Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Story Box-ID: 1201182

Neousys Technology Inc. 15F, No.868-3, Zhongzheng Rd., Zhonghe Dist. 23586 New Taipei City http://www.neousys-tech.com
Ansprechpartner:in Frau Amber Wu +886 2 2223 6182

Neousys bringt Erweiterungs-PC der nächsten Generation auf den Markt mit Unterstützung für Intel 14. Gen Core-Prozessor

Neousys Technology, ein branchenführender Anbieter von robusten Embedded-Systemen, hat heute seine Nuvo-10000-Baureihe vorgestellt, ein Erweiterungs-PC mit 12./13./14. Gen-Core™ i-CPUs und Unterstützung für bis zu 7 PCIe-/PCI-Steckplätze.

(PresseBox) (New Taipei City, )
 Neousys Technology, ein branchenführender Anbieter von robusten Embedded-Systemen, hat heute seine Nuvo-10000-Baureihe vorgestellt, ein Erweiterungs-PC mit 12./13./14. Gen-Core™ i-CPUs und Unterstützung für bis zu 7 PCIe-/PCI-Steckplätze. Diese kompakte und vielfältig einsetzbare Baureihe ist perfekt geeignet für Anwendungen in der Fertigungsautomatisierung, in der Bewegungssteuerung und zur Bilderfassung.

Ausgestattet mit 12./13./14. Gen-Core™ i-Desktopprozessoren, dem Q670E-Chipset und bis zu 64 GB DDR5-RAM liefert der Nuvo-10000 verglichen mit herkömmlichen IPCs verbesserte Rechenleistung bei geringerer Stellfläche. Mit einem Betriebstemperaturbereich von -25 °C bis 60 °C gewährleistet er einen zuverlässigen Betrieb in vielfältigen Umgebungen. Die Erweiterbarkeit über 7-PCI/PCIe-Steckplätze ermöglicht eine flexible Anpassung durch Erweiterungskarten für Anwendungen im Bereich der Automatisierung, beispielsweise mit Erweiterungskarten zur Bewegungssteuerung, E/A-Erweiterungskarten oder auch eine NVIDIA®-GPU-Karte mit bis zu 115 W TDP. Diese Fähigkeit verbessert die Leistung bei Anwendungen zur Sichtprüfung, die auf Deep Learning basieren, und ermöglichen so die Integration von KI-Anwendungen in Smart Factorys.

Ein wichtiges Produktmerkmal, die problemlose Montage und Anbindung von Komponenten, findet sich in von der Vorderseite zugänglichen E/A-Anschlüssen, acht verschraubten USB 3.2-Anschlüssen für USB 3-Kameras, ein GbE-, ein 2.5 GbE- sowie fünf COM-Ports und Platz im Gehäuse für zwei 2,5-Zoll-HDDs bzw. -SSDs. Außerdem ermöglicht ein interner SATA-Anschluss die Anbindung einer dritten HDD bzw. SSD.

Die Baureihe Nuvo-10000 ist in drei verschiedenen Spezifikationen erhältlich, für unterschiedliche Anforderungen: Der Nuvo- 10007 unterstützt sieben Gen3-PCIe-Steckplätze, der Nuvo-10034 drei PCI- und vier Gen3-PCIe-Steckplätze und der Nuvo-10003 drei Gen3-PCIe-Steckplätze. Dies ermöglicht den Kunden, das Modell zu wählen, das ihren spezifischen Anforderungen bezüglich der Erweiterungskarten am besten entspricht.

„Hinsichtlich des Funktionsumfangs und der Stellfläche bietet die Baureihe Nuvo-10000 im Vergleich mit einem herkömmlichen 4U- oder 19-Zoll-Industriecomputer eine bessere Embedded-Systemleistung in einer robusten Konstruktion und ist flexibel skalierbar, um den Bedarf für vielfältige Anwendungen in der Industrie zu decken. Wir erwarten die Nuvo-10000-Baureihe mit Spannung, weil sie vor die fünfte Industrierevolution gerüstet sind indem sie KI-Anwendungen an Edge-Knoten beschleunigen“, sagt Neil Liu, Produktmanager bei Neousys Technology.

Weitere Informationen zu den erweiterbaren Industrie-PCs der Nuvo-10000-Baureihe mit Intel®-12./13./14. Gen-CPU von Neousys:
https://www.neousys-tech.com/product/product-lines/industrial-computers/nuvo-10000

Neousys Technology Inc.

Neousys Technology wurde 2010 gegründet. Das Unternehmen konzipiert und produziert robuste eingebettete Plattformen und Module.

Mit einem Kern-Know-how von eingebettetem Computing bis hin zur Datenerfassung und -verarbeitung ist unser Ziel die Entwicklung und Integration von Funktionssets in Produkten für verschiedene vertikale Märkte mit einer einfachen und dennoch eleganten Architektur.

Für die oben stehenden Stories, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Titel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Texte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2024, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Stories, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Titel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Texte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.