Plastpol 2013 – Erfolgreiche Messe für Dopak und ProSeS

Kompetenz für die osteuropäische Kunststoffindustrie

Plastpol 2013
(PresseBox) ( Pforzheim, )
Die Plastpol ist die größte Fachmesse der osteuropäischen Kunststoffindustrie. Sie fand vom 7. bis 10. Mai 2013 in Kielce, Polen statt. Führende Unternehmen aus allen Bereichen der Kunststoffverarbeitung sind hier vertreten. Die gesamte Wertschöpfungskette ist abgedeckt: von Herstellung und Bearbeitung über Verwertung und Recycling bis hin zu den elektronischen Werkzeugen für Produktionsplanung.

Die Firma Dopak Sp. z o.o. ist die osteuropäische Vertretung des Maschinenherstellers KraussMaffei Technologies GmbH. Der Maschinenhersteller zählt zu den weltweit führenden Herstellern für Kunststoffmaschinen in der Kunststoff und Gummi verarbeitenden Industrie.

ProSeS BDE GmbH ist Deutschlands Nr. 1 für BDE / MDE im Kunststoffbereich. Weltweit produzieren über 200 Unternehmen mit der Betriebsdatenerfassung (BDE) von ProSeS. Mehr als 10.000 Kunststoff und Metall verarbeitende Produktionsmaschinen sind derzeit ans BDE-System angeschlossen.

ProSeS und Dopak präsentierten auch dieses Jahr wieder gemeinsam bewährte Lösungen für die Kunststoffindustrie. Die Messebesucher konnten sich bei kompetenten Ansprechpartnern umfassend informieren. Sie erfuhren, dass die Bedienoberflächen der Software in viele Landessprachen umschaltbar sind und wie Betriebsdatenerfassung und Auswertung für Transparenz in den Produktionszahlen sorgen. Ganz konkret konnten sich die Messebesucher auch darüber informieren, wie elektronische Auftrags- und Personalplanung die Effizienz erhöht, Wettbewerbsvorteile schafft und wie davon profitiert werden kann, dass bereits bestehende EDV-/PPS-/ERP-Systeme über Schnittstellen integriert werden. Dies ermöglicht in der Tat erhebliche Einsparungen bei den Einführungs- und Betriebskosten. Laut ProSeS liegt die Amortisationszeit bei nur wenigen Wochen. Dies wird durch Senken der Produktionskosten und der Steigerung der Effizienz erreicht. Summa Summarum ergibt sich ein erfolgreicher Messeauftritt, mit interessanten Gesprächen und vielen neuen Kontakten.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.