Schlauer im 3D-Druck dank Filamentpreis.de

Sie erhalten nicht nur zahllose Filamente und Resins auf Filamentpreis.de, hier lernen Sie auch worauf es ankommt beim 3D-Druck: Alles über Filament, Hersteller, Druckverfahren, Druckertypen und Druckmaterialien

Informationen über die Vor  und Nachteile der zahllosen 3D Druckmaterialien sowie Verwendungshinweise (PresseBox) ( Olching, )
Der 3D-Druck ist ein extrem umfangreiches Thema, mit dem man viele Bücher füllen könnte. Insbesondere Anfänger stehen erstmal ratlos vor der gigantischen Auswahl an Filament und fragen sich, welches sie denn nun kaufen sollen. Hier will Filamentpreis.de dem Anwender nicht nur das Druckmaterial anbieten, sondern ihm auch mit Rat und Tat zur Seite stehen. Deshalb klärt unter anderem die Sektion „Materialien“ auf über die Vor- und Nachteile von PLA, ABS, PETG, TPE, ASA, Nylon, HIPS und anderen 3D-Druck-Kunststoffen – und worauf man beim Druck damit achten muss, beziehungsweise welche Voraussetzungen der Drucker mitbringen muss. Selbst langjährige Druck-Profis sollten hier noch die ein oder andere neue interessante Information finden können.

Auch zu jedem im Filamentpreis-Shop erhältlichen Hersteller gibt es unter „Unsere 3D-Topmarken“ informationen. Unter „3D-Wissen“ findet der interessierte Anwender dann weitere Informationen zum Filament, welche Rolle der Durchmesser spielt und einen Ratgeber zur richtigen Wahl des Filaments. „3D-Druckermaterial“ gibt eine Übersicht über die zahllosen Materialien, mit denen heute weltweit in 3D gedruckt wird – von Kunststoff über Harz. Metall, Wachs, Ton, Gips, Papier bis hin zu Schokolade, Teig, Fruchtgummi oder Zellmaterial zum Organdruck. Ein Artikel über gängiges 3D-Drucker-Zubehör wendet sich inbesondere an 3D-Druck-Novizen und empfiehlt praktisches und hilfreiches Wartungs-Zubehör und Werkzeug, mit dem Druckprobleme vermieden und der reibungslose Druckbetrieb gewährleistet werden kann.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.