sales Cloud, Sage CRM, SmartWe und Zoho zur Auswahl.

„Aus unserer langjährigen Erfahrung auf dem CRM Markt wissen wir, dass die Anforderungen an eine CRM-Lösung mit den Jahren steigen. Die Zoho Plattform bietet sich für die unterschiedlichsten Unternehmen an. Mit ihr können sie wachsen, jederzeit dank vieler Module zusätzliche Funktionen integrieren“, erklärt Daniel Seiler, Zoho-Experte bei Sellmore: „Zudem wartet die modulare Cloud-Lösung mit einem außergewöhnlich starken Preis-Leistungs-Verhältnis auf.“

Ein CRM, das mitwächst

Zoho ist eine benutzerfreundliche Plattform für alle Geschäftsprozesse. Die Implementierung kann schnell erfolgen. Viele Unternehmensprozesse, ob im Vertrieb, Marketing oder Kundensupport, lassen sich mit der Software problemlos automatisieren – ganz nach den eigenen, individuellen Vorgaben. „Der durchgehende Belegfluss von der Angebots- bis hin zur Rechnungsstellung etwa ist bereits im Standard verfügbar“, betont Daniel Seiler und fügt an, dass dies besonders für Unternehmen interessant ist, die ihre Buchhaltung beispielsweise von einem externen Steuerbüro durchführen lassen.

KI-gestütztes Analysetool

Im Analysetool werden die Daten nicht nur übersichtlich aufbereitet, es gibt auch Unterstützung bei deren Interpretation. So gibt der KI-basierte Sprachassistent Zia beispielsweise Tipps zur Effizienz des Workflows, erkennt Anomalien im Vertrieb oder erstellt Prognosen zu Verkaufschancen und Umsatzpotenzialen.

Mobiles Arbeiten und Datensicherheit

„Einen starken Fokus legt Zoho auch auf das Thema Mobility“, merkt Daniel Seiler an und ergänzt: „Gerade jetzt ist aufgrund der Pandemie noch mehr Flexibilität als sonst gefragt. Es ist wichtig, über die verschiedensten Kanäle – Chat, SMS, E-Mail, die sozialen Medien – besten Kundenkontakt pflegen zu können und sich vom Homeoffice aus mit den Kolleginnen und Kollegen auszutauschen.“ Stichwort Datensicherheit: Speziell für Kunden aus Deutschland gibt es Einstellungsmöglichkeiten, die dabei helfen, personenbezogene Daten DSGVO konform zu speichern.

Positive Kundenrückmeldungen

Von den Kunden gab´s schon positives Feedback für die Zoho-Experten bei Sellmore. So sagt zum Beispiel Stefan Hoffmeister, der für seine Firma die geistreich GmbH ein umfassendes Tool suchte: „Innerhalb von einer Woche habe ich für die geistreich GmbH Zoho One eingeführt. Wir werden es für die Bereiche CRM, Projektmanagement und Finance nutzen. Ausschlaggebend waren: Leichte Bedienbarkeit, unschlagbarer Preis, Cloud-basierte Lösung, die auf jedem Device genutzt werden kann.“

Neugierig geworden? Hier geht`s zur kostenlosen Demoversion der Zoho Benutzeroberfläche.

Für alle, die noch auf der Suche nach der für ihr Unternehmen passenden CRM Lösung sind: Der CRM Navigator von Sellmore hilft bei der ersten Orientierung.

www.sellmore.de/

www.sellmore.de/crm-loesungen/zoho-crm.php
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.