PresseBox
Pressemitteilung BoxID: 757944 (Portwell Deutschland GmbH)
  • Portwell Deutschland GmbH
  • Otto-Hahn-Str. 48
  • 63303 Dreieich
  • http://www.portwell.eu
  • Ansprechpartner
  • Wolfgang Eisenbarth
  • +49 (6103) 3008-102

PORTWELL erweitert ihr COM Express Portfolio mit der 6. Generation von INTEL® CORE™ Prozessoren im Basic-Format

Das neue PCOM-B637VG bietet mehr Leistungsfähigkeit und erweiterte Rechenleistung für medizinische Applikationen, Retail-Systeme und IoT Lösungen

(PresseBox) (Dreieich, ) Portwell, Inc., ein weltweit führender Innovator auf dem Industrie-PC (IPC) Markt und ein Premier-Mitglied der Intel® Internet of Things (IoT) Solutions Alliance, bietet mit dem PCOM-B637VG, ein Typ 6 COM Express Basic (125mm x 95mm) Modul auf Basis der 6. Generation Intel® Core™ Prozessoren (Codename Skylake) mit dem Intel® Q170, H110 und C236 Express Chipsatz. Das Portwell PCOM-B637VG COM Express-Modul enthält eine Intel® Turbo Boost Technologie für Prozessoren der Reihen Core™ i5 und i7. Die Intel®vPro™ Technologie wird von einen Q170 Chipsatz für überragende Remote-Fähigkeiten und einer Intel®Hyper-Threading-Technologie für Core™ i7 Prozessoren unterstützt.

Sie unterstützt auch neue erweiterte Funktionen wie die Intel® SGX (Software Guard Extensions), Intel® MPX (Memory Protection Extensions) und zusätzliche HSIO (High Speed Input/Output) Ports für mehr Flexibilität sowie eine erweiterte HW/GPU für einen beschleunigtem Codec-Support, die in IoT-Design bis hin zu Cloud-Lösungen wichtig sind. Zusätzlich bietet das PCOM-B637VG höhere Grafikleistung, ein beeindruckendes Ultra HD 4K-Display, unterstützt drei unabhängige Displays und liefert schnellere 3D-Leistung und exzellente Videoqualität bei gleichzeitig verbesserter Energieeffizienz. Diese erweiterten Features und Leistungen führen zu einer verbesserter Sicherheit und reduzierten Kosten, die das Portwell PCOM-B637VG-Modul zu einer idealen Lösung für medizinische Applikationen, Retail Systemen und anspruchsvollen IoT Anwendungen in vielen Industriebereichen macht.

Insbesondere unterstützt das PCOM-B637VG COM Express-Modul bis zu 32 GB ECC DDR4 (nur unterstützt in C236-Chipsatz Versionen) & non-ECC DDR4 Speicher bis zu 2133 MHz auf einem 288-Pin-SODIMM-Sockel. Dadurch ist es nochmals schneller als sein Vorgängermodul. Seine Erweiterungsschnittstellen unterstützen eine PCI Express x16-Gen3 (8.0GT/s) für eine verbesserte Videoleistung, 1,6-mal schneller als das vorhergehende Gen2 (5,0 GT/s), und acht PCI Express x1Gen3 (8,0 GT/s).

Außerdem unterstützt PCOM-B637VG drei unabhängige Displays, DP (Display Port), VGA und LVDS mit schnellerer 3D-Leistung im Vergleich zu seiner Vorgängergeneration. Mit seinem niedrigen TDP CPU (35 Watt) Verbrauch kann die PCOM-B637VG überragende Leistung in verschiedenen Umgebungen bereitstellen.

Flexibilität, Langlebigkeit und beschleunigte Markteinführung

Portwell Kunden schätzen die Qualitätsprodukte und den langfristigem Support gepaart mit aktuellstem Know-how. Das PCOM-B637VG wurde im weit verbreiteten Type 6 - Basic Formfaktor mit 125mm x 95mm und mit langfristig verfügbaren Komponenten wie den Intel® Q170, H110 und C236 Express-Chipsätzen entwickelt. Diese Eigenschaften ermöglichen unseren Kunden, ihre vorhandenen Investitionen in Carrierboards zu sichern und gleichzeitig Folgeinvestitionen und Entwicklungszeiten zu minimieren. Damit ist gewährleistet, dass auch die Kosten für notwendige Upgrades minimal bleiben.

Design für Skalierbarkeit und Anpassungsservice für breite Anwendungen

Im Medizin-Bereich stehen Sicherheit durch Genauigkeit und Präzision im Vordergrund, während im Retail-Markt die Sicherung von Investitionen durch Senkung der Kosten für zukünftige Entwicklungen sehr wichtig ist. Während sich die Marktanforderungen ändern, passen sich Portwell‘s vielseitige COM-Express-Module an diese Veränderungen an, indem die Applikationsentwickler die Computerkerne von optimierten, proprietären Baseboard trennen und dabei aktuelle und zukünftiger Design-Risiken in der Anfangsphase der Entwicklung minimieren. Dieses Konzept der Separierung von steckbaren CPU-Modulen und system-spezifischen I/O-Trägerplatten sichert zudem die Entwicklungsinvestitionen und senkt die Gesamtbetriebskosten. Darüber hinaus bietet Portwell auch als Service für Kunden die Entwicklung von Trägerplatten, die Unterstützung beim Schaltplanentwurf oder kundenspezifische BIOS-Anpassung. Wir stehen für hochwertige Produkte und umfangreiche Kundenunterstützung.

Website Promotion

Portwell Deutschland GmbH

Portwell, Inc., ein weltweit führender Innovator auf dem Industrie-PC (IPC) Markt und ein Premier Mitglied der Intel® Internet of Things (IoT) Solutions Alliance, bietet eine umfangreiche Palette von industriellen Produkten, einschließlich PICMG 1.0 / 1.3 Single-Board Computern, COM Express & Qseven Modulen und Motherboard Industrie- und Systemlösungen an.

Portwell bedient Kunden in den Embedded-Märkten wie im Bereich Automatisierung, Transport, Gaming, Netzwerk-Kommunikation und medizinischem Gesundheitswesen. Wir bieten komplette Entwicklung- und Projektmanagement-Dienstleistungen für unsere Kunden, um die Zeit bis zu einer Produkteinführung zu verringern, das Projektrisiko und die Entwicklungskosten zu reduzieren. Portwell ist ein ISO 13485, ISO 9001 und ISO 14001 zertifizierten Unternehmen, das Qualitätssicherung durch entsprechendes Produkt-Design, Verifikation und die integrierte Fertigung bietet.

Intel und Intel Core sind in den USA und anderen Ländern eingetragene Warenzeichen der Intel Corporation. Bei allen anderen erwähnten Produkten und Firmennamen kann es sich um Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der entsprechenden Firmen oder Markenhalter handeln.