Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1151322

N+P Informationssysteme GmbH An der Hohen Str. 1 08393 Meerane, Deutschland http://www.nupis.de
Ansprechpartner:in Herr Dr. Frank Neuberg

N+P auf der BAU 2023 – Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme

N+P unterstützt durchgängig bei der Realisierung des digitalen Gebäudezwillings und BIM Prozessen

(PresseBox) (Meerane, )
Im April findet die Messe BAU nach vier Jahren Pause wieder als Live-Event in München statt. Die N+P Informationssysteme GmbH (N+P), Autodesk-Gold-Partner, wird vom 17. bis 22. April 2023 auf dem Autodesk-Partnerstand 419 in Halle C5 vertreten sein. Interessierten werden Vorteile, Einsatzmöglichkeiten und Umsetzung des digitalen Gebäudezwillings vorgestellt, der als nächste Stufe der digitalen Transformation im Bauwesen gilt.

Die Leitthemen der Messe BAU 2023 richten sich vor allem an Planer, Handwerker, Investoren und den Baustoffhandel. Die Schwerpunkte sind in diesem Jahr "Digitale Transformation", "Modulares Bauen", "Ressourcen & Recycling" und "Herausforderung Klimawandel".

Die Kompetenzen von N+P werden sich in das Leitthema "Digitale Transformation" einfügen. Das IT-Systemhaus ist ein erstklassiger Ansprechpartner für die Digitalisierung des Gebäudeentstehungsprozesses über die gesamte Wertschöpfungskette Planen, Bauen und Betreiben. Auf dem Autodesk-Gemeinschaftstand (Halle C5 | Stand 419) zeigt N+P, dass die Erstellung und Nutzung des digitalen Gebäudezwillings nach der Einführung von Building Information Modeling Prozessen (BIM) der konsequente nächste Schritt ist, die digitale Transformation in der Baubranche voranzutreiben.

Das Zusammenspiel verschiedener Softwarelösungen, wie z. B. Autodesk® Revit®, Autodesk Construction Cloud® und SPARTACUS Facility Management®, ermöglicht es unseren Kunden Mehrwerte zu generieren. Mit einer geeigneten Plattformlösung wie der N+P-Plattform oder Autodesk® Tandem sowie der Erfassung von Echtzeitdaten über IoT-Sensoren kann der digitalen Gebäudezwilling realisiert werden. Dies bietet den Akteuren der Baubranche die Möglichkeit, ihre Arbeitsweisen zu optimieren und auf explodierende Kosten für Rohstoffe und Baumaterialien, steigende Energiekosten, Fachkräftemangel und Nachhaltigkeitsanforderungen zu reagieren.

"Wir freuen uns darauf, uns im April 2023 wieder persönlich mit Vertretern der Baubranche austauschen zu können, um deren aktuelle Herausforderungen zu diskutieren. Darüber hinaus sind wir gespannt, welche individuellen Lösungsansätze wir gemeinsam mit Kunden und Interessenten erarbeiten können um deren digitale Gebäudezwillinge und BIM Prozesse zu optimieren", fasst Dr. Frank Neuberg seine Vorfreude auf die Messe zusammen.

Website Promotion

Website Promotion
N+P unterstützt bei der Realisierung von digitalen Gebäuden

N+P Informationssysteme GmbH

Die N+P Informationssysteme GmbH ist seit 1990 der kompetente Ansprechpartner für die Digitalisierung der mittelständischen Fertigungs- und Bauindustrie. Für Kunden der Fertigungsindustrie ist die Aufstellung von N+P als Digitalisierungspartner für die gesamte Wertschöpfungskette von Konstruktion (CAD) über Fertigung (CAM), Planung (ERP) und Steuerung (MES) bis zum Datenmanagement (PDM/PLM) im deutschsprachigen Raum einzigartig. Auch für die Bauindustrie ist N+P Anbieter für die durchgängige Digitalisierung des Gebäudelebenszyklus (Planen – Bauen – Betreiben) und verbindet die die IT-Systeme von Planung (CAD/BIM), Bauablaufmanagement (BUILD) und Gebäudebetrieb (CAFM). Durch stetige Weiterentwicklung kann das inhabergeführte Familienunternehmen heute auf ein Team von ~200 IT-Spezialisten an sieben Standorten in Deutschland bauen.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2023, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.