Der Grad der Realisierung von Industrie 4.0 in den Branchen des Maschinenbaus – Quest Studie

Bei all den technologischen Lösungen zu Industrie 4.0, die auf Messen und in Fachzeitschriften vorgestellt werden, fehlt der systematische Überblick über den Stand der Realisierung von Industrie 4.0 im Maschinenbau / Die Quest Studie liefert ihn

(PresseBox) ( Bochum, )
Der neue Report im Quest Trend Magazin veröffentlicht aus der Studie die Grade der Realisierung von Industrie 4.0 in der Maschinenautomation in zehn Branchen des Maschinenbaus.

Die „Grade der Realisierung“ entsprechen den fünf Entwicklungsstufen, in denen Industrie 4.0 als Prozess realisiert wird. Dies beginnt mit geplanten Änderungen über vereinzelten Realisierungen bis hin zu Industrie 4.0 in Subsystemen und schließlich als Systemlösung, die ganze Maschine/Anlage erfassend.

Die Studie hat in zahlreichen Gesprächen mit Maschinenbauern elf Automatisierungsbereiche an den Maschinen untersucht. Diese Automatisierungsbereiche betreffen unter anderem Veränderung der Bedienung der Maschine wie interaktive bzw. multimodale Bedienung, Einsatz von Apps und Smartphones u.a., Vernetzung der Maschine in MES, ERP, lokal, national, international zur Prozesskontrolle, Ermöglichung eines selbstoptimierenden Produktionsprozesses bei Endkunden, Condition Monitoring, Predictive Maintenance, energieeffiziente, vernetzte Antriebe mit intelligentem Energie- und Lastmanagement.

Der Report nennt als Beispiele für den Grad der Realisierung von Industrie 4.0 den letztgenannten Automatisierungsbereich.

Der Report zeigt, dass im Durchschnitt der zehn Branchen ein Drittel der Industrie 4.0 Realisationen aus Systemlösungen besteht, weitere 41% Industrie 4.0 in Teilbereichen der Maschinenautomation realisiert ist.

An der Spitze der Branchen im Hinblick auf Realisierung von Industrie 4.0 steht die Branche Robotik und Automation. Die Rangfolge wird abgeschlossen durch Holzbearbeitungsmaschinen.

Dieses Ranking stellt keine Bewertung dar, sondern dokumentiert, in welchem Umfang Industrie 4.0 dazu führen soll, Kundennutzen zu schaffen.

Der Link zu dem neuen Report im Quest Trend Magazin lautet https://www.quest-trendmagazin.de/industrie-40/realisierung-von-industrie-40-in-branchen-des-maschinenbaus.html

Der Report ist in Deutsch und Englisch verfügbar.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.