Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1103380

MBS GmbH Römerstr. 15 47809 Krefeld, Deutschland http://www.mbs-solutions.de
Ansprechpartner:in Herr Tom Wolters +49 2151 729464
Logo der Firma MBS GmbH

10 Jahre MBS-Prüflabor

Neutrale BACnet-Konformitätstests mit hoher Ergebnisqualität

(PresseBox) (Krefeld, )
In diesen Tagen begeht das BACnet-Testlabor der Krefelder MBS GmbH sein zehnjähriges Jubiläum. 2012 wurde die „Konformitätsbewertungsstelle“ des Spezialisten für die Gebäudeautomation das erste Mal durch die Deutsche Akkreditierungsstelle DAkkS nach DIN EN ISO/IEC 17025 zertifiziert. „Die Gründung des Prüflabors war eine logische Ergänzung unserer erfolgreichen Aktivitäten im BACnet-Bereich“, erinnert sich Nils-Gunnar-Fritz, Geschäftsführer der MBS GmbH.

Prüfergebnisse von höchster Qualität

Die Arbeit des Prüflabors und die Güte der Prüfergebnisse sind von hoher Bedeutung für die reibungslose BACnet-Kommunikation. Denn der herstellerübergreifende Standard ermöglicht den Datenaustausch zwischen verschiedenen Komponenten einer Gebäudeautomationsanlage. Das derzeit am meisten genutzte Busprotokoll spielt in der MBS-Produktpalette schon lange eine große Rolle – Hardware wie Router und Gateways, aber auch Software wie das BACnet Test Framework oder der BACnet stack des Schwesterunternehmens CS-Lab kommen in zahlreichen Liegenschaften zum Einsatz. „Bei unserem Start gab es weltweit zwei Prüflabore für den BACnet-Standard“, erzählt Fritz. „Das war angesichts seiner Erfolgsstory eindeutig zu wenig.“

Etwa 20 Prüfprojekte betreuen die Krefelder nun pro Jahr. „Davon sind 80 Prozent Bestandskunden“, berichtet Alexandra Henczka. Die ausgebildete Physiklaborantin hat sich auf BACnet spezialisiert und leitet das Prüflabor seit 2021. Mit ihren Kollegen sorgt sie dafür, dass die neuen Produkte dieser Kunden den Konformitätstest durchlaufen, und zwar entsprechend den aktuellen Anforderungen der Dachorganisation BTL (BACnet Test Laboratories) sowie dem Standard ISO 16484-6. 20 Prozent der Kunden sind Unternehmen, die sich erstmals an öffentlichen Ausschreibungen für gebäudetechnische Anlagen beteiligen möchten. Henczka: „Hier ist vor allem im deutschsprachigen Raum der Einsatz des Busprotokolls verpflichtend, denn es gilt als Schlüsseltechnologie für unabhängige Gebäude-Management-Systeme, effizienten Liegenschaftsbetrieb sowie innovative Netzwerk-Technologien.“

Komplette Dienstleistungspalette

Gemeinsam mit der Schwesterfirma CS-Lab bietet MBS seinen Kunden die durchgängige Unterstützung von der nativen Hardware bis zum zertifizierten BACnet-Endgerät – angefangen bei der BACnet-Integration über Lasten- und Pflichtenheft, die Abstimmung der Prüfprozeduren, die Definition der technischen Anforderungen bis zur Produktprüfung und -zertifizierung. Neben der umfangreichen Erfahrung der MBS GmbH, die in diesem Jahr ihr 35. Firmenjubiläum begeht, sind dabei auch die Kontakte zu den Dachverbänden BTL und ASHRAE (American Society of Heating, Refrigerating and Air-Conditioning Engineers) sowie die Mitarbeit in der BACnet Interest Group essenziell. „Auf der Basis dieses Netzwerks, unseres Know-hows sowie langjähriger Erfahrung beraten wir unsere Kunden verlässlich und auf höchstem Niveau“, betont Fritz. Mit der Zertifizierung des Prüflabors ist dabei auch zukünftig gewährleistet, dass jedes Ergebnis in definierten Prozessen neutral ermittelt wird.

MBS GmbH

MBS ist seit über 30 Jahren mit seiner Hard- und Software einer der Innovatoren der Industrie- und Gebäudeautomation und unterstützt seine Kunden bei der Lösung ihrer technischen Anforderungen.

Mit seiner Gateway-Produktplattform bietet MBS seinen Kunden und Partnern eine außergewöhnliche Vielseitigkeit und Flexibilität für die Anpassung an veränderte Anforderungen - dieser Vorteil führt zu besonders niedrigen Gesamtkosten. Des Weiteren bietet MBS Rundum-Service, maßgeschneiderte Software- und Hardware-Entwicklung, OEM-Produkte, Beratung, Schulung und Support sowie eine Inbetriebnahme vor Ort.

MBS engagiert sich seit Jahren stark in den relevanten Verbänden der Branche, sowohl national als auch international. Darunter auch BACnet Interest Group Europe (seit 1999), BACnet International, OCF (Open Connectivity Foundation) und Thread Group. Wir arbeiten so aktiv an vielen Branchenstandards mit und gestalten aktiv die Zukunft der klassischen Industrie- und Gebäudeautomation sowie die des Internet of Things mit.

Als Hersteller bieten wir Ihnen umfassendes Know-how und eine große Produktauswahl, die all Ihren Anforderungen entspricht - Made in Germany.

Weitere Informationen unter www.mbs-solutions.de

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.