Die leistungsstarken und intelligenten Mikroskopkameras DP28 und DP23 von Olympus vereinfachen die industrielle Bildverarbeitung

Olympus DP23 camera
(PresseBox) ( WALTHAM, Massachusetts, USA, )
Die neuen Kameras der DP-Serie verfügen über diverse intelligente Funktionen und präzise Farbgenauigkeit, die die Bildgebung mit Industriemikroskopen vereinfachen. Die DP28-Kamera liefert mit 4K-Auflösung hochauflösende Bilder ohne Artefakte, während die Kamera DP23 Full-HD-Auflösung mit praktischen Funktionen kombiniert, und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis für nahezu jede Bildgebungsanwendung in der Industrie bietet. Mit Mikroskopkameras wird die Qualität der hergestellten Materialien überprüft, um die Fehlerfreiheit sicherzustellen. Klare Bilder und eine genaue Farbwiedergabe entscheiden darüber, ob Anwender auch sehr kleine Defekte erkennen können. Die Kameras DP28 und DP23 von Olympus bieten eine hervorragende Bildqualität mit intelligenten Funktionen, die eine schnelle und effiziente Bildgebung ermöglichen.

Bequemes Betrachten von Bildern auf dem Bildschirm
Die Mikroskopkameras der DP-Serie ermöglichen es dem Benutzer, Bilder bequem auf dem Bildschirm zu betrachten, statt durch die Okulare des Mikroskops zu schauen. Für flüssige, gestochen scharfe 4K-Bilder ist die DP28-Kamera mit einem 8,9-Megapixel-CMOS-Sensor und Global Shutter ausgestattet. Wenn die Auflösung weniger wichtig ist, kann die 6,4-Megapixel-Kamera DP23 HD-Bilder mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde zur schnellen Probenerfassung aufnehmen und ermöglicht mit einem Sichtfeld von bis zu FN25, dass der Anwender auf einen Blick mehr von seiner Probe sieht und weniger Zeit für das Zusammenfügen kleiner Bilder aufwenden muss.*

Einfache Analyse und Inspektion durch intelligente Funktionen
Die Funktionen der Kameras erleichtern häufige Bildgebungsaufgaben, so dass der Benutzer sich auf den Bildschirm konzentrieren kann, statt zeitraubende Einstellungen vorzunehmen. Zu den wichtigsten Funktionen gehören die Fast-Live-Funktion, die eine hohe Bildfrequenz bei Langzeitbelichtungen und damit eine hervorragende Bildqualität bei schlechten Lichtverhältnissen bietet, und die Fokussierhilfe, mit der schnell erkannt werden kann, welche Bereiche der Probe im Fokus sind.*

Effiziente Zusammenarbeit aus der Ferne
Alle Ihre kritischen Daten (Bilder, Anmerkungen und Analysen) können lokal oder remote angezeigt und freigegeben werden. Für komplexe oder erweiterte Bildanalysen sind beide Kameras mit OLYMPUS Stream Softwareversion 2.4.4 kompatibel, um Ihren Arbeitsablauf weiter zu optimieren.** Mit leistungsstarken Funktionen, präziser Farbgenauigkeit und 4K-Auflösung (DP28) bzw. Full-HD-Auflösung (DP23) für ein breites Sichtfeld liefern die Kameras DP28 und DP23 hochwertige Bilder und ermöglichen eine schnelle und effiziente Routine-Bildgebung.

Weitere Informationen zu den Kameras der DP-Serie von Olympus finden Sie unter www.olympus-ims.com.

*Bei Verwendung mit dem 0.35X TV (DP23).
**OLYMPUS Stream ist nicht mit Remote Sharing kompatibel.

 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.