procise qualifiziert sich erneut in ITIL V3 Update Public Review

(PresseBox) ( Frankfurt, )
Wir freuen uns mitteilen zu können, dass Detlef Gross, Senior Principal Consultant bei procise gmbh, von dem Office of Government Commerce (OGC) und dem Stationary Office (TSO), der offizielle Verleger der OGC, auserwählt wurde, an dem zweiten Update der fünf ITIL Core-Bücher mitzuwirken. Herrn Gross wurde erneut die Service Operation Publikation übertragen. Die Überarbeitung findet im August 2010 statt.

Das Update wird von TSO durchgeführt um die Core-Bücher Service Strategy, Service Design, Service Transition, Service Operation und Continual Service Improvement zu aktualisieren.

Ziel der Überarbeitung ist es, Themen anzugehen und zu verbessern, die von Nutzern und Trainern häufig angesprochen wurden. Ein weiteres Ziel des Projektes ist es, die Kontinuität zwischen den fünf Büchern zu verbessern.

Bjorn Beyersdorff, Geschäftsführer der procise gmbh: “Wir sind stolz, dass Herr Gross erneut die Qualifikation als Reviewer erreicht hat, um an dem Update der ITIL Core-Bücher mitzuwirken. procise wird weiterhin mit großem Engagement an der Entwicklung des Service Management Bereiches und des ITIL best practice mitwirken.”


---
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.