Kontakt
QR-Code für die aktuelle URL

Pressemitteilung Box-ID: 1117855

management module GmbH Taunusstraße 65 91056 Erlangen, Deutschland http://www.management-module.de
Ansprechpartner:in Herr Torsten Tesch

Digitales Neuland - SIGEKO IN DER REGION wird Influencer der Branche

Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinatoren sind qualifizierte Experten. Als selbständige Unternehmer müssen sie sich jedoch auch dem Wettbewerb stellen. SiGeKo in der Region unterstützt seine Partner mit zeitgemäßen Content-Strategien.

(PresseBox) (Erlangen, )
Der anhaltende Bauboom der letzten Jahren verheißt beste Voraussetzungen für Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinatoren. Seit der Gesetzgeber Bauherren verpflichtet, für Gesundheitsschutz auf ihren Baustellen Sorge zu tragen, ist der Bedarf an professioneller Unterstützung deutlich gestiegen. Trotzdem stehen SiGeKo vor den gleichen Herausforderungen, denen sich selbständige Unternehmer aller Branchen täglich stellen müssen. Hierzu zählt auch und vor allen Dingen die Selbstvermarktung.

Marketing ist für Unternehmen jeder Größe und jeder Branche ein unverzichtbares Kommunikationsinstrument. Nur der SiGeKo, dem es gelingt, sein Angebot der Zielgruppe bekannt zu machen und sich in ihren Augen positiv vom Wettbewerb abzuheben, wird sich langfristig erfolgreich behaupten können. Gerade für die überwiegend unter SiGeKo verbreitete Gruppe der Einzelunternehmer oder kleiner mittelständischer Unternehmer ist eine angemessen intensive Auseinandersetzung mit Marketing eine zusätzliche Belastung. Entsprechend beschränken sich viele SiGeKo auf regionale Werbung oder setzen vorwiegend auf Empfehlungsmarketing.

„Eine eher konservative Art der Selbstdarstellung ist in technischen Berufen bekanntermaßen verbreitet“, weiß Torsten Tesch, Geschäftsführer der management module GmbH und Gründer des Marktplatzunternehmens für den Arbeitsschutz SiGeKo in der Region. „Sich in Eigenregie mit den Möglichkeiten und Anforderungen zeitgemäßen Marketings zu befassen, gelingt nur wenigen.“

Studien unterstreichen heute nachdrücklich die Bedeutung des Content Marketings. Insbesondere die jüngeren Altersgruppen angehender Bauherren und Entscheider in beauftragenden Unternehmen erweist sich als deutlich internetaffin. Insgesamt ist das Internet heute für eine große Mehrheit die wichtigste Informationsquelle in der Entscheidungsfindung. Erfolgreiche Unternehmen setzen deshalb verstärkt auf Online-Content-Strategien. Gezielt platzierte Inhalte mit erkennbarem Mehrwert für die eigene Zielgruppe erhöhen den Bekanntheitsgrad und dienen der gezielten Imagebildung.

Gleichzeitig bestimmt das Medienkonsumverhalten einer jungen Entscheider-Generation, wie Informationen aufbereitet werden müssen, um die Zielgruppe zu erreichen. Hier spielen die sozialen Medien eine exponierte Rolle.

„Die sozialen Medien sind für die meisten SiGeKo buchstäblich digitales Neuland“, erklärt Tesch. „Sich selbst und seine Dienstleistung auf Instagram, Facebook oder anderen wichtigen Plattformen zu präsentieren, überfordert sie sowohl zeitlich als auch fachlich und technisch. So belassen es die meisten Arbeitsschützer mangels Kapazität und Know-how bestenfalls bei der eigenen Website und verzichten auf zusätzliche Reichweite.“

Mit SiGeKo in der Region hat Torsten Tesch als langjähriger Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator eine Online-Plattform entwickelt, die SiGeKos nicht nur eine Möglichkeit bietet, sich einem interessierten Publikum aus potenziellen Auftraggebern zu präsentieren. Als fachlich orientiertes Informationsmedium präsentiert sich SiGeKo in der Region als  Dreh- und Angelpunkt einer umfassenden Content-Strategie.

Gleichzeitig tritt SiGeKo in der Region aktiv als Influencer für die Branche in den sozialen Medien auf und transportiert damit auch Informationen und Inhalte zu auf der Plattform vertretenen Premiumpartnern.

„Mit unserem fachlichen Know-how, personellen Kapazitäten und einer zeitgemäßen technischen Ausrüstung unterstützen wir unsere Marktplatzteilnehmer bei der Entwicklung ihrer individuellen Content-Strategie, inklusive ansprechender und zielgruppenorientierter Präsenz in den sozialen Medien“, beschreibt Tesch das Geschäftsmodell der Online-Plattform. „So verschaffen wir ihnen zusätzliche Reichweite und ermöglichen Ihnen, ohne den individuell damit verbundenen Aufwand, eine zeitgemäße Zielgruppenansprache.“

Website Promotion

Website Promotion
SiGeKo & Arbeitsschutz – Einfach die besten Experten finden

management module GmbH

management module GmbH aus Erlangen ist Betreiber des gleichnamigen Expertenportals für anspruchsvolle Managementaufgaben der Branchen Bau, Immobilien und Finanzen. Gegründet wurde management module im Jahr 2003 von Dipl.-Bauing. (FH) Torsten Tesch.

Ausgewählte Expertenmodule aus den Bereichen SiGeKo (Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination), TGA (Technische Gebäudeausrüstung), FaSi (Fachkraft für Arbeitssicherheit), Gefahrstoffkoordination, Energieberatung, QM und UM bilden das Fundament dieses einzigartigen Expertenportals.

Kontinuierlich werden weitere hochwertige Expertenmodule mit ausgewählten Partnern über das Internetportal www.management-module.de aber auch über die Tochterportale www.immo-module.de und www.finanz-module.de angeboten.

Weitere Infos über das Expertenmodul „SiGeKo“ unter www.sigeko-in-der-region.de.
Weitere Infos über „management module®“, unter www.management-module.de.

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.
Wichtiger Hinweis:

Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH gestattet.

unn | UNITED NEWS NETWORK GmbH 2002–2022, Alle Rechte vorbehalten

Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien. Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@pressebox.de.