Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1112935

MEHRWERK GmbH Karlsruher Straße 88 76139 Karlsruhe, Deutschland http://www.mehrwerk.net
Ansprechpartner:in Herr Constantin Wehmschulte +49 721 95794620
Logo der Firma MEHRWERK GmbH

LogiMAT 2022: Daten-getriebene Prozessoptimierung und effizientes Versand- und Transportmanagement

MEHRWERK präsentiert die industrieerprobte Multi-Carrier-Versand- und Transportlösung ShipERP™ sowie mit MEHRWERK ProcessMining (MPM) eine End-to-End-Plattform zur Steigerung der Prozesseffizienz und Enterprise Execution.

(PresseBox) (Karlsruhe, )
Die auf softwarebasierte Geschäftsprozessoptimierung spezialisierte MEHRWERK GmbH präsentiert in diesem Jahr auf der LogiMAT das mit über 200 integrierten Logistikdienstleistern ausgestattete Transport-Digitalisierungswunder ShipERP™. Mehr als 200 SAP®-Kunden in 70 Ländern wickeln mit ShipERP™ mehr als 10 Mio. Sendungen pro Monat ab. Die hierbei erreichten Ziele: schnelle Lieferzeiten, hervorragender Lieferservice, wertvolle Liefertreue. Darüber hinaus wird mit der smart angebundenen Enterprise Performance Intelligence Plattform MPM eine ganzheitliche Prozesstransparenz und -automatisierung erreicht, die im Supply Chain Management unter anderem zu verbesserter Lieferfähigkeit, mehr Agilität und Planungssicherheit führt.

Als Anbieter für modulare und flexible Digitalisierungslösungen im Supply Chain Management beschäftigt sich die MEHRWERK GmbH insbesondere mit den Aufgaben und Prozessen des Versand- und Transportmanagements in einer sich immer schneller entwickelnden Logistik 4.0. Hersteller, Händler und Logistik-Unternehmen stehen durch den verstärkten Online-Konsum und neue Branchen-Maßstäbe vor immer größeren Herausforderungen hinsichtlich Lieferzeit und -service. Vor allem im Multi-Carrier-Transport und -Versand erschweren eine hohe Anzahl an Schnittstellen sowie typische Kostenfallen in administrativen Prozessen einen reibungslosen und gleichzeitig kostenoptimierten Gesamtprozess.

Die industrieerprobte Lösung ShipERP™ soll Unternehmen dabei unterstützen, ihre Logistikprozesse durch eine einfache, flexible und vor allem zukunftsträchtige und nachhaltige Erweiterungsmöglichkeit auf Basis eines SAP-ERP-Einsatzes zu optimieren. ShipERP™ bringt eine Vernetzung aller wichtigen Schnittstellen im Logistik-System bereits out-of-the-box mit sich. Mit Funktionen wie automatische Carrier-Auswahl, einfache Tarifbestimmung, Track&Trace sowie diversen Logistik-Schnittstellen hilft die smarte Lösung dabei, den gesamten Versand- und Transportprozess zu optimieren sowie typische Kostenfallen im Frachtkostenmanagement zu eliminieren und Compliance-Risiken zu minimieren.

Der Einsatz von MPM ermöglicht Unternehmen, basierend auf der cloudbasierten End-to-End-Plattform für Echtzeit-Datenintegration und -analyse des BI-Leaders Qlik®, Zugriff auf ein effizientes Kennzahlen- und Analysesystem. Dieses liefert dank Active Process Intelligence in Echtzeit Informationen, um Korrektur- & Verbesserungsmaßnahmen in den operativen Abläufen anzustoßen – oder sogar vollautomatisch durchzuführen – und somit die Prozesseffizienz zu steigern und zur Ertragssteigerung beizutragen.

Interessenten haben die Möglichkeit, einen Termin mit den SCM-Experten aus dem MEHRWERK-Team vor Ort zu vereinbaren und sich ihren freien Eintritt zu sichern: [Termin und Freikarte sichern]

MEHRWERK GmbH

Als führendes Bindeglied zwischen Fachbereich und IT bietet MEHRWERK professionelle Lösungen und Beratung zur softwarebasierten Geschäftsprozessoptimierung auf Basis marktführender Standardsoftware-Komponenten. Durch den modularen Aufbau werden in kürzester Projektlaufzeit individuelle Lösungen in den Bereichen Business Intelligence & Process Mining, Supply Chain Management und SAP® Cloud implementiert, sodass ein Return-on-Invest in Monaten anstelle von Jahren erreicht wird.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.