Wachstumstrends von Produktion und Umsatz der Autoindustrie im August leicht abgeschwächt – neuer Quest Konjunkturreport

Autoproduktion in Deutschland 2008 bis 2018 August (PresseBox) ( Bochum, )
Der aktuelle Wachstumstrend der Autoproduktion in Deutschland begann Anfang 2014 und er dauert weiterhin an. Von Anfang 2014 bis August 2018 liegt dieser Wachstumstrend bei 2,1% pro Jahr. Damit ist er niedriger als das Wachstum der Welt-Automobilproduktion von 2007 bis 2017 in Höhe von 2,8% pro Jahr.

Das Quest Trend Magazin erfasst den Trend als Durchschnitt der monatlichen Produktionsindizes der letzten 12 Monate, die vom Statistischen Bundesamt veröffentlicht werden.

Im Juli hatte der Wachstumstrend der Produktion noch ein neues Zehnjahreshoch markiert. Im August jedoch sackte der Produktionsindex auf 83,8 Indexpunkte bis auf das untere Bollinger Band ab. Die Bollinger Bänder umfassen 67% aller Abweichungen der Produktion vom Durchschnitt der letzten 12 Monate. Abweichungen der Produktion, die innerhalb der Bollinger Bänder bleiben, signalisieren eine normale Situation und keine Boom- oder Krisenlage.

Der Wachstumstrend des Umsatzes der Autoindustrie in Deutschland liegt von Anfang 2014 bis August 2018 bei 3,6% pro Jahr. Auch beim Umsatz hatte  der Wachstumstrend im Juli ein neues Zehnjahreshoch erreicht. Der Augustwert des Umsatzes liegt wie bei der Produktion nahe am unteren Bollinger Band.

Der Konjunkturreport verfolgt Produktion und Umsatz der Automobilindustrie in Deutschland seit 2008. Das ermöglicht es, Trends und ihre aktuelle Ausprägung zu identifizieren.

Der neue Quest Konjunkturreport zu Produktion und Umsatz der deutschen Automobilindustrie im August 2018 ist in Deutsch und Englisch verfügbar unter https://www.quest-trendmagazin.de/automobilindustrie/deutschland/deutsche-automobilproduktion.html

Dieser Report ist ein Baustein der umfassenden Trendanalyse der weltweiten Automobilindustrie im Quest Trend Magazin. Die Trendreporte umfassen die Internationalisierung der Produktionsstandorte, die Weltregionen der Autoproduktion, die Anteil der Autoproduktion in China an der Weltautoproduktion, die Marktanteile der Weltmarktführer und der Marktführer in China. Diese Trendanalysen im Quest Trend Magazin erleichtern den Herstellern der Automatisierungstechnik Planung und Marktbearbeitung für einen der wichtigsten Absatzmärkte der Automatisierungstechnik. Einen Überblick über die Trendanalysen findet sich unter https://www.quest-trendmagazin.de/automobilindustrie.html
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.