ISO-konformes Risiko & Chancen Management mit MindManager

Webinar zu ISO 9001:2015 mit Dr. Marco Gruber

(PresseBox) ( Alzenau, )
Am Donnerstag, den 30. März laden das Mindjet-Team und das Beratungsunternehmen Gruber Partner zu einem ausgewiesenen Experten-Webinar rund um das Thema „Zertifizierung“ ein. Interessenten erfahren in der kostenlosen Online-Konferenz, warum ein ISO-konformes Risiko & Chancen Management so wichtig ist und wie MindManager bei der Umsetzung desselben helfen kann.

Die neue Norm ISO 9001: 2015 verlangt von Unternehmen, dass sie Risiken, die sich innerhalb ihrer Unternehmensprozesse ergeben beherrschen und minimieren. Diese Anforderung ist in Zeiten einer globalen Wirtschaftsstruktur, die sich zudem in einem fortlaufenden Digitalisierungsprozess befindet, schwer zu leisten. Wie Unternehmen dieser Herausforderung begegnen können, erläutert Dr. Marco Gruber von Gruber Partner in einem Webinar.

Der Experte stellt NEXTCUBE®, ein auf MindManager basierendes Steuerungstool für ISO 9001:2015, vor. Dieses Tool bewertet Prozess- und Projektrisiken erstmals dreidimensional, d.h. unter Einbeziehung eines möglichen Reputationsschadens, und visualisiert die Ergebnisse übersichtlich in einer Map. So lassen sich Risiken und Chancen frühzeitig erkennen, so dass die Unternehmen, die NEXTCUBE einsetzen, entsprechende Maßnahmen ergreifen können.

Das Webinar wendet sich vor allem an die für ISO-Zertifizierungen verantwortlichen Projektleiter. Ihnen wird der Experte nicht nur die toolseitigen Möglichkeiten vorstellen, sondern auch Tipps für die Vorgehensweise geben.

Weitere Informationen sowie die Anmeldung unter: https://www.mindjet.com/de/webinar/mit-mindmanager-beim-risiko-und-chancen-management-iso-konform-unterwegs-iso-90012015-und-iso-31000/
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.