Active Process Intelligence - Virtual Roadstop im Rahmen der Qlik Cloud Data & Analytics Tour 2021

Qlik, Deloitte und MEHRWERK laden ein: Mit Hilfe modernster Möglichkeiten der Datenanalyse die Leistungsfähigkeit der Unternehmensprozesse vollautomatisch und gesamthaft visualisieren und messen

Qlik Cloud Data & Analytics Tour 2021
(PresseBox) ( Karlsruhe, )
Auf dem halbtägigen virtuellen Roadstop „Active Process Intelligence“ von Qlik, MEHRWERK und Deloitte kann live verfolgt werden, wie mit Hilfe modernster Möglichkeiten der Datenanalyse die Leistungsfähigkeit der Unternehmensprozesse vollautomatisch und gesamthaft visualisiert und gemessen werden kann. Dabei werden die vielfältigen Möglichkeiten der Qlik-basierten Lösung MPM ProcessMining vorgestellt: von Funktionalitäten zum Benchmarking über Ursachenanalyse bis hin zur Umsetzung korrektiver Maßnahmen dient sie darüber hinaus als Basis für Digitalisierung und Automatisierung.

Wie lässt sich die Business-Analytics-Lösung Qlik Sense schnell und einfach in einen „Enterprise Performance Powertrain“ transformieren? Der spannende Praxis-Bericht der Frauenthal Handel Gruppe, der Nr. 1 im Großhandel für Sanitär, Heizung und Installationstechnik in Österreich, wird Aufschluss darüber geben. Zudem wird aufgezeigt, wie Frauenthal die Prozesse des größten Logistiknetzwerks der Branche mit Hilfe von MPM ProcessMining auf einen neuen Performance-Level hebt. Ein Workshop von Deloitte zum Thema "Wie baue ich im Handumdrehen eine Qlik Sense basierte MPM ProcessMining App" rundet das Event ab.

Interessenten/innen können sich hier informieren und zur Veranstaltung anmelden: Informationen und Registrierung
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.