Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1120112

MEHRWERK GmbH Karlsruher Straße 88 76139 Karlsruhe, Deutschland http://www.mehrwerk.net
Ansprechpartner:in Herr Constantin Wehmschulte +49 721 95794620
Logo der Firma MEHRWERK GmbH

Mit Process Mining zur Prozessoptimierung in der Versicherungsbranche

MEHRWERK lädt ein zum Live-Webinar "Process Mining in der Versicherungswirtschaft – Schadensprozess unter die Lupe genommen: MPM im Einsatz bei der BGV" | Do, 21.07.2022 | 15:00 – 15:45 Uhr

(PresseBox) (Karlsruhe, )
Insbesondere bei Versicherungsunternehmen fallen Tag für Tag Unmengen an Informationen an – sei es im Vertrieb, in der Vertragsverwaltung, dem Kundenservice oder im Schadenmanagement. Doch der riesige Datenberg stellt viele Unternehmen vor große Herausforderungen. Dieser kann mit klassischen, nicht daten-basierten Methoden wie bspw. Prozessinterviews nur sehr eingeschränkt bewältigt werden. Die ungenutzten Daten bieten jedoch ein enormes Potenzial: Mit Process Mining als gesamtheitliches Instrument zur Prozessoptimierung können sämtliche Daten aufbereitet und in aussagekräftigen, visuell anschaulichen Analysen verwertet werden. Die für Versicherungsunternehmen kritischen Faktoren Kundenzufriedenheit, Effizienz und Qualität werden somit gewährleistet und darüber hinaus optimiert.

Im Webinar am 21.07.22 geben die Process Mining Experten aus dem MEHRWERK-Team gemeinsam mit ihrem Kunden BGV - Badische Versicherungen Einblicke in die Analyse- und Optimierungspotenziale von Process Mining in der Versicherungsbranche. Teilnehmer haben die Möglichkeit in einer aufschlussreichen Live Demo zu verfolgen, wie mit Hilfe von MEHRWERK ProcessMining (MPM) durch umfassende und flexible Analysen aller Prozessschritte ein ganzheitlicher Blick auf die Customer Experience im Rahmen des Schadensprozesses gewonnen wird.

Interessent:innen können sich hier kostenfrei registrieren: [Informationen und Registrierung zum Webinar

MEHRWERK GmbH

Als führendes Bindeglied zwischen Fachbereich und IT bietet MEHRWERK professionelle Lösungen und Beratung zur softwarebasierten Geschäftsprozessoptimierung auf Basis marktführender Standardsoftware-Komponenten. Durch den modularen Aufbau werden in kürzester Projektlaufzeit individuelle Lösungen in den Bereichen Business Intelligence & Process Mining, Supply Chain Management und SAP® Cloud implementiert, sodass ein Return-on-Invest in Monaten anstelle von Jahren erreicht wird.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.