Cookie Banner - So setzt Du sie passend und erfolgreich ein

(PresseBox) ( Wunstorf, )
Spätestens seit dem Inkrafttreten der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) im Mai 2018 findet man es immer häufiger auf fast allen Webseiten: Die Rede ist von einem Cookie Banner. Aber sind Cookie-Banner wirklich für jede Webseite Pflicht und müssen Besucher zwingend einen Klick auf die im Banner vorhandenen Buttons ‚Ok‘ oder ‚Einverstanden‘ machen? Wer diese Frage bei Google eingibt, erntet oft eine Vielzahl unterschiedlicher Antworten.

Im folgenden Beitrag erfährst Du alles über:
Den vollen Fachbeitrag lesen Sie unter http://kundenwachstum.de/cookie-banner/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.