PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 437926 (Schroff GmbH)
  • Schroff GmbH
  • Langenalber Str. 96-100
  • 75334 Straubenhardt
  • https://schroff.nvent.com/de/schroff
  • Ansprechpartner
  • Jürgen Brunner
  • +49 (7082) 794-410

Durchgehende Frontplatten ohne sichtbare Schrauben

EMV-geschirmte und ungeschirmte Frontplatten

(PresseBox) (Straubenhardt, ) Werden durchgehende Frontplatten an Gehäusen und Baugruppenträgern mit bedruckten Folien beklebt, dürfen auf den Frontplatten meist keine Befestigungsschrauben sichtbar sein. Die Folie würde diese verdecken und eine Demontage der Frontplatte wäre nicht mehr möglich.

Schroff hat nun für seine Baugruppenträger europacPRO und die ratiopacPRO-Gehäuse eine Möglichkeit geschaffen, durchgehende EMV-Frontplatten ohne sichtbare Befestigungsschrauben einzusetzen. Die Frontplatten bestehen aus einem 2,5 mm starken Aluminiumblech mit oder ohne leitfähige Rückseite. Zur Montage der Frontplatte werden oben und unten im Baugruppenträger/Gehäuse spezielle Modulschienen mit einer zusätzlichen Lippe verwendet. Die Frontplatte wird nur in die durch die Lippe entstandene Nut geschoben und muss nicht mehr angeschraubt werden. Die Lippe deckt zusätzlich die Kanten der Frontplatte auf der gesamten Breite ab, fixiert damit die Frontplatte und verhindert zusätzlich eine Durchbiegung in horizontaler Richtung. Zur Erhöhung der EMV-Schirmung kann eine Edelstahl-Dichtung zwischen die Rückseite der Frontplatte und die horizontalen Modulschienen geclipst werden.

Schroff GmbH

Schroff (www.schroff.de) ist ein führender Entwickler und Hersteller von Electronic-Packaging-Systemen für die Elektronik, Automatisierung, Informations- und Kommunikationstechnik. Das Standardproduktprogramm reicht von Schränken, Gehäusen und Baugruppenträgern über Stromversorgungen, Backplanes bis hin zu Mikrocomputer-Aufbausystemen. Durch den umfassenden Integrationsservice ist Schroff in der Lage, Kunden komplette Plug&Play-Systeme für die 19-Zoll-Technik anzubieten. Schroff mit Hauptsitz in Straubenhardt/Deutschland gehört zu Pentair Technical Products und beschäftigt in Europa ca. 1.300 Mitarbeiter. Die Gruppe ist Teil der Pentair Inc. (Hauptsitz in St. Paul, Minnesota/USA) mit über 13.100 Mitarbeitern in 50 Standorten weltweit.

Pentair Technical Products, eine Global Business Unit der Pentair Inc., ist führender Anbieter weltweiter Produkt- und Servicelösungen zu Aufnahme und Verkleidung, Schutz und Kühlung elektrotechnischer und elektronischer Systeme. Mit ihren branchenführenden Marken Hoffman, Schroff, McLean Cooling Technology, Calmark, Birtcher, Aspen Motion Technologies und Taunus bietet Pentair Technical Products eine umfangreiche Auswahl an Standardprodukten sowie modifizierte und kundenspezifische Lösungen für Handel und Telekommunikation, Energietechnik, allgemeine Elektronikanwendungen, Industrietechnik, Bahn- und Verkehrstechnik, Medizintechnik sowie Sicherheits- und Verteidigungstechnik.