PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 126812 (Schwarzer.de Software + Internet GmbH)
  • Schwarzer.de Software + Internet GmbH
  • Jakob-Anstatt-Strasse 2
  • 55130 Mainz
  • https://www.schwarzer.de
  • Ansprechpartner
  • Hans-Jürgen Schwarzer
  • +49 (6131) 3680-51

AWO Rheinland vergibt Etat an Schwarzer.de

Aufbau eines neuen Informationsportals im Bereich soziale Dienstleistungen

(PresseBox) (Mainz, ) Schwarzer.de setzt sich durch. Gegen ein Dutzend weiterer Agenturen gewinnt der Online-Spezialist den Auftrag zum Relaunch des Informationsportals der AWO Rheinland. Die Aufgabe für Schwarzer.de besteht darin, mit dem neuen Portal die Kommunikationsanforderungen in einem tragfähigen Konzept umzusetzen und das bisherige Portal in ein erweitertes Neues überzuführen. Die größte Herausforderung: alle 19 Kreis- und Stadtverbände sowie die 200 Ortsvereine im Portal mit aufzunehmen und individuell agieren zu lassen. Schwarzer.de führt außerdem Schulungsseminare durch, damit die die zukünftigen Redakteure des Portals die Technik und Bedienung des neuen Portals einwandfrei verstehen und nutzen können. Der Online-Spezialist hat dafür ein individuelles Seminarprogramm geschneidert, um die Mitarbeiter der AWO Rheinland umfassend zu coachen.

Wieder einmal gewinnt Schwarzer.de mit einem überzeugenden Konzept den Auftraggeber für sich. Der zentrale Bestandteil des Auftrags ist hierbei, die informationstechnische Organisation der Verbände der AWO Rheinland auf dem Informationsportal zu organisieren und übersichtlich zu gestalten. Der TYPO3-Spezialist Schwarzer.de entwickelt und realisiert diesen Auftrag im Fullservice. Das bedeutet: Konzept, Realisation, Schulung und Live-Schaltung sind inklusive. Die AWO Rheinland erhält das neue Portal komplett und „schlüsselfertig“.

Der AWO Bezirksverband Rheinland e.V. ist einer der führenden deutschen sozialpolitischen Verbände der freien Wohlfahrtspflege. Der Verband agiert unabhängig, demokratisch, überkonfessionell und überparteilich. Seine 22.000 Mitglieder sind in 19 Kreisverbänden und 200 Ortsvereinen organisiert. Die AWO Rheinland ist Träger von Einrichtungen wie Alten- und Pflegeheimen, Seniorenwohnanlagen, Kindergärten und -tagesstätten, Begegnungsstätten , Sozialdiensten für Migranten und Jugendwerken sowie Mobilen Sozialen Diensten wie Essen auf Rädern. Die AWO hat sich im Laufe der Zeit von einer Mitgliederorganisation zu einem bedeutenden Dienstleistungsunternehmen entwickelt. Das macht die AWO zu einer gesellschaftlich anerkannten Institution des Sozialstaates.

Um sich als moderner Dienstleister im Bereich soziale Betreuung und Wohlfahrt am Markt erfolgreich zu positionieren, ist der AWO Rheinland das Informationsportal besonders wichtig. Mit diesem Portal ist es der AWO möglich, der Öffentlichkeit seine Kompetenz und die große Vielfalt seines Angebots zu vermitteln.

Eine weitere Anforderung der AWO an das Portal ist es daher auch, aktuellen Ansprüchen an Barrierefreiheit zu entsprechen. Das heißt: die Webseiten werden so gestaltet und programmiert, das auch Mitbürger mit Behinderungen die Seite nutzen. Dies wird beispielsweise mit Hilfe von vergrößerbarer Schrift erreicht oder mit der Möglichkeit, die Übersetzung der Seite in Blindenschrift auf ein externes Gerät des Nutzers zu übertragen. Die Ansprüche eines modernen Informationsportals werden von diesen Maßnahmen selbstverständlich profitieren.

Trotz – oder gerade - wegen der Vielzahl an Angeboten im Portal, muss es den höchsten Ansprüchen an „Simplicity“ gerecht werden. Das Portal soll also einfach zu bedienen sein und die Informationsbeschaffung muss sich selbsterklärend am Bildschirm darstellen lassen.

Der Software-Spezialist Schwarzer.de wird diese Fülle an Anforderungen mit einer maßgeschneiderten Programmierung des CMS TYPO3 und YAML realisieren. Die Überführung der bisherigen Website zu einer auf dem CMS TYPO3 basierten Portallösung ist ein wichtiger Bestandteil, denn die Redaktionsmitglieder der AWO stammen bringen ihre ganz unterschiedliche Erfahrungshorizonte im Bereich IT ein. Mit Hilfe der von Schwarzer.de durchgeführten Schulungen wird sichergestellt, dass alle Redakteure das System einwandfrei bedienen können. Die oberste Priorität hat daher die Benutzerfreundlichkeit und ein klares Design, so dass sich jeder Nutzer des Portals sofort und ohne jede Schwierigkeit zurecht findet.

Schwarzer.de Software + Internet GmbH

Die Technik den Bedürfnissen unterordnen – nicht umgekehrt!
Schwarzer.de bietet seit 20 Jahren erfolgreiche Softwareentwicklung „Schwarzer.de Software und Internet GmbH“ ist eine inhabergeführte Agentur mit Schwerpunkt Softwareentwicklung. Sie unterstützt ihre Kunden erfolgreich bei der professionellen Umsetzung IT-relevanter Vorhaben. Mit den Kernkompetenzen Internet- und Intranet-Anwendungen, der Datenbank- und Softwareentwicklung sowie Suchmaschinenoptimierung hat sich Schwarzer.de als TYPO3-Profi individuell angepassten Lösungen verschrieben. Der Software-Experte entwickelt für jeden Kunden völlig neue und maßgeschneiderte Software.

Der Dienstleister ist Spezialist für Online-Marketing. Bereits seit 20 Jahren entwickelt Schwarzer.de Software, um die Büroorganisation leistungsfähiger, zu machen. Heute entwickelt die Agentur professionelle Websites, inklusive der im Hintergrund arbeitenden Software bzw. Datenbank. Mit nachweisbaren Erfolgen in der Suchmaschinen-Positionierung kann Schwarzer.de garantieren, dass die Webseiten auch gefunden werden und so dem Verkauf dienen können. Im Gegensatz zur Standard-Software sind die von Schwarzer.de entwickelten Online-Auftritte Höchstleistungs-Webseiten, da sie aktuelle Technologien integrieren und eine hohe Qualität von Design und Benutzerfreundlichkeit aufweisen. Schwarzer.de wird damit den Anforderungen der Kunden optimal gerecht. Mit diesen Leistungen verfügen die Kunden von Schwarzer.de auf lange Zeit über erfolgreiche und leistungsfähige Marketingplattformen.

Partner für den geschäftlichen Erfolg
Mit mehr als 20 erfolgreichen CMS-Projekten zeigt der TYPO3-Spezialist Zuverlässigkeit und Kompetenz. Dies alles macht Schwarzer.de zum idealen Partner für die geschäftlichen Erfolge seiner Kunden, insbesondere von mittelständischen Unternehmen ab 50 Mitarbeitern aufwärts. Die Kundenzielgruppe von Schwarzer.de schließt das Marketing in die Internetaktivitäten bewusst mit ein und will damit anhaltend am Markt erfolgreich sein und seinen Vertrieb unterstützen. Seine langjährigen Erfahrungen in der Softwareentwicklung kann Schwarzer.de gewinnbringend nutzen. Während eine klassische Online-Agentur sich eher auf das Webdesign konzentriert, kann Schwarzer.de mit einer hochprofessionellen technischen Expertise aufwarten.

Wichtige Skills von Schwarzer.de
Zu den wichtigsten Geschäftsfeldern gehören eCommerce mit der Spezialisierung auf TYPO3 und XT-Commerce, das Geschäftsfeld New Media, in dem Multimedia-Produktionen sowie Online-Games realisiert werden sowie die älteste Business Units, die Softwareentwicklung. Hier wurden erfolgreiche Projekte im Umfeld von Microsoft-Office realisiert. Hierzu gehören individuell gestaltete Automation, Microsoft.Net, MS-SQL-Server und Oracle.

Zum Fachlatein von Schwarzer.de

TYPO3
TYPO3 ist ein Redaktionssystem, das es dem Kunden ermöglicht, die Pflege der Website unabhängig von kostspieligen Programmierern selbst in die Hand zu nehmen. Wird die Webseiten-Entwicklung Schwarzer.de anvertraut, so ist diese bestens ausgerüstet, um von wechselnden Partnern gepflegt zu werden. Selbstverständlich bietet Schwarzer.de die Betreuung der Sites auf Wunsch auch mit an.

.Net
Mit optimierten Standard-Anwendungen von Microsoft lassen sich Abläufe im Unternehmen vereinfachen und somit beschleunigen. Schwarzer.de bietet auch Microsoft-unabhängige, speziell entwickelte Softwarelösungen an.

Suchmaschinen-Optimierung
Dem Online-Auftritt fehlen die Besucher? Wenn nicht genug Traffic auf der Seite herrscht und die Angebote nicht ausreichend verkauft werden, könnte es sein, dass die Site schlecht über Suchmaschinen wie Google gefunden wird. Schwarzer.de ergreift geeignete Marketing-Maßnahmen, um den Online-Vertrieb anzukurbeln.

Microsoft Access
Schwarzer.de nutzt das Datenbank-Tool seit über zehn Jahren erfolgreich und zeigt Kunden effiziente Einsatzmöglichkeiten für seine Geschäftsprozesse auf.